[ANLEITUNG] firmware-Update mit S-ON

  • 86 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ANLEITUNG] firmware-Update mit S-ON im Anleitungen für HTC One (M7) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7).
vauntro

vauntro

Neues Mitglied
Ja ich hab das alles auch schon versucht aber habs irgendwie nicht hinbekommen.
Ich habs eben wieder unlocked und es läuft viper 9.0.0 drauf und das Gerät ist übrigens S-ON.
 
happy-drummer

happy-drummer

Ambitioniertes Mitglied
Der Befehl "fastboot getvar all" hat mit dem OS, mit S-ON oder S-OFF und auch H-BOOT erst einmal gar nichts zu tun. Mit dem Befehl sollst du nur auslesen, was du aktuell alles hast. Eben auch die Firmware, denn um die geht es dir doch vorrangig?!

Kannst natürlich auch auf Einstellungen>Info>Software-Infos gehen. Aber da stand bei mir bei zwei ROMs auch mal eine leere Zeile, von daher würde ich zum Auslesen immer über fastboot gehen.

Wenn du S-ON bist, dann bist du in diesem Thread doch genau richtig. Auslesen, was du hast, dann der Anleitung im ersten Beitrag folgen, und im Link von ferchi das runterladen, was du brauchst. Achte einfach auf die dreistellige Zahl an dritter Stelle. Vodafon hast meines Wissens die X.XX.161.X.
 
vauntro

vauntro

Neues Mitglied
Also das heißt dann einfach die neueste firmware runterladen, welche für vodafone ist?
Was genau bringt mir eigentlich ein firmware update? lohnt sich das wirklich?
 
happy-drummer

happy-drummer

Ambitioniertes Mitglied
Ja genau.

Generell sage ich mir beim Thema Firmware "never change a running system". Aber spätestens, wenn du von einer alten ROM kommst und auf eine sehr neue wechseln möchtest, die auf einer deutlich neueren Firmware basierend geschrieben wurde, sollte die Firmware vorher aktualisiert werden.
Es kann auch ohne Firmware-Update alles gut klappen. Kann aber auch ordentlich schief gehen.
 
vauntro

vauntro

Neues Mitglied
Die Viper 9 is ja ne Android 5 Rom. Ich hatte bis vorhin noch mega Probleme mit der Rom. Nachdem ich jetzt allerdings relocked und die Rom neu eingerichtet hab scheint alles zu funktionieren. Ich probiers jetzt mal und sollten Probleme auftauchen, dann werd ich mich doch mal dran machen die Firmware auf den neuesten Stand zu bringen.
Danke für deine schnellen und hilfreichen Antworten! :)
Wünsche noch nen schönen Abend!
 
happy-drummer

happy-drummer

Ambitioniertes Mitglied
Vielleicht hattest du die Probleme ja gerade weil du Android 5, also Viper 9, über einer älteren Firmware (z.B. 6.xx....) laufen hast.
Ich habe da mit Lollipop in den letzten Tagen auch schon ganz seltsame Erfahrungen machen müssen. Da scheint sich so viel verändert zu haben, dass das alles sehr fehleranfällig geworden ist.
Das sehe ich gerade zum Beispiel beim Restore einzelner Apps, deren Sicherungen unter Viper7.0.2/FW6.19 mittels TitaniumBackup erstellt wurden. Die Apps stürzen beim Start reihenweise an. Installiere ich sie dagegen aus dem Play Store und richte sie manuell ein, klappt alles soweit.

Danke dir auch!
 
klaus818

klaus818

Dauergast
Ja, das ist sehr wichtig. Man sollte bei niemals Apps mit Daten mit Titanium wiederherstellen, wenn sich das neue ROM deutlich vom alten unterscheidet. Die Apps ohne Daten kannst du aber problemlos wiederherstellen. Das geht normalerweise schneller als der Download.
 
W

wewep

Neues Mitglied
Hi liebe Gemeinde,
da mein M7 in letzter Zeit nicht mehr so tut wie ich will, will ich mal unbedingt die firmware updaten.
Die Schritte hier sind mir alle eig klar, nur will ich eine Sache wissen bevor ich beginn -und es dann doch zu einem Debakel wird-.
Darf/Kann ich während des Prozesses eine Custom Rom (Hab CM drauf) drauf haben? Oder muss ich 'back to stock'?
Hab den Thread jz schon 3 mal komplett durchgelesen und ist mir immer noch nicht klar geworden.^^
Wäre nett, wenn jemand antworten würde.
Und falls ich 'back to stock' muss, wäre ich für eine Anleitung ebenfalls sehr dankbar ! :)
 
klaus818

klaus818

Dauergast
Was für eine ROM auf dem Gerät ist, das ist total egal. Wenn du die Firmware aktualisierst, ist sowieso kein Android gestartet.
 
W

wewep

Neues Mitglied
Erstmal tausend dank !
Hab da tatsächlich noch paar fragen...^^
Also Bootloader entsperren klappt dann danach auch wie 'gewohnt' auch, wenn ich Cyanogenmod drauf habe?
Und muss ich danach TWRP erneut flashen und es nochmals rooten?
Und falls ja, wäre es empfehlenswerter, wenn ich eine Sense Rom drauf habe, oder ist das ebenfalls total egal?
(Ich frage so viel, weil ich mal bei meinem Galaxy S zu wenig gefragt habe und 2 Stunden selber nach einer Lösung suchen durfte...^^)
 
happy-drummer

happy-drummer

Ambitioniertes Mitglied
Aber das, was du in 2 Stunden des Suchens herausgefunden hast, bleibt sicherlich besser hängen, als vorgesetzte Anleitungen, die du nur noch befolgen brauchst...

