Wechseln der MAC Adresse verhindern [Tutorial]

  • 12 Antworten
  • Neuster Beitrag
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Zu allererst:
Weder Ich noch Android-Hilfe.de übernehmen die Haftung für Schäden die durch diese Anleitung am Gerät entstehen können. Dies ist zwar nur ein kleiner Eingriff ins System aber ihr solltet trotzdem vorher ein Backup machen.

Ich habe diese Anleitung mit meinem Star S5 MTK6589T getestet.Es sollte aber auch bei anderen Modellen kein Problem sein.

Ich hatte das Problem ,das meine Mac Adresse sich jedesmal änderte wenn Wlan im Phone neu aktiviert wurde.
An einem Tag hatte ich über 50 Einträge in meiner FritzBox.
Durch meine Recherche im Netz fand ich heraus das dieses Problem bei einigen Chinamodellen auftritt.Auch bin ich erst nach einigem suchen auf die Lösung des Problems gestoßen.

Was wird benötigt:
Ihr müsst Rootrechte auf eurem Phone haben .
Hilfe dazu findet ihr hier:
https://www.android-hilfe.de/forum/star-allgemein.1893/root-backup-restore-fuer-star-s7589-auch-fuer-andere-mt65xx-tauglich.402501.html Danke an OraAndroid
Und in den Foren eures Smartphonemodells

Hex Editor wird benötigt.Den gibt es kostenlos im Playstore
https://play.google.com/store/apps/details?id=tuba.tools&hl=de

Und einen DateiExplorer mit Rootrechten z.b. diesen hier
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.estrongs.android.pop&hl=de

Wlan ausschalten!

Navigiert nun in eurem Phone zu Einstellungen --> Wlan und öffnet die erweiterten Einstellungen mit dem linken Softkey.
Notiert euch dort die angezeigte Mac Adresse.
(als Beispiel: 00:08:22:46:b9:fb)

Jetzt navigiert ihr in folgenden Ordner eures Systems:
data/nvram/APCFG/APRDEB
Kopiert euch die Datei Namens WIFI auf eure SD Karte.
Wenn ihr die Datei, die sich nun auf eurer SD Karte befindet, anklickt öffnet sich der Hex Editor und der inhalt der Datei wird wie folgt angezeigt.
(Es kann sein das der Hex Editor die Fehlermeldung ausgibt er könne die Datei nicht öffnen. Dann schließt ihn wieder und öffnet den Hex Editor separat. Nutzt jetzt den in der App enthaltenen Datei Explorer um zu der auf der SD Karte liegenden WIFI Datei zu navigieren)
Screenshot_2013-08-16-17-14-43.png
Eure Mac Adresse tragt ihr ab Byte 04 ein (siehe nächstes Bild)
Byte 04.jpg
Das sieht dann anhand der Beispiel Mac Adresse(00:08:22:46:b9:fb) so aus.
(kleiner Tipp wenn ihr euer Phone dreht bekommt ihr die ganze Zeile angezeigt)
Screenshot_2013-08-15-15-41-57.png
Nun Speichert ihr die Datei.

Wichtig!
Backup der Original WIFi Datei.
Als nächstes navigiert ihr wieder in das Verzeichnis: data/nvram/APCFG/APRDEB
Verschiebt nun die Originale WIFI Datei in einen eigenen Ordner auf der SD Karte.
Diese dient als Backup !!!
Sollt etwas nicht funktionieren habt ihr die Möglichkeit diese wieder zurück zu schieben um den Urzustand wieder herzustellen.

Wenn
Ihr Die Originaldatei verschoben habt kopiert ihr euch die veräderte Datei in den Ordner data/nvram/APCFG/APRDEB.

