ClockWorkMod Recovery Defy (Nandroid)

  • 396 Antworten
  • Neuster Beitrag
Seekuhlock

Seekuhlock

Stammgast
Grande Problem

Gerät gerootet- CWM installiert- App gestartet- Recovery installiert- im recovery modus gestartet- CM10 installiert- Gapps installiert

Gerät startet neu.....

Alles wunderbar- abgesehen davon dass ich das falsche Gapps installiert habe- Tastatur geht also nicht.

Ich will wieder in den Recovery Modus- installiere CWM wieder- öffne Recovery App- alles scheint zu funktionieren-
aber Pustekuchen- beim Neustarten, geht er wieder direkt ins CM......
ich komme nicht mehr ins Recovery......

Der ursprüngliche Beitrag von 16:51 Uhr wurde um 17:09 Uhr ergänzt:

Selbst gelöst.........trotzdem DANKE
 
Darko1

Darko1

Erfahrenes Mitglied
Hi

ab welcher rom kann man das installieren? 2.3, 4.0, 4.0.1, etc??? habs nach anleitung gemacht und er findet jetzt kein recovery mehr...hatte 4.0.1 drauf
 
D

deeass

Ambitioniertes Mitglied
Hab alles wie in der Anleitung gemacht aber wenn ich ihn in das Recovery booten lasse kommt nur ein Schwarzer Bildschirm....:-S
Weiß jemand Rat?
 
A

andro_it!

Neues Mitglied
Seekuhlock schrieb:
Grande Problem

Gerät gerootet- CWM installiert- App gestartet- Recovery installiert- im recovery modus gestartet- CM10 installiert- Gapps installiert

Gerät startet neu.....

Alles wunderbar- abgesehen davon dass ich das falsche Gapps installiert habe- Tastatur geht also nicht.

Ich will wieder in den Recovery Modus- installiere CWM wieder- öffne Recovery App- alles scheint zu funktionieren-
aber Pustekuchen- beim Neustarten, geht er wieder direkt ins CM......
ich komme nicht mehr ins Recovery......

Der ursprüngliche Beitrag von 16:51 Uhr wurde um 17:09 Uhr ergänzt:

Selbst gelöst.........trotzdem DANKE
Problem hatte ich ebend auch. Lösung war

RATTAR schrieb:
Das ClockWorkModRecovery-Menü bekommst du nur zu sehen, wenn du die Laustärketaste leiser während des Aufleuchtens der blaue LED drückst.
dann auf Recovery gehen

oder man kommt sogar bei CM10 in nen Reboot-Menü, wenn man lange Power-Taste drückt. Da dann einfach Recovery auswählen.

Wollte es nochmal hinschreiben, weil ich mir das gerade auch erst raussuchen musste und grad über googel hier gelandet war.
 
nicklos

nicklos

Gesperrt

ich habe von einem bekannten das defy gerootet und cwm installiert
danach ein backup gemacht
nun stellt sich die frage wo genau speichert cwm das backup
und wie könnte ich unter umständen das backup nach dem flash auf [CyanogenMod 10.1] Android 4.2 Nightly Builds das ja ein anderes cwm benutzt wiederherstellen?
vielen dank im voraus für eure antworten
 
Zuletzt bearbeitet:
Ladylike871

Ladylike871

Ehrenmitglied
Auf der SD Karte – Clockword Mod
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Und das backup bekommst du wieder drauf, wenn du vorher eine ältere nightly flashst, die noch CWM als recovery nutzt.
Vor dem backup aufspielen data wieder in ext3 umformatieren und danach nicht mehr wipen.
 
nicklos

nicklos

Gesperrt

erstmal danke für die antworten
daß es auf die sdkarte gespeichert wird war mir eh klar
ich hatte ja vor dem flashen auf die nightlyversion getestet, ob es zurückgespielt wird, was ja auch funktionierte.
nur habe ich unter dem ordner cwm nichts gefunden was auf die größe eines backups mit allen apps hindeuten würde (gehe mal von einer hausnummer von 500 bis 800 mb aus)
nach dem flshen auf die nightly version ist der ordner cwm komplett verschwunden
daher rührte meine frage

hier mal ein screenshot der momentan sichtbaren dateien
[/IMG]
 
nicklos

nicklos

Gesperrt

hab es nun selber entdeckt
der ordner nennt sich goapkrev
nix mit clockwordmodbackup
 
