[How-To] Manuelles Update auf 4.0.4 diverse Methoden [in Arbeit]

Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Threadstarter
Hallo zusammen,

angeregt durch die wilden Diskussionen hier im Forum und den sehr guten Thread con efrant bei den devs, stelle ich euch hier verschiedene Methoden zum flashen des Offiziellen 4.0.4 Updates vor.
All credits go to efrant@xda-dev

EDIT 2012-04-08: Mittlerweile gibt es dank Chainfire eine wesentlich einfachere Möglichkeit das Gerät upzudaten bzw auf Stock zu flashen! Diese sollte den hier unten angegebenen Methoden bervorzugt werden.

Vorraussetzungen:
1. Der hier angegebene Weg funktioniert ausschließlich für Stock-Roms für Geräte des Typs yakju.
2. Einige Methoden erfordern fastboot und / oder ADB!
3. Die unten verlinkten Downloads sind UPDATES, keine Full-Roms! Es erfolgt KEIN WIPE der Daten!
4. Die angegebenen Methoden funktionieren NICHT, wenn als Grundlage ein Custom-Rom installiert ist!
Alles was Ihr ab jetzt macht erfolgt auf EIGENE GEFAHR! Weder ich noch android-hilfe.de übernehmen Verantwortung für einen möglichen Brick eures Handys!
Methode 1 - Stock-ROM, CWM Recovery ist installiert
1) Downloade die zu deinem Gerät passenden Update-Datei
2) [Optional um den CWM zu erhalten] Öffne das Archiv mit WinRAR oder 7-zip (nicht entpacken) und lösche das Verzeichnis /recovery/, speichern
3) Kopiere die veränderte zip in das Verzeichnis /sdcard/
4) Reboot ins CWM
5) Wähle "install zip from sdcard"
6) Wähle "choose zip from sdcard"
7) Wähle das Update aus und installiere.
8) Warten bis das Update installiert wurde. Reboot. Fertig.
Methode 2 - Stock-ROM, Stock recovery, unlocked bootloader, kein root
1) Downloade die zu deinem Gerät passenden Update-Datei
2) Kopiere die heruntergeladene zip in das Verzeichnis /sdcard/
3) Downloade das CWM-Recovery hier und kopiere dieses in dein fastboot-Verzeichnis
4) Bennene die Datei um. Neuer Dateiname: cwm.img
5) Reboot in den fastboot mode
6) Wechselt mit der Eingabeaufforderung in das fastboot Verzeichnis
7) Eingabe: fastboot devices um sicher zu stellen, dass das Gerät erkannt wurde.
8) Eingabe: fastboot boot cwm.img
9) Wähle "install zip from sdcard";
10) Wähle "choose zip from sdcard";
11) Wähle das Update aus und installiere.
12) Warten bis das Update installiert wurde. Reboot. Fertig.
Method 3a - Stock-ROM, Stock recovery, Locked bootloader, root
1) Downloade die zu deinem Gerät passenden Update-Datei und kopiere diese auf das Gerät ins Verzeichnis /sdcard/
2) Öffne die Eingabeaufforderung in deinem ADB-Verzeichnis
3) Eingabe: fastboot devices um sicher zu stellen, dass das Gerät erkannt wurde.
4) Eingabe: adb shell
5) Eingabe: su
6) Eingabe: cat /sdcard/name-der zip.zip > /cache/name-der zip.zip
7) Eingabe: exit
8) Eingabe: exit
9) Reboot in den Recovery-Modus
10) Halte den VOL+ Button und drücke POWER dazu
11) Wähle: Install Update (oder so ähnlich, habe leider keine Stock-Recovery zur Hand
12) Warten bis das Update installiert wurde. Reboot. Fertig.
Methode 3b - Stock-ROM, Stock recovery, Locked bootloader, root
1) Downloade die zu deinem Gerät passenden Update-Datei und kopiere diese auf das Gerät ins Verzeichnis /sdcard/
2) Downloade das CWM-Recovery hier und kopiere dieses in dein ADB-Verzeichnis
3) Bennene die Datei um. Neuer Dateiname: cwm.img
4) Öffne die Eingabeaufforderung in deinem ADB-Verzeichnis
5) Eingabe: fastboot devices um sicher zu stellen, dass das Gerät erkannt wurde.
6) Eingabe: adb shell
8) Eingabe: su
9) Eingabe: dd if=/data/media/cwm.img of=/dev/block/platform/omap/omap_hsmmc.0/by-name/recovery
10) Eingabe: exit
11) Eingabe: exit
12) Reboot in den Recovery-Modus
13) Wähle: "install zip from sdcard";
14) Wähle: "choose zip from sdcard";
15) Wähle das Update aus und installiere.
16) Warten bis das Update installiert wurde. Reboot. Fertig.
Methode 3c - Stock-ROM, Stock recovery, Locked bootloader, root
1) Installiere den ROM Manager aus dem market;
2) Installiere den CWM über den Rom-Manager
3) Reboot in den Recovery-Modus
4) Wähle "install zip from sdcard";
5) Wähle "choose zip from sdcard";
6) Wähle das Update aus und installiere.
7) Warten bis das Update installiert wurde. Reboot. Fertig.
Methode 4 - Stock-ROM, Stock recovery, Locked bootloader, kein root
Root oder ein unlocked Bootloader sind Vorrausetzung für die manuelle Installation. Somit einen der oberen Möglichkeiten wählen oder auf das OTA Update warten.