So ! Dann wäre es geschafft!
Startet euer Phone neu und freut euch über eine gleichbleibende Mac Adresse.
Sollte sich die Mac Adresse immer noch ändern öffnet ihr die Eigenschaften der Datei und ändern die schreib und Leserechte der Datei in reine Leserechte.
Also in r-r-r!
Danach sollte es klappen.
Screenshot_2013-08-17-12-01-26.png


Der Dank für dieses Howto gebührt allen die mir Hinweise zur Lösung des Problems aufgezeigt haben ! vor allem spunky(AndroidPIT)

Ich habe lediglich alles zusammengetragen und anschaulich dargestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
nOOby

nOOby

Erfahrenes Mitglied
ein tutorial für diesen Hexeditor wär auch nicht schlecht.
Keine Ahnung, wie ich da die mac-adresse eintragen soll :(



edit:

habe die wifi Datei jetzt am PC bearbeitet (zb Hex-Editor-MX ) einfach und selbsterklärend - hatte Bedenken wegen Dateisystem Andro/Win, hat aber funktioniert :)
 
Zuletzt bearbeitet:
L

luzifermb

Neues Mitglied
Hallo
Nun ich habe das No.1 x7 mit Android 4.4.2
im System/data ist nur srsmodels.lic zu sehen

kann mir jemand da weiterhelfen ?
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Ja, ....
Root und dann /data/nvram/..... :p
 
M

mathiasG

Ambitioniertes Mitglied
Hi!

Ich muss da mal ne Frage stellen, da mir als jemand, der nicht viel ahnung von sowas hat, unklar ist:
Ist das denn möglich, dass ein Gerät mehr als eine Mac-Adr. haben kann?
Mir ist nur soviel bekannt, dass Mac nur einzigartig und für jedes Gerät anders sein muss.
Es gab da wohl mal in grauer Vorzeit einen Fall in USA, wo ein Netzwerk immer rumgesponnen hat und keiner der vielen involvierten Fachleute die Ursache rausfinden konnte. Dann kam man beim Austauschen und Verschrotten diverser Rechner zufällig dahinter, dass zwei unterschiedliche und von versch. Herstellern stammende Netzkarten ein und dieselbe Mac-Adr. hatten und das hat sich natürlich im Netz gebissen. Seitedem soll der Standard gelten: Mac-Adresse ist einzigartig!
Deshalb meine Frage!

Viele Grüsse
Mathi
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Ja die MAC sollte tatsächlich einzigartig sein.
Nur was ist bitte nicht von Chinesen ein zweites Mal dupliziert.
Fakt ist, dass die Mac Adresse auch manipulierbar ist und/oder beim Starten des Handys in den dafür vorgesehenen Bereich falsch oder nicht übertragen werden kann. Dann kommt es zu dem oft beobachteten Wechseln der MAC Adresse oder der NVRAM Fehler.
 
H

hw1003

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich hab ein Doogee DG330 mit dem Mac-Adresse Problem.
Die Datei data/nvram/ existiert bei mir nich.
Handy ist mit vroot gerootet.

Edit
habs geschafft.
Mit Rootexplorer ging es dann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Geht nur mit einem root Explorer oder adb.
 
H

hw1003

Ambitioniertes Mitglied
Ja, hab es dann mit dem root explorer geschafft.
Dann noch den Kinguser der durch vroot installiert runter und SuperSU drauf.
Jetzt kann meine Tochter zufrieden sein.:biggrin:
 
T

Turoy

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

bei meinem Doogee Y6 max 3D ändert sich die WIFI Datei immer wieder um, alles von Hand gesetzte ist nach dem Neustart wieder mit Nullen aufgefüllt, und der MAC Adressenwechsel geht fröhlich (oder eher ärgerlich) weiter; selbst das ändern von rw auf nur r hilft nicht, nach Neustart isses wieder rw und genullt ...
 
T

Turoy

Fortgeschrittenes Mitglied
Ergänzung:
Bei mir ist im data/nvram/APCFG/APRDEB Verzeichnis zusätzlich noch eine WIFI.custom Datei, die scheint aber wohl nur mit Nullen gefüllt zu sein?
 
P

pego2007

Erfahrenes Mitglied
Für alle, die Ihr Phone schon gerootet haben: Die Einstellung der MacAdressen geht noch einfacher. Im Store nach Chamelemac suchen, vorher noch die MacAdresse vom WLAN des Phones ermitteln und bei Chamelemac im passenden Feld eintragen. Daten speichern und Gerät neu starten lassen. Jetzt bleibt die MAC dauerhaft erhalten und kann im Router eingetragen werden. Ich arbeite mit dem Programm seit ich meine Smartwatch habe .Der ChinaKracher (KingWear 88) hatte das gleiche Problem.

Gruß

pego2007
 
Oben Unten