[Anleitung] Rooted ICS-Stock-ROM (3.28.401.1) für S-OFF

  • 102 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Rooted ICS-Stock-ROM (3.28.401.1) für S-OFF im Anleitungen für HTC Evo 3D im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D.
fishboxx

fishboxx

Erfahrenes Mitglied
derRobin

derRobin

Experte
In der Regel gibts die RUUs nur da, einfach öfters probieren, irgendwann wird schon mal ein Free-Slot frei sein für dich...
 
fishboxx

fishboxx

Erfahrenes Mitglied
derRobin schrieb:
In der Regel gibts die RUUs nur da, einfach öfters probieren, irgendwann wird schon mal ein Free-Slot frei sein für dich...
Okay, werde es mal immer wieder versuchen....Danke!
 
Sickzz

Sickzz

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich stecke irgendwie in GB fest.... wenn ich die modifizierte ICS ROM installieren will, (also durch die Anleitung bei den XDA's) kommt Fehler 6...
Immer und immer wieder. Aufgefallen ist mir, dass ich S-OFF RL hab... also Relocked... kann es aber auch nicht wieder unlocken... kommt immer ein Fehler...

Was ist, wenn ich jetzt das OTA installiere? Mir egal, wenn ich keine Custom ROMS installieren kann, will nur dass es wieder klappt...

EDIT: Kann ich vllt auch die ICS RUU installieren?
 
E

exkcir

Ambitioniertes Mitglied
Kann man den Rom nicht irgendwie mit einem mal flashen wie bei anderen Roms auch?
Ich habe gerade den Android 2.3 Stock rom mit s-off und root oben.
 
E

exkcir

Ambitioniertes Mitglied
Typisch, genau wenn ich ein Update vornehmen will sind die Server wo die Datein liegen nicht erreichbar (dank wartung^^)
Echt klasse -.-^^
 
T

tankrusher

Neues Mitglied
Hey,

also ich kann machen was ich will ich bekomme diese Rom einfach nicht geflasht.
Immer kommt der error 7.
habs auch schon mit dem datei edetieren versucht dann kommt kein fehler mehr sondern einfach nur aborted....:crying::crying:
was kann ich noch machen?
 
I

IchAusS

Neues Mitglied
Hallo!!!Brauch dringend hilfe weil bin kurz vorm Freitod.....

hab mein evo 3d schon s-off nur hab ich's irgendwie geschafft was wichtiges zu löschen... egal was ich mach, am ende bekomm ich den gleichen fehler angezeigt......

failed to stat "/system/build.prop" : No such file or directory

BITTE helft mir....

Danke!!!
 
I

IchAusS

Neues Mitglied
Hallo!

Ich brauch dringend Hilfe....
also im Bootmenü steht bei mir:

***Relocked****
SHOOTER-U PVT SHIP S-OFF RL
HBOOT-1.49.0007
RADIO-11.25.3504.06_M
OpenDSP-v02.6.0.2226.00.0202
eMMC-boot
Jul 12 2011,15:29:51

so nun zum Problem....

wenn ich versuche PG86IMG.img im bootloader zu flashen hängt sich mein EVO immer beim updaten von boot auf...
Custom Roms im recovery flashen bricht auch immer ab .....
Recovery (4EXT) startet im Safe Mode.....(irgendwas mit ATTN oder so)
und wenn ich im recovery auf INFO gehe sehe ich das system, cache und dalvic nicht existieren....

Ich bin inzwischen 4 Tage damit beschäftigt und hab gefühlte 100 zip-dateien geladen....

BITTE HELFT MIR.....

schonmal DANKE!!!!!!
 
N

Necktrox

Stammgast
Natürlich bleibt es stecken, da du wieder ein Unlock brauchst, denn sonst hat kein Ding der Welt Zugriff und verkackt dabei. Außerdem kannst du kein PG86IMG ausführen, wenn du ein Locked hboot hast.

Kurz: htcdev Unlock erneut durchführen (Falls du die Unlock_code.bin hast, musst du nur erneut den letzten Befehl durchführen).

