[Anleitung/OS] Zurück von JB (4.1.2) zu GB (2.3.6) für GT-I8160P (ACE 2 NFC)

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung/OS] Zurück von JB (4.1.2) zu GB (2.3.6) für GT-I8160P (ACE 2 NFC) im Anleitungen für Samsung Galaxy Ace 2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Ace 2.
D

DJManiac

Erfahrenes Mitglied
Diese Anleitung ist für diejenigen, die ein GT-I8160P (ACE 2 NFC)
besitzen und zurück von JB (4.1.2) auf GB (2.3.6) wollen.



:thumbsup:Dies ist die lang erwartete volle dreiteilige Firmware für das GT-I8160P!:thumbsup:


Was ist erforderlich:
- ODIN 3.07 (andere Versionen könnten jedoch ebenfalls funktionieren)
- USB-Kabel für das 8160P und installierte Samsung USB Treiber
- Diese dreiteilige volle 8160P GB Firmware (DBT-Deutschland)
Code:
[[URL="http://d-h.st/fWn"]Dev-Host - CODE_GT-I8160P_I8160PXXLK2_CL1211774_REV00_user_SEC_KEY_XLK2_4G.rar (399,57 MB[/URL]]
oder
[[URL="http://ul.to/ffiquyy5"]uploaded.net - CODE GT-I8160P_I8160PXXLK2_CL1211774_REV00_user_SEC_KEY_XLK2_4G.rar (399,57 MB)[/URL]]
Diese Firmware enthält folgende Dateien:
Code:
CODE_GT-I8160P_I8160PXXLK2_CL1211774_REV00_user_SEC_KEY_XLK2_4G.tar.md5
CSC_GT-I8160P-CSC-DBTLK2_SEC_KEY_4G.tar.md5
GT-I8160P_EUR_XX_4G.pit
Haftungsausschluss:
- Ich bin nicht verantwortlich, wenn Ihr Euer Telefon brickt.
- Das ist NICHT für das GT-I8160 (ohne NFC) - Ansonsten Brickgefahr!


Los geht's:

1.) In den ODIN Downloadmodus gehen: Drücke und halte 3 Tasten gleichzeitig: Lautstärke runter + Home + Einschalttaste

2.) Schließt das USB-Kabel an das Telefon und lasst die Treiber installieren - Für die meisten von Euch ist das bereits erledigt.

3.) Starte ODIN 3.07 und lade die Dateien von entpackten Archiv, wie es auf dem Bild gezeigt ist. Achte darauf, dass es aussieht auf dem Bild. (COM-Port unterscheidet sich natürlich)




4.) Drücke START und warte, bis ODIN 3.07 das flashen beendet hat. Das Telefon führt dann einen automatischen Neustart durch. USB-Kabel kann abgezogen werden.

5.) Freu Dich, das Du wieder ein GT-I8160P @ GB mit DBT Deutschland hast.

6). Optional: Dannach kannst Du natürlich auch wieder jede andere GT-I8160P Firmware installieren, wenn Du möchtest.



Weitere Informationen:
Dies alles kann uns Meinen lassen, dass diese Firmware verwendet werden kann, um ein 8160P@8160 wieder zurück zu einem vollen 8160P zu flashen.
Aber das scheint leider nicht zu funktionieren!
Hier sind meine bisherigen Erkenntnisse:
8160P JB -> 8160P GB OK (mit dieser FW)
8160P GB -> 8160 GB OK (mit 3-Teiler RUS FW)
8160 GB -> 8160P GB NICHT OK! (mit dieser FW)


IMEI weg, Baseband unbekannt!
Nach dem Kopieren des gesicherten TEE Ordners ist die IMEI und Baseband wieder da, aber der Baseband ist noch vom 8160 (nicht-P).
Also wieder der Zwitter den wir schon mal hatten - Aber nicht wollen! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anni2203

Neues Mitglied
Hallo,

muss mein Ace 2 dafür gerootet sein? Wenn ja, hättet ihr dafür auch noch eine leicht verständliche Anleitung :)?

Liebe Grüße

PS: Bin neu hier! Daher entschuldigt bitte, falls dies eine "blöde Frage" sein sollte!
 
E

email.filtering

Gast
Der / Die nächste mit einem Knopf. :rolleyes:

Was zum Geier soll der Root-Account (~der Administrator-Account) eines OS mit dem Flashen der (Gesamt)Software (~dem Abräumen der Festplatte samt Aufsetzen der Software) zu tun haben? Kennst Du das denn von irgendeiner anderen OS-Welt? Ich nicht! Wieso also sollte es hier anders sein?

Außerdem steht von der Aktivierung des Root-Accounts doch aus