[How-To] Motorola Defy+ flashen

  • 325 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Motorola Defy+ flashen im Anleitungen für Motorola Defy+ im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+.
N

Nico-X

Neues Mitglied
Hey Leute,

ich würde gern die 4.5.1-134_DFP-132 flashen.
Habe ich dann noch die Möglichkeit mein CM7 wieder zu nutzen?
Im XDA Forum steht überall das dann nur noch CM9 läuft.

Mit freundlichen Grüßen
Nico-X
 
V

vovik

Neues Mitglied
furlan schrieb:
Zitat:
Bei RSDLite unter "Config/DeviceID Options" von Automatic DeviceID Mode auf First-Com-First-Serve DeviceId Mode umstellen.

ich habe diese Option nicht (RSD Lite, v5.0)
Bist du eigentlich weitergekommen mit dem Problem??
Ich habe dieselben Fehler nach einem Versuch MIUI auf mein Defy+ aufzuspielen. Nach längerem Hinundher bekomme ich nur die Meldung:

Bootloader
09.10
Err:A5,69,35,00,27

Battery OK
OK to Program
Transfer Mode: USB

Versucht habe ich diese Datei:
DEFYPLUS_U3_4.5.1-134_DFP-132_Retail_en_DE .sbf (komme ich nur zu oben beschriebener Meldung)
und
shadow_2.3.4-134_DFP-10.sbf (passiert gar nichts nach dem PowerOn, kann aber mit RSD Lite wieder flashen).

Bin schon ganzen Vormittag mit dem Handy beschäftigt. Ich wäre unendlich dankbvar, wenn mir jemand dabei helfen könnte.
 
F

furlan

Neues Mitglied
ja ich hatte Erfolg.
Ich habe die Asia 2.3.6 raufgespielt. Damit ging es.
Habe allerdings jetzt ein Wifi Problem, bei AP's mit B-G Standard bricht die Wlan Verbindung immer wieder ab, bei G-N Standard AP funktioniert es aber. APN Problem ist gelöst.
Man könnte danach versuchen die deutsche 2.3.6 raufzuspielen. Hab ich aber noch nicht gemacht ich warte ob von Motorola was kommt. Anscheindend ist das Update auf 2.3.6 wieder zurückgezogen worden, andere sagen sie bekommen es nicht mehr angeboten.
 
V

vovik

Neues Mitglied
furlan schrieb:
ja ich hatte Erfolg.
Ich habe die Asia 2.3.6 raufgespielt. Damit ging es.
Habe allerdings jetzt ein Wifi Problem, bei AP's mit B-G Standard bricht die Wlan Verbindung immer wieder ab, bei G-N Standard AP funktioniert es aber. APN Problem ist gelöst.
Man könnte danach versuchen die deutsche 2.3.6 raufzuspielen. Hab ich aber noch nicht gemacht ich warte ob von Motorola was kommt. Anscheindend ist das Update auf 2.3.6 wieder zurückgezogen worden, andere sagen sie bekommen es nicht mehr angeboten.
Könntest du bitte kurz beschreiben, wie du vorgegangen bist?? Mich interresieren die Schritte beim flaschen . Wäre auch super, wenn du den Link auf ROM Version, die funktioniert hat, hier mal postest.
Dieser Anleitung kenne ich schon:

https://www.android-hilfe.de/forum/....576/how-to-motorola-defy-flashen.150752.html

aber gibt es abweichungen?
?
Noch eine Frage an alle, nach dem der RSD alles erfolgreich abgeschlossen hat und das Handy vom PC getrennt wurde, sollte das Handy von alleine starten, oder muss man das manuell machen??

Vielen Dank für die Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

vovik

Neues Mitglied
Es hat sich erledigt.Noch mal kurze Zusammenfassung.
Nach dem Versuch MIUI auf Defy+ mit Stock ROM aufzuspielen, hatte ich nur die Meldung beim starten(mit angeschlossenem USB):

Bootloader
09.10
Err:A5,69,35,00,27

Battery OK
OK to Program
Transfer Mode: USB

Diese Anleitung:

https://www.android-hilfe.de/forum/....576/how-to-motorola-defy-flashen.150752.html

mit diesem ROM:


haben Funktioniert!!!!
 