Englishcrashkurs: Re-locked heißt Wieder-verschlossen
 
I

IchAusS

Neues Mitglied
na hab doch nur relocked weil ich die PG86IMG flashen wollt???!!!


indem will ich unlocken, da kann ich auf meinem EVO nicht mit Power bestätigen...
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Necktrox

Stammgast
Um eine PG86IMG auszuführen (das ist nicht flashen, es ist ein Update) brauchst du ein Unlock.

Wenn es beim Unlock nicht klappt, dann drück mehrmals auf Power bei Yes und dann gehst du auf No. So hat es bei mir geklaptt und ich hatte Unlocked.
 
I

IchAusS

Neues Mitglied
Ja!!!Unlock hab ich wieder....und nu?

Der ursprüngliche Beitrag von 18:50 Uhr wurde um 19:02 Uhr ergänzt:

so, nu hab ich mir die pg86img auf die sd gezogen, bootloader fängt auch an mit dem update aber hängt sich bei boot auf....es is zum ....

Der ursprüngliche Beitrag von 19:02 Uhr wurde um 19:32 Uhr ergänzt:

so nu hab ich cwm aber da steht bei jeder aktion:
E:Can't mount cache.....und so weiter...
 
N

Necktrox

Stammgast
Dafür musst du zuerst ein Full-Wipe machen, dannach sind die Bereiche umounted.
 
I

IchAusS

Neues Mitglied
wenn ich im recovery system,cache oder data wipen will bekomm ich auch den fehler
E: Can't mount /cache.....
Error mounting system...
auch wenn ich formatieren will....immer nur Error...
 
N

Necktrox

Stammgast
Hol dir ein anderes Recovery, vielleicht klappts da.
Kann dir leider bei CWM Recovery nicht helfen.
 
I

IchAusS

Neues Mitglied
so, hab jetzt wieder 4EXT recovery...
wenn ich jetzt im recovery wipe data/factory reset wähle, kommt der fehler:

E:format_volume: make_extf4fs failed on /dev/block/mmcblk0p23 und mmcblk0p24

Was is da los??

Hab dann mal versucht die KingCobra3D zu flashen, das ging auch bis kurz vor fertig und dann kommt fehler 7....

4EXT Info zeigt mir bei system und cache nur --MB --MB!!!

Danke für Lösungsvorschläge....
 
N

Necktrox

Stammgast
Ich kann dir leider nicht weiterhelfen, aber meiner Meinung nach sieht es aus wie ein leichter systeminterner Speicherfehler aus (nur meine Meinung).
 
G

GrandNagus

Neues Mitglied
Wenn ich nur ein Update von einem Stock-Gingerbread auf ICS machen möchte und kann auf Rootrechte verzichten, reicht es dann aus, die Schritte 3 bis 7 zu vollführen? Oder setzen auch diese Schritte S-OFF voraus?

Mit meinem HBoot 1.48.0005 kann ich schließlich offenbar (zumindest über Revolutionary) kein S-OFF erreichen. Von 4EXT habe ich es bislang auch nur geschafft, die .apk via SD-Card auf dem Telefon zu installieren.

Würde alternativ ein Unlock über HTCDev helfen?

derRobin schrieb:
Flashen der ROM:
  1. Modifizierte Gingerbread-Stock-ROM herunterladen und auf die SD-Karte legen.
  2. In den Bootloader starten und die PG86IMG.zip flashen.
  3. ICS-ROM und Firmware herunterladen und beide auf die SD-Karte kopieren.
  4. In den Recovery-Modus starten und dort wie gewohnt die ROM flashen (install from sdcard -> choose zip from sdcard) .
  5. Nach der Installation der ROM nicht neustarten, sondern direkt in den Bootloader wechseln (power menu -> Reboot into Bootloader)
  6. Jetzt im Bootloader die PG86IMG.zip flashen.
  7. Nach dem Vorgang die PG86IMG.zip wieder von der SD-Karte löschen.