Zum Bootloader: ist er denn aktuell entlockt? Dann bleibt er es mMn auch. Es sei denn, du hast über die adb den Relock-Befehl gesetzt.
 
W

wewep

Neues Mitglied
Mag sein, aber ich möchte ungern mehr Zeit "verschwenden", wenn ich die Möglichkeit habe User zu fragen, die es besser wissen als ich.
Also meine Situation (ausführlich):
Aktuell hab ich Cyanogenmod auf'm M7, bottloader ist noch unlocked.
Aber um die Firmware_Updates flashen zu können, muss ich diesen ja wieder locken.
Nun möchte ich wissen, ob ich den Bootloader ganz normal wieder entsperren kann, auch wenn ich Cyanogenmod drauf habe.
Oder muss ich dafür erst was anderes installieren?
 
happy-drummer

happy-drummer

Ambitioniertes Mitglied
Ganz nebenbei: kommt S-OFF für dich infrage? Damit stellt sich deine frage erst gar nicht.

Ansonsten kannst du ein relocktes Gerät meines Wissens nach auch wieder entlocken. Hier gab es doch auch dazu eine Anleitung, oder nicht?
 
S

SpiderNB

Neues Mitglied
Hallo

will meine Handy komplett zurücksetzen. Habe ein Problem mit RUU zu installieren (Signatur abbruch)

Glaube habe gar keine Firmware drauf, Welche soll ich nehmen um zu flashen oder was muss ich machen um sie wieder rauf zu bekommen.

(bootloader) version: 0.5
(bootloader) version-bootloader: 1.57.0000
(bootloader) version-baseband: 4T.29.3218.08
(bootloader) version-cpld: None
(bootloader) version-microp: None
(bootloader) version-main:
(bootloader) version-misc: PVT SHIP S-ON
(bootloader) serialno: HT4
(bootloader) imei: 359
(bootloader) meid: 00000000000000
(bootloader) product: m7_ul
(bootloader) platform: HBOOT-8064
(bootloader) modelid: PN0710000
(bootloader) cidnum: HTC__102
(bootloader) battery-status: good
(bootloader) battery-voltage: 4277mV
(bootloader) partition-layout: Generic
(bootloader) security: on
(bootloader) build-mode: SHIP
(bootloader) boot-mode: RUU
(bootloader) commitno-bootloader: dirty-6d8a0b9b
(bootloader) hbootpreupdate: 11
(bootloader) gencheckpt: 0
all: Done!
Execution time is 1(s)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von ferchi - Grund: IMEI und Seriennr. entfernt. Gruß ferchi
N

Nami2k

Neues Mitglied
Hallo, ein freund meinte ein Update machen zu können auf mein HTC m7 und irgendwas ist mega schif geloffen sein dem startet das Handy nur noch in den Bootloader.
****Tampered ****
****Unlocked****
m7_ul PVT SHIP S-ON RH
HBOOT-1.61.0000
Radio-4T.35.3218.16
OpenDSP-v35.120.274.0718

Hier ist der Log von ADB was ich bsiher gemacht habe oder versucht habe gantz unten ist der gewünscht log DANKE
lock.rar (0.01 MegaByte) PASSWORT 1234


UPDATE: Nach einen Neustart komme ich jetzt auch ins TWRP V2860 rein und das Handy wird sofort vom PC erkannt Dieser PC\One\Internal Storage\TWRP das ist alles was drauf ist...
 
klaus818

klaus818

Dauergast
Dann schiebe dir ein ROM auf die Karte und installiere es mit twrp. Dann sollte es wieder gehen.
 
N

Nami2k

Neues Mitglied
Danke hat super geklappt ihr seit die besten !
 
jigga1986

jigga1986

Dauergast
hi kann ich diese anleitung nehmen um von insertcoin auf stock zu kommen (die 2.)
 
N

nino069

Neues Mitglied
servus

ich habe ein htc one m7 über ebay kleinanzeigen günstig gekauft , wahrscheinlich zu günstig ...
es hat damit angefangen das meine sim karte nicht erkannt wurde aber das funktionierte nach dem 3 oder 4 mal neustarten dann doch , am nächsten tag hat es sich eigenständig abgeschaltet und neu hochgefahren .
wenn das passiert bootet es ganz normal auf mein homescreen aber wenn ich dann die standye taste drücker geht das display aus und es kommt das htc logo also bootet wieder auf mein homescreen .
wenn ich ein factory reset durschführe funktioniert das handy ungefähr 2 tage ganz normal dann fängt es wieder genauso an egal ob ich eine app installiere oder es leer lasse.kann das mit der software zusammenhängen ...?ich hoffe mir kann jemand helfen ...


danke im vorraus................!
 
Moskauboy

Moskauboy

Dauergast
dazu müsstest du mal schreiben, was für Software (original System und / oder Custom - ROM etc.) auf deinem Gerät drauf ist