F

furlan

Neues Mitglied
Ich habe RSD Lite installiert, die Motorola Treiber installiert. RSD Lite muss laufen.
(genau nach Anleitung - wie du selber zitiert hast)
Das Handy muss den schwarzen Bildschirm mit der Bootloader Meldung zeigen.
Ich habe folgendes ROM geflasht:
Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
retail asia SBF 2.3.6 Rom [ohne APN Problem]: NO DOWNGRADE to ECLAIR, FROYO or Gingerbread 2.3.4!
Bei mir hat das Handy nach erfolgreichem Flashen selbst gestartet.
 
P

Parkulator

Neues Mitglied
vovik schrieb:
....

Diese Anleitung:

https://www.android-hilfe.de/forum/....576/how-to-motorola-defy-flashen.150752.html

mit diesem ROM:


haben Funktioniert!!!!
Hey! Ich hatte genau das selbe Problem und habe danach auch die Asia Version aufgespielt.
Was ich mich jetzt allerdings frage: Wo liegen die Unterschiede bei den beiden Versionen? Bei mir bricht auch ab und zu der Empfang von dem Telefonsignal & dem mobilen Internetsignal für kurze Zeit komplett ab. Ich denke, dass das ganze was mit der Asia Rom zu tun hat.
Hat jmd. ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruß
 
F

furlan

Neues Mitglied
Telefonsignal: ist mir nicht aufgefallen.
Wfi: war / ist bei mir auch so, allerdings nicht wenn ich einen G/N Router verwende, nur mit B/G Standard.
 
P

Parkulator

Neues Mitglied
mh bin mit dem Handy noch nicht über den Router ins Internet gegangen.
Das sind dann immer so 30 Sekunden wo ich nur noch Notrufe tätigen kann und die Internetverbindung entsprechend auch abbricht.
Also muss man jetzt im Prinzip warten, bis eine offiziele 2.3.6. ROM von Motorola frei gegeben ist- richtig?
 
H

hagen1

Neues Mitglied
Hallo,


mein erster Beitrag startet gleich mit einer Frage.

Ich hatte vor längerer Zeit ein Motorola Defy gekauft, geflasht, gerootet und mit CM7 versehen, lief alles bestens, auch dank der super Anleitungen.

Als ich mir im Oktober dann ein Defy+ gekauft habe, bin ich leider etwas voreilig nach der Defy-Anleitung vorgegangen und habe u.a. erst einmal die deutsche Froyo (Android 2.2.2.) auf mein Defy+ geflasht.

Nachdem dann nix mehr gescheit ging, bin ich drauf gekommen, das die Dinge beim Defy+ anders liegen als beim Defy :crying:.

Darauf habe ich die "Notversion" 2.3.4.-134-DFP10 geflasht, und das Defy+ ging erst einmal wieder.

Seitdem nix mehr gemacht. Ich möchte gerne weiterhin Cyanogenmod installieren, wobei ja hier noch keine endgültigen Versionen für das Defy+ draußen sind. Da ich mein altes Defy noch habe, herrscht kein Zeitdruck.

Zugegebenermaßen bin ich inzwischen trotz ausführlichem Lesen hier etwas durcheinander, welche Schritte denn nun richtig und empfehlenswert sind, um ggf. CM zu installieren, vor allem, nachdem ich schon "rumgepfuscht" habe.

Daher bitte ein paar Fragen:
* Am gescheitesten erst einmal Auslieferungszustand herstellen durch ein Nandroid-Backup (also retail germany Nandroid-Backup! 2.3.4 ROM), dann weiterschauen, also CM7 oder CM7.2 installieren?
* Oder einfach die retail germany SBF 2.3.6 Rominstallieren, dann CM7 oder CM7.2 installieren

* Oder sollten Gelegenheitsflasher wie ich einfach warten, bis die offizielle Rom draußen ist und eine erste Beta von CM mitsamt schöner Anleitung, wie man vorgeht? :cool2:


Danke im voraus.
 
L

lutter564

Neues Mitglied
Hallo erstmal und genau die gleiche Frage Quält mich auch. Kann man wenn das defy wieder mit der asia fw läuft einfach die deutsche retail als sfb flashen und hat dann ein deutsches retail defy oder Funktioniert das mal gar nicht ? Ich bin auch neu mit signierten Bootloadern und solchen Scherzen...... Hatte mein defy+ Abgeschossen und mit der asia fw (als sfb) wieder zum leben erweckt. Es ist jetzt aber ein bisschen behäbig im umschalten und solche Sachen. Deswegen auch die seltsame Fragestellung. Ich danke schonmal im voraus für produktive hilfe. Ach ja vieleicht kann mir auch jemand mal erklären was ein was dieße mui abkürzung ist. Mir ist sowas nur als installations package von windows bekannt.
 
