Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Pearl MMS-864.wifi+

  • 396 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pearl MMS-864.wifi+ im Android TV Boxen, Sticks & Fernseher im Bereich Weitere (Android) Hardware.
U

unused

Ambitioniertes Mitglied
Pearl hat reagiert und man sieht Firmware Update kommt sicher nicht mehr
für die Meteorit 422 denn es gibt etwas neues bei Pearl

TV-PeCee Internet-TV & HDMI-Stick "MMS-864.wifi+" mit Android 4, WLAN



Leistungsstarker Micro-PC im USB-Stick-Format: Verwandelt jeden Fernseher mit HDMI-Anschluss im Handumdrehen zum intelligenten Multimedia-Center. Über WLAN & Internet genießen Sie Facebook & Youtube, Shoppen, Surfen, Twittern & mehr. Auch im Hotel, bei Freunden heißt das Motto: Anstöpseln und Spaß haben!

Mit dem beliebten Betriebssystem Android 4.0 von Google geht jetzt alles ganz einfach: Erleben Sie endlich auch Ihre Lieblings-Apps vom Smartphone in XXL-Format. Videos, Bilder & Musik unterhalten Sie direkt von microSD-Slot. Über den USB-Port und Ihren HUB verbinden Sie externe Geräte wie Tastatur, Maus, Festplatte, USB-Stick und mehr. Perfekt für chilligen Surfgenuss.

Schnelle 1-GHz-CPU</B> und Grafikprozessor machen Apps & Games so richtig Dampf. Besonders bei der Wiedergabe. Genießen Sie brillante FullHD-Qualität und ruckelfreies Kinoerlebnis.





Der PC im Stick ist sogar DNLA-fähig und streamt Internet-TV & -Radio über schnelles N-Draft WLAN in bester Digital-Qualität. Ideal für spannende Unterhaltung im Hotel oder am TV-Gerät im Schlafzimmer.
  • Leistungsstarker Micro-Computer in USB-Stick-Größe
  • Macht jedes TV-Gerät, Beamer oder Monitor mit HDMI-Anschluss zum intelligenten Media-PC
  • Kraftvoller 1000 MHz-Prozessor für Games und anspruchsvolle Apps
  • Großzügiger 1 GB DDR3-Turbo-Speicher
  • Brillante & ruckelfreie FullHD-Darstellung (1080p), HDMI 1.4
  • Mit super-schnellem WLAN IEEE 802.11 b/g/n
  • Mit dem beliebten Android4.0-Betriebssystem Ice Cream Sandwich von Google
  • Komplett mit vorinstalliertem App-Center
  • Flash-fähiger HTML-Browser für freien Internet-Zugang über LAN und WLAN
  • Unterstützt HTML5.0, Flash 11.1 und Scrollfunktion
  • Grenzenlose Unterhaltung: z.B. Apps, Games, Internet, Mediatheken, YouTube, Internetradio, Online-Videotheken, Videos, Fotos, Musik und mehr von USB u.v.m.
  • Media-Streaming über WLAN und Internet, unterstützt DNLA
  • Medien-Wiedergabe von MicroSD-Karte, USB-Festplatte oder -Stick
  • Spielt Videos: MPEG2/4, FLV, AVI, WMV, DAT, MKV, MOV (auch H.264), RM, RMVB, u.v.m.
  • Spielt Musik: MP3, WMA, WAV, OGG, AAC, FLAC, 3GP u.v.m.
  • Bildformate: JPG, GIFF, BMP, PNG u.v.m.
  • E-Book-Formate: TXT, HTM, HTML u.v.m.
  • Anschlüsse: USB2.0-Host für USB-Festplatte bis 2 TB (FAT32), USB-Stick bis 32 GB, Tastatur/Maus u.v.m., erweiterbar mit einem HUB.
  • MicroSD-Slot für Speicherkarten bis 32 GB
  • Stromversorgung über USB-Netzteil oder USB-Port am TV-Gerät oder Monitor
  • Taschenfreundliche Maße: 94 x 41 x 12 mm, wiegt nur 36 Gramm!
  • Inklusive USB-Kabel, Micro-USB-Netzteil und deutsche Anleitung
hdmi stick: TV PeCee Internet TV & HDMI Stick "MMS 864.wifi+" mit Android 4, WLAN

für 99,90 im Internet mit 1 GB Ram und auf der ersten seite im Katalog wird er für


hdmi pc, android stick: TVPeCee Internet TV & HDMI Stick "MMS 844.wifi" mit Android 4.0, WLAN - pc hdmi / netzwerkadapter
79.90 scheinbar als 512 MB Version beworben also jungs es geht los man muß nicht mehr in

Asien und oder der USA Bestellen
 
Zuletzt bearbeitet:
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Hab heute auch den aktuellen Katalog bekommen. ;)

Wir können dann ja schon mal Wetten abgeben.