Alternative 1: Diesem Link folgen: https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-galaxy-nexus.489/how-to-rooten-ohne-bootloader-zu-entsperren-fuer-android-4-0-1-und-4-0-2.221411.html

Alternative 2: Danke an Mobiflip.de! In den Einstellungen > Apps (Alle) > “Google Dienste Framework” > Daten löschen (Evtl. beenden sich dabei einige Google-Dienste). In den Einstellungen > Über das Telefon > Systemupdates auf neue Updates prüfen lassen. So lange wiederholen, bis es klappt. Viele User berichten, dass diese Methode nach 1-20 Versuchen erfolgreich ist!
Quelle: http://www.mobiflip.de/update-auf-android-4-0-4-manuell-anstossen/
Downloads:

to be continued...
 
Zuletzt bearbeitet:
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

tolle Arbeit, vielen Dank! Ich war so frei und habe bei Methode 4 noch auf einen anderen Thread verlinkt ;)

Viele Grüße
Handymeister
 
C

Charly Harper

Stammgast
Hallo Donald!
Ich finds toll, dass du deine hervorragende Arbeit im SGS-Forum, nun hier auf das SGN-Forum ausweitest. Ich bin mir sicher, du wirst uns alle mit nützlichen Tipps und Tricks sowie mit Anleitungen versorgen und, wenns nötig ist, mit Nofallsupport (ich spreche aus Erfahrung;)).
Bin gespannt auf noch kommende Threads.
Gruß
Charly



Wenn ich mir die Möglichkeiten so ansehe, dann wäre mir persönlich für zukünftige Updates (4.0.4 habe ich mittlerweile über den Dienste-Framework-Trick erhalten) Methode 1 am sympathischsten.
Um aber überhaupt CWM aufs SGN installieren zu können, sind ein geöffneter Bootloader und/oder Root nötig, richtig?
Angenommen, ich installiere CWM einmalig (mit allem was dazu nötig ist), kann ich dann bei installiertem CWM wieder unrooten, den Bootloader wieder schließen (wobei noch rauszufinden wäre wie ich das anstelle), und wie in Methode 1 Updates trotzdem installieren?
Ums vorwegzunehmen - mein Ziel ist es, das Phone so nah wie möglich im Originalzustand zu halten, aber trotzdem über sehr unkomplizierte Wege Updates installieren zu können und ohne irgendwelche Befehlszeilen.
Kurzgesagt, was ich gerne hätte ist Folgendes:
Ein Phone mit CWM, aber gleichzeitg locked Bootloader und unrooted.
(Ich frage mich, warum nicht Google selbst sein angebliches Developer Phone standardmäßig mit der Möglichkeit ausliefert, aber das nur am Rande)
 
