1. 69Enno, 27.05.2016 #1421
    69Enno

    69Enno Neues Mitglied

    BOAAHHH.... Wat' für ne schwere Geburt....

    Aber es läuft! - Wenn man den endlich herausgefunden hat wozu das TWRP alles in der Lage ist (einen cache einzurichten zum Beispiel... :) )

    Besten Dank an alle und bis Bald!!!
     
  2. Kallest1100, 27.05.2016 #1422
    Kallest1100

    Kallest1100 Ikone

    Bitte doch.
     
  3. 69Enno, 27.05.2016 #1423
    69Enno

    69Enno Neues Mitglied

    es ist dann doch das 6er geworden, mal gucken wie sich das so verhält....
     
  4. Kallest1100, 27.05.2016 #1424
    Kallest1100

    Kallest1100 Ikone

    Ich schätze, Du wirst es nicht bereuen, die läuft schon ganz gut.
     
  5. Esranoth, 15.09.2016 #1425
    Esranoth

    Esranoth Neues Mitglied

    Einen schönen guten Abend :)
    Das Tutorial ist echt super geschrieben, Hut ab.
    Nun hab ich mich auch mal daran gewagt in der Hoffnung, das noch alles aktuell ist und stosse wie erwartet aauf Widerstand :(
    Bei mir klappt alles bis zum Ende von Punkt 5: die "givemeroot.zip" wird im recovery nicht gefunden.
    Laut Dateimanager soll sie im sd-Ordner liegen.... wenn ich das Sensa als Festplatte über USB mit dem Rechner verbinde, gibt es nur eine Möglichkeit wohin ich die zip hin kopieren kann (in die angezeigten Ordner vielleicht noch..). Auf dem Handy selbst kann ich die Datei nicht mehr verschieben....
    Ich hoffe, ich hab das als Laie ansatzweise verständlich beschrieben...
    Freue mich auf etwaige Hilfe
     
  6. silverman, 02.11.2016 #1426
    silverman

    silverman Neues Mitglied

    Hallo!
    Ich brauche jetzt auch mal Eure Hilfe. Ich habe ein Sensation mit VF-Branding und FW 3.32. Der Wire-Trick hat soweit geklappt, die PG58IMG.zip ist geflasht und das Gerät ist S-OFF.

    Wenn ich das hochgefahrene Sense mittels CMD-Befehl wieder in den Bootloader starte (was auch klappt), meldet der PC kurze Zeit später, daß das kürzlich angeschlossene Gerät nicht mehr am USB-Anschluß funktioniert. Ich kann also weder eine SuperCID setzten noch die recovery.img flashen. Jetzt komme ich nicht weiter. Was tun?

    EDIT:
    So, habe es jetzt hinbekommen. Mit meinem Win 10 Rechner hat es nicht geklappt, hatte zum Glück noch einen Win 7 Laptop, da funktionierte es dann.

    Für diejenigen, die es auch mal ausprobieren wollen: Ladet Euch gleich die 4EXT Recovery herunter (mal nach "4EXT Recovery Touch v1.0.0.6 RC3 zip" suchen, dann die *.img entpacken), und setzt sie in Schritt 5 ein. Schritt 6 könnt Ihr dann natürlich übergehen, spart also etwas Arbeit. ;-)

    Danke für die Anleitung! Aber schade, daß hier keiner mehr aktiv ist. :-/
    (Ich weiß: Uralt-Handy ...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2016
  7. plisch, 19.05.2018 #1427
    plisch

    plisch Neues Mitglied

    Soooo ! Ich bin absoluter Neuling - nicht bei IT -aber beim Flashen von Handy´s ... Ich wollte *Dankeschön* sagen für die Anleitung in Post #1.

    Es hat nicht alles auf Anhieb funktioniert, im besonderen dieser "Scheiss-Wire Trick" - dass war ein einziger Krampf - ich habe sicher 30 Versuche oder mehr benötigt !
    Das nächste Problem war dann fastboot.exe - das funktioniert NICHT mit Win10 ! (klar wer lesen kann, #Post 1) - aber woher zum Samstag einen alten Rechner herbekommen ? Hab dann Papa´s alte Schróttkiste wieder zum laufen gebracht, die Treiber für´s htc installiert - dann ging das Setzen der Super CID ebenso hübsch von statten wie Rooten und alles andere ...

    dieses JuoponutBear-HBOOT Recovery hat bei mir gar nicht geklappt, also wurde nicht installiert - ich hab - keine Ahnung wie - das Revolutionary Recovery drauf bekommen,
    Darüber hab ich dann TWRP Recovery geflasht, dort aber irgendwie einen Fehler gemacht - bei wipe - danach war - wie geschrieben aber kein OS mehr da,und auf die SD Karte konnte ich nicht zugreifen mit TWRP. Was nun ? Ich habe mir eine aktuelle ADB (TWRP meldet,das für dieses Gerät mindestens Version x.x.26 notwendig ist,hab dann eine x.x.36 gefunden) für Win10 installiert und das LineageOS 14.1 via ADB Sideloaded aufgespielt - war etwas frickelig, bis ich das kapiert hab, aber ok - hat funktioniert - Jetzt, nachdem ich die SD Karte neu formatiert habe, konnte ich die OpenGapps auch via TWRP Recovery installieren.

    Fazit: Das htc Sensation ist ein recht gutes Handy - viel zu schade für den Elektroschrott ! Nutze es nicht zum Telefonieren,sondern derzeit nur als *besseren MP3 Player*
     
Du betrachtest das Thema "KOMPLETTANLEITUNG: S-OFF, SuperCID, Root, 4EXTRecovery, Custom ROM !" im Forum "Anleitungen für HTC Sensation",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.