Verfügbarkeit: Der Artikel wurde bereits beim Lieferanten bestellt und trifft in absehbarer Zeit bei uns ein.
 
tradingshenzhen

tradingshenzhen

Gewerbliches Mitglied
Jetzt fragt sich nur welcher CPU verbaut ist und wenns blöd her geht steckt ein Amlogic drinnen, wo ich nicht so der Fan bin. Aber der Preis scheint okay zu sein. Hama wird vermutlich bald nachziehen.
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Die 'kleine' Version soll einen Cortex A5 mit 800MHz besitzen, die 1GHz-Version einen Cortex A8.
Mehr gibt der Printkatalog auch nicht her.
...aber der 'kleine' soll ja schon ab 13.7. ausgeliefert werden, ist ja nicht mehr sooo lange. >:)
 
tradingshenzhen

tradingshenzhen

Gewerbliches Mitglied
Wobei "Cortex A8" nicht umbedingt auf den Hersteller zurückzuführen ist - Amlogic, Boxchip?
 
U

unused

Ambitioniertes Mitglied
Naja schauen wir mal was es wird Ich denke Ac Ryan wird ebenfalls nachziehen und vorher noch eine leicht verbesserte FW herausbringen und das wars dann es Lebe der Stick
 
F

Fritzi

Ambitioniertes Mitglied
"Komplett mit vorinstalliertem App-Center". Das heißt dann ist wohl nichts mit dem Play Store :(

Oder bekommt man den irgendwie nachgezogen?
 
M

Moovster

Fortgeschrittenes Mitglied
Über den USB-Port und Ihren HUB verbinden Sie externe Geräte wie Tastatur, Maus, Festplatte, USB-Stick und mehr. Perfekt für chilligen Surfgenuss.
Diese geilen texte immer :thumbsup:
 
S

scorpio16v

Stammgast
Also der große Pearl Stick könnte interessant werden.
Dem Gehäuse nach könnte es eine Version des "Oval Elephant" sein. D.h. der Chipsatz wäre identisch mit dem des MK802.
Mini PC Android/Linux(Linaro) A10 Chip 1GB DDR3 RAM (Oval Elephant)

Oder es ist eine Weiterentwicklung des Droid Stick KVD-13.
Aliexpress.com : Buy U Host Super Mini HDMI Dongle puts Android on your TV Smart your TV with Cortex A9 Dual Core CPU and PowerVG SGX530 GPU from Reliable U-Host Super Mini HDMI Dongle suppliers on Android Tablet / Phone/ TV Box---KIMDECENT
 
U

unused

Ambitioniertes Mitglied
Hi Micha es gibt 2 Sticks,von Pearl :)
 
M

M1cha

Stammgast
Ich weiß :)
Ich beschäftige mich meißtens nur mit den besseren Modellen :p
 
chris67

chris67

Experte
Dieser Vergleich berücksichtigt nicht die Videoperformance.

Wer ein günstiges Gerät hauptsächlich für Video sucht, sollte auf jeden Fall eins auf Basis des Allwinner A10 Chipsatzes in die engere Auswahl nehmen, denn in Sachen Multimedia ist dieser Chipsatz bislang ungeschlagen. Darüber hinaus ist er der erste ernst zu nehmende Kandidat für ein wirklich gut funktionierendes XBMC.
 
P

pauerranger

Neues Mitglied
Hallo,
Ich bin neu hier, und wegen den genannten hdmi-sticks von pearl hier gelandet. Was mich interessiert ist die Ansteuerung - hierfür würde ich gern mein Tablet (Toshiba Thrive) als wlan-Tastatur nutzen - sprich ich tippe auf der Tablet-Tastatur, sehe es aber auf dem TV. Eine Art Touchpad auf dem Tablet wäre dann mein Finger/Zeiger auf dem TV... Gibt es für so eine Ansteuerung eine einfache Möglichkeit, oder komme ich um eine separate Tastatur nicht herum?
Ich hoffe, ihr versteht mein Anliegen...
Gruß
Hagen
 
forelle34

forelle34

Fortgeschrittenes Mitglied
@M1cha

ist der Stick mittlerweile bei dir eingetroffen ?
Der MMS-864 von Pearl interessiert mich ungemein, kann kaum noch den "Bestellfinger" zurück halten :)

Im Moment überschlagen sich ja die Ereignisse was diese Sticks mit Android 4.0 angeht. Das wichtigste für mich wäre GooglePlay, wie siehst du die Chancen das dieser beim MMS-864 laufen wird bzw. was wäre überhaupt zu tun ?

Soll ich nun bestellen oder doch auf ein anderes Pferd setzen ?
 
M

M1cha

Stammgast
Der Liefertermin ist mit dem 27.07. angegeben.
Bevor ich den Stick getestet habe, kann ich dir leider keine Empfehlungen geben :)

Aber GooglePlay sollte in der Theorie auf jedem Android-Gerät laufen.
 
chris67

chris67

Experte
forelle34 schrieb:
Leider nur 512 MB Ram, aber dafür einen Cortex A9, nur weiß ich gar nicht ob der A9 gegenüber A8 oder A10 Vor/Nachteile hat.
512MB sind kein Problem, solange man sich auf die Kernkompetenz (Mediaplayer) beschränkt. Und genau in dieser Kernkompetenz geraten die aktuellen Cortex A9 Chipsätze ordentlich in Bedrängnis im Vergleich zum Cortex A8 (Allwinner A10) Chipsatz.