Zuletzt bearbeitet:
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Threadstarter
@Charly: Naja, für denjenigen, der alles so Stock wie möglich haben will, empfehle ich Methode 2. Hierbei wird ja keine neue Recovery installiert, sondern nur einmal via Fastboot gestartet. Vergleiche Punkt 8:

8) Eingabe: fastboot boot cwm.img
Der Befehl "fastboot flash cwm.img" würde den RecoveryMode auf das Gerät flashen, während er durch den Befehl "fastboot boot cwm.img" nur einmalig ausgeführt wird und nach dem nächsten Boot wieder die Stock-Recovery startet, somit das Gerät unberührt lässt.

Generell würde ich jedem User, der sein Gerät as Stock as possible behalten will, dazu raten es einmal zu unlocken. Dieses kann jederzeit wieder rückgängig gemacht werden, führt aber sowohl beim Locken als auch beim Unlocken zu einem FactoryReset. Dieses erleichtert aber einfach vieles.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

me_droid

Neues Mitglied
wenn ich das update über cwm installieren will dann kommt da immer "installation aborted".
warum???
 
C

Charly Harper

Stammgast
Dankeschön!
2 Fragen noch:
Wenn ich jedoch den Komfort von CWM genießen möchte, indem ich einfach Updates bei Verfügbarkeit installieren kann, ist es dann nötig, Root zu haben bzw. einen entsperrten Bootloader?
Kurz gesagt, geht CWM ohne Root/unlocked Bootloader nicht?

Mein Ziel ist es auch, so einfach wie möglich wieder zu Stock zurückkehren zu können, als wäre nichts anderes als Stock je draufgewesen.
Für den Fall, reicht es dann, einfach ins CWM zu booten (vorausgesetzt es ist installiert) und ein Factory Image zu flashen und alles ist wieder auf "Garantieniveau"?
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Threadstarter
@me_droid: Welche Methode? Richtige Ausgangsfirmware? Richtige Update.zip geladen?

@Charly: *Kopfkratz* wenn ich das alles richtig verstehe, ist deine Kombi mit Locked-Gerät und trotzdem CWM drauf, nicht möglich. Wenn doch, möge man mich verbessern.

Wenn du mit einem Unlocked / rooted / CWM Gerät zurück auf Stock willst, wird diese am besten via fastboot geflasht... Die stellt dann Stock-ROM und Stock-Recovery wieder her und du musst es anschliessend nur noch wieder locken.

Mehr dazu hier!
 
M

me_droid

Neues Mitglied
methode 1. meine aktuelle version: 4.0.2
und ich hab auch defintiv die richtige zip geladen.
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Threadstarter
Hast du in der zip den Recovery-Ordner gelöscht? Wenn ja, versuche es mal mit der Originalen, dann musst du halt nur hinterher CWM wieder einspielen.
 
C

Charly Harper

Stammgast
@me_droid: Bist du dir ganz sicher, dass du ein "yakju"-Gerät hast?

@Donald
:crying:
Denk ich das nur, oder war das beim SGS alles einfacher?
Zum Unrooten mal eben ne Stock-FW mit Odin geflasht und das wars.
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Threadstarter
@charly: naja, schwer ist es hier auch nicht... Odin wird ersetzt durch fastboot und das unlocken ist auch nur ein weiterer Befehl im Fastboot-Modus.
 
