Speicherkarte partitionieren (3 verschiedene Methoden)

  • 61 Antworten
  • Neuster Beitrag
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Ich tippe mal auf CWM 2.**
Mal ne frage, was für Desire hast du?
PVT 2 /3 oder 4?
 
D

DerPumba

Neues Mitglied
2WildFire schrieb:
Ich tippe mal auf CWM 2.**
Mal ne frage, was für Desire hast du?
PVT 2 /3 oder 4?
Ja, ich habe CWM 2.5.0.7 (hatte ich oben auch geschrieben ;-))

Wo kann ich sehen, welches Desire es ist?
 
D

DerPumba

Neues Mitglied
cookymonster schrieb:
Installier dir das 4ext Recovery. Ist aktueller als CWM 2.5.. und auch wesentlich einfacher und übersichtlicher.
Installier dir die kostenfreie App von der Seite (such danach im Rom Thread) und dann kannst du bequem ext's anlegen
Hmm... hört sich ja gut an, aber wie installiere ich das? Außerdem habe ich dazu nur eine kostenpflichtige App gefunden. Außerdem frage ich mich, ob das auch beispielsweiße eine Backup Funktion hat.
 
D

DerPumba

Neues Mitglied
LouCipher schrieb:
Mit Amonra:


Ich habe 1024MB Partition gewählt.
Warum nimmst du nicht das cMIUI hier aus dem Forum?
Was ist jetzt schon wieder cMIUI?
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
4EXTRecovery dort die recovery updater app runterladen und installieren, damit kannste dir dann das recovery flashen.
 
D

DerPumba

Neues Mitglied
2WildFire schrieb:
4EXTRecovery dort die recovery updater app runterladen und installieren, damit kannste dir dann das recovery flashen.
Also das hat irgendwie nicht funktioniert, ich habe das App installiert, geflashed, wenn ich allerdings in das Recovery Menu boote startet noch immer CWM 2.5.0.7.

Da irritiert mich jetzt doch etwas :-(

Ich will doch nur etwas mehr Platz auf meinem Gerät.
 
D

DerPumba

Neues Mitglied
Also so langsam verzweifle ich.

Ich habe jetzt mit ner Ubuntu Live CD meine SD ext3 formatiert.

also 2GB Ext3 und 2 GB FAT32.

Windows erkennt meine FAT32 nicht, wenn ich das Handy anschließe, kann ich zur Not aber mit leben.

Wenn ich dies ins Terminal eintrage, was eigentlich a2SD aktivieren soll:
Code:
su
a2sd zipalign
a2sd cachesd
Sagt er mir, bei Zipalign:
"Darktremor Apps2SD may not have ran during boot"

Gibt es eine Möglichkeit, wie ich einfach nochmal ganz von Anfang anfangen kann? sprich nochmal unrevoked, ...

Habt ihr da ne gute Anleitung? Einfach nochmals Unrevoked mit AmonRA hat bei mir nämlich nicht funktioniert.

Ich bin für jede Hilde dankbar.
 
C

cookymonster

Erfahrenes Mitglied
Naja, eigentlich kannst du deine SD nochmal rausnehmen und formatieren, dass dir die 4GB fat32 zur Verfügung stehen.
Wie kann denn da was schief laufen wenn du per Recovery Updater 4ext installieren willst? Du musst die App (die free Version reicht dafür!) installieren, öffnen --> Online Installaion/Upgrade --> 4EXT Recovery v2.2.7 RC5 auswählen (RC6 ist anscheinend neu online) --> Installieren (nicht "nur download")
Das ding durchlaufen lassen und dann mal kontrollieren obs geklappt hat. Und ja es müsste so funktioniert haben.

Dann kannst du damit bequem die SD partitionieren wie gewünscht und Windoof erkennt auch alles wunderbar
 
D

DerPumba

Neues Mitglied
cookymonster schrieb:
Naja, eigentlich kannst du deine SD nochmal rausnehmen und formatieren, dass dir die 4GB fat32 zur Verfügung stehen.
Wie kann denn da was schief laufen wenn du per Recovery Updater 4ext installieren willst? Du musst die App (die free Version reicht dafür!) installieren, öffnen --> Online Installaion/Upgrade --> 4EXT Recovery v2.2.7 RC5 auswählen (RC6 ist anscheinend neu online) --> Installieren (nicht "nur download")
Das ding durchlaufen lassen und dann mal kontrollieren obs geklappt hat. Und ja es müsste so funktioniert haben.

Dann kannst du damit bequem die SD partitionieren wie gewünscht und Windoof erkennt auch alles wunderbar
Das ist genau das, was ich gemacht habe, anschließend bekomme ich die Anzeige "image successfully flashed" und ich dachte alles ok.

Leider bootet er dann jedoch trotzdem in CWM, ich verstehe das iwie nicht, aber ich kann es gerne per Webcam vorführen :)

Und wie gesagt A2SD funzt auch net, ich versuche jetzt mal cmiui mal schauen...
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
@DerPumba
Hast Du s-off? Wenn ja kannste das recovery dann auch via console flashen, vom PC aus.
Falls nicht, würde ich mal eine ältere Version von 4EXT versuchen zB mit Unrevoked zu flashen.
 
D

DerPumba

Neues Mitglied
s-off? nein, glaube nicht.
Anscheinend enden hier meine Kenntnisse, eine Anleitung hierzu wäre nicht schlecht.
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Nein, brauchste nicht. S-off erleichtert aber einem das Leben bei manchen Sachen.
 
D

DerPumba

Neues Mitglied
2WildFire schrieb:
Nein, brauchste nicht. S-off erleichtert aber einem das Leben bei manchen Sachen.
Ok, kann das mein Problem lösen?
Wenn ja, probiere ich es heute Abend aus.

edit: Ich weiß, dass ich hier mehrere Probleme geschildert habe, aber mein Hauptproblem ist ja, dass ich nicht genug Speicher habe und daher meine Apps auf die SD Karte installieren will.
 
Zuletzt bearbeitet:
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Zu Deinem Problem, wenn ich nicht irre muß die erste die Fat32 sein, dahinter erst die ext3 und beide sollten Primär sein.

Ist das bei dir so?
 
D

DerPumba

Neues Mitglied
2WildFire schrieb:
Zu Deinem Problem, wenn ich nicht irre muß die erste die Fat32 sein, dahinter erst die ext3 und beide sollten Primär sein.

Ist das bei dir so?
Bei mir war es genau umgekehrt.
zuerst Ext, dann FAT32.

Dann mach ich das nochmal so rum und schaue, ob ich dann die a2sd befehle funktionieren.
 
D

DerPumba

Neues Mitglied
Klasse, hat jetzt funktioniert.

Warum ich CWM nicht runter bekomme, bzw. nicht aktualiseren kann verstehe ich zwar nicht, aber damit kann och vorerst leben.

Vielen Dank für eure Hilfe, vor allem dir Wildfire.
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Ich würde es jetzt nochmals versuchen, da ja jetzt deine SD erkannt wird und somit auch von 4EXT genutzt werden kann.
 
Oben Unten