S

Schorschi79

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich habe nach einem fehlgeschlagenen Update auf Android 4 über den RSD ein uraltes Image aufspielen müßen (Blur_Version.0.0.1.MB525-nightly.T-Mobile...)

Jetzt bekomme ich den CWM nicht installiert.
Ich bekommen dauernd die Meldung " 'Couldn't obtain ROOT permissions".
Mit der SuperUser App bekomme ich auch keine Abfrage daß der Applikation rootrechte zugeteilt werden sollen.

Weiß jemand einen rat?

Danke und Gruß,
Georg.
 
S

Schorschi79

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich kann nur noch diese spezialversion:

JORDN_U3_97.21.51.rar

installieren. Ich hab scheinbar den Bootloader 5....
Aller andere ergibt nen schwarzen Bildschirm.

Ich hab schon versucht nach Anleitung downzugraden. Leider komme ich mit dem 2ndInit und mit dem anderen Tool nicht ins recovery.

Was hats mit den rootpermission zu tun? Kriege ich dass irgendwie freigegeben?
Superuser ist installiert aber meldet sich nicht.

Kann mir jemand helfen?

Danke.

Gruß,
Schorschi..
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Rooten,bootloader,image
Gingerbreak,2nd-init,...image ...
So ist die Reihenfolge...

Edit:
Korrekter weise:
1 - Blankes original flashen (mit rsd oder unter Linux)
2 - gingerbreak - gerät 'rooten' - damit man uberhaupt Änderungen am system machen kann...
3 - bootloader installieren - damit man ein custom-rom flashen kann...
4 - ...was wohl...custom Rom flashen...

Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
Cua

Cua

Ehrenmitglied
2. Geht auch mit SuperOneClick oder der framaroot.apk (oder wie die heißt)

3. Ist nicht bootloader installieren, sondern CWM installieren (mit 2ndInit). Der Bootloader ist mit der sbf gekommen und kann nicht verändert werden ;)

Für jeden Schritt gibt es hier genaue und detaillierte Anleitungen
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Cua schrieb:
2. Geht auch mit SuperOneClick oder der framaroot.apk (oder wie die heißt)

3. Ist nicht bootloader installieren, sondern CWM installieren (mit 2ndInit). Der Bootloader ist mit der sbf gekommen und kann nicht verändert werden ;)

Für jeden Schritt gibt es hier genaue und detaillierte Anleitungen
Zu2 kannte ich nicht, danke
Zu3 Begriffs-wirrwarr... Für mich ist es ein bootloader... Zumindest installiert es ein bootmenu und das (cwm-clockworldmod) recovery system, mit dem dann über 'installieren' das custom Rom...installiert wird ( manchmal sagt man auch hierzu 'Flaschen' )

Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

Paul Schmitt

Ambitioniertes Mitglied
Ich wollte auf meinem Defy mit CM 7 CWM installieren - mir ist nichts bekannt, dass da schon etwas drauf ist, oder?

Ich bin vorgegangen wie beschrieben, nur bootet CM normal, es kommt kein Recovery.
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Wenn du CM7 drauf hast, hast du definitiv auch CWM drauf. Das ist nämlich in die Rom integriert.
Ins recovery kommst du, wenn du beim Booten, während die blaue LED leuchtet, Vol- drückst.
 
K

Kaiba

Neues Mitglied
Danke! Auch im Jahre 2016, wenn man mit alten Smartphones hantiert. Endlich ein Bootlader, der gemacht hat, was er sollte, ohne dass man dabei seinen halben Rechner umfunktionieren muss. Deswegen Daumen hoch und danke!
 
Oben Unten