M

me_droid

Neues Mitglied
geht beides nicht

ja, ich hab ganz sicher auch yakju.

gibt es sonst noch lösungsvorschläge?
hatte das problem auch schon bei einigen anderen zips, zb. bootanimationen
 
Zuletzt bearbeitet:
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Threadstarter
@me_droid: Das ist echt merkwürdig... Keine Idee mehr, vor allem wenn du bei anderen zips die gleichen Probleme hast. Kommt denn ne genauere Fehlemeldung oder nur "Installation aborted"? Kein Status oder ähnliches?

Ah, doch, eine Idee hätte ich noch, musste es aber selber nie anwenden. Es könnte noch an der Signierung liegen, diese kann im CWM unter Advanced irgendwo deaktiviert werden.

Ansonsten muss ich passen.
 
M

me_droid

Neues Mitglied
Donald Nice schrieb:
@me_droid: Das ist echt merkwürdig... Keine Idee mehr, vor allem wenn du bei anderen zips die gleichen Probleme hast. Kommt denn ne genauere Fehlemeldung oder nur "Installation aborted"? Kein Status oder ähnliches?

Ah, doch, eine Idee hätte ich noch, musste es aber selber nie anwenden. Es könnte noch an der Signierung liegen, diese kann im CWM unter Advanced irgendwo deaktiviert werden.

Ansonsten muss ich passen.
und wie macht man das??

also ich hatte das problem nicht bei allen, aber ein paar waren es schon.

achja, ist mir grad aufgefallen: da steht irgdwas von "(status 7)
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Threadstarter
GRMPFL!!! @me_droid: Bitte solche essentiellen Informationen von Anfang an liefern und nicht nach 2 Stunden Rumgerate! BITTE IMMER DIE GENAUE FEHLERMELDUNG ANGBEBEN!!!

Fehler Status 7: xda-developers - View Single Post - [REF] [HOW-TO] Official Google OTA update URLs
Du hast irgendwas in deiner Build.prob geändert oder eine falsche Version geladen! Möglich ist auch, dass die Datei beschädigt wurde.... Neu runterladen!

Im CWM kannst du unter install zip from sd "toggle signature verification auswählen"... Aber versuch erstmal die oben angebenen Punkte!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

me_droid

Neues Mitglied
Donald Nice schrieb:
GRMPFL!!! @me_droid: Bitte solche essentiellen Informationen von Anfang an liefern und nicht nach 2 Stunden Rumgerate! BITTE IMMER DIE GENAUE FEHLERMELDUNG ANGBEBEN!!!

Fehler Status 7: xda-developers - View Single Post - [REF] [HOW-TO] Official Google OTA update URLs
Du hast irgendwas in deiner Build.prob geändert oder eine falsche Version geladen! Möglich ist auch, dass die Datei beschädigt wurde.... Neu runterladen!

Im CWM kannst du unter install zip from sd "toggle signature verification auswählen"... Aber versuch erstmal die oben angebenen Punkte!
sry bei so nem buchstaben-wirrwarr hab ichs voll übersehen..

ich werds mal versuchen.

EDIT: also nachdem ich "toggle signature verification" ausgewählt und die zip noch mal geflasht hab, kommt zwar kein status 7 mehr aber immer noch "installation aborted" und "E: failed to verify whole-file signature" + "E signature verification failed"
 
Zuletzt bearbeitet:
M

me_droid

Neues Mitglied
wie kann ich denn jetzt meine original build.prop wiederherstellen?
 
S

sge

Erfahrenes Mitglied
Entweder du extrahierst dir die Datei aus dem Factory Image oder du flashst einfach komplett noch mal würde ich sagen.
 
M

me_droid

Neues Mitglied
sge schrieb:
Entweder du extrahierst dir die Datei aus dem Factory Image oder du flashst einfach komplett noch mal würde ich sagen.
und wie kann ich die extrahieren?
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Threadstarter
Sorry me_droid, aber ein bisschen Eigeninitiative wäre toll... Das ganze hier ist kein Chat, und aus einem Archiv eine Datei extrahieren ist kein Wunderwerk.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
wwallace1979 Anleitungen für Galaxy Nexus 0
Oben Unten