A

Andy1964

Neues Mitglied
Hallo,
bin neu hier und habe seit Tagen ein Problem mit meinem Defy+.
Nach mehreren flash versuche mit verschiedenen sfb bekomme ich das Teil nicht mehr ans laufen. Nach flashen ist kein bootvorgang möglich und der bildschirm bleibt schwarz. RSD erkennt das handy ohne probleme. Beim flashen erscheint nur auf dem Display sw update und sw update in progress...
Flash beendet korrekt bootet aber nicht. Weis nicht mehr was ich machen soll.
Hat vieleicht noch jemand eine Idee bevor ich das Teil in die Tonne werfe.
 
N

Nico-X

Neues Mitglied
Hey Leute,

ich habe mal wieder einn Defy+ mit 2.3.6.
Bekomm ich es irgendwie zurück auf 2.3.4 um den CyanogenMod 7 zu installiern?
Ich habe es schon mit dieser Anleitung aus dem Forum probiert.
https://www.android-hilfe.de/forum/...otorola-defy-flashen.150752.html#post-2084188https://www.android-hilfe.de/forum/...otorola-defy-flashen.150752.html#post-2084188

Nach dem Wiederherstellen erscheint kurz das Motorola Logo und dann lande ich im Bootloader, dort steht dann die bekannte Zeile Er:A5,70,00,00,23

Hat jemand eine Idee?

Mit freundlichen Grüßen
Nico
 
ernie040

ernie040

Fortgeschrittenes Mitglied
@Andy1964 ich würde noch mal versuchen es ggf. mit der retail oder der O2 Version zu flashen. Akku mal rausnehmen und einen full wipe machen.

@Nico-X du kannst leider nicht mehr von 2.3.6 auf 2.3.4 downgraden. Es gäbe höchstens die Möglichkeit eine 7.2 Nightly zu installieren
 
A

Andy1964

Neues Mitglied
Danke für den Hinweis. Wenn ich den Akku rausnehme und diese bestimmten tasten drücke und Akku wieder rein bleibt der Bildschirm Schwarz...ich sehe nichts. Hatte ich auch schon versucht. Wie schon gesagt..Handy mit Akku am PC angeschlossen und wird erkannt im RSD. Lässt sich auch flaschen. Wärend des flashens steht nur auf dem Handydisplay SW update in progress. Wenn fertig sollte das Handy neu Booten...tut es aber nicht.
Gruß
 
ernie040

ernie040

Fortgeschrittenes Mitglied
Das heisst du kommst weder in den bootloader (power + vol+), noch in den recovery modus (power + vol- und dann beide lautstärketasten drücken wenn das Männchen kommt)? Ich könnte mir dann nur noch vorstellen, dass dein Akku leer ist. Hab nur leider keine Ahnung, wie man den alternativ laden könnte.
 
H

hababu

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich habe jetzt von CM7 RC1.5 ein RSD Update gemacht auf 2.3.6 German Retail.
Jetzt bleibt es beim roten Motorola-Symbol hängen. Wenn ich in den Recovery-Mode gehe, erscheint nur ein kleiner Androide mit einem Rufzeichen.
Was kann ich jetzt machen?

Danke

Gruß,
hababu

Edit: hat sich erledigt. Lauter+Leiser-Taste gleichzeitig drücken, dann erscheint das Recovery. Man sollte doch zuerst den ganzen Thread lesen. (aber die Panik war groß ;-)
Jetzt fehlen aber leider die APN bei RedBullMobile...hmmm, was kann man dagegen tun?

Jetzt habe ich ein 2.3.6 --> was für eine CM7 Version wäre zu empfehlen? Gibt es schon eine brauchbare ICS-Version?
 
Zuletzt bearbeitet:
Defy@1.1Ghz

Defy@1.1Ghz

Stammgast
Beim Android-Männchen musst du beide Lautstärketasten gleichzeitig drücken, danach einfach mal nen factory reset :)

Gruß
 
H

hababu

Erfahrenes Mitglied
Danke, ich hatte es dann gefunden. Aber meine Probleme sind jetzt dass keine APNs verfügbar sind und der Market funktioniert nicht:ohmy:. Keine Serververbindung. Googlekontakte usw. werden aber synchronisiert.:bored:

Werde mal versuchen, CM7 N72 zu installieren.

Danke
Gruß,
hababu

Edit: hat funktioniert. Mit Batterie und Kamerafix jetzt alles ok. Lt. Multimeter hat der Akku bei 100% 4,31V.
 
Zuletzt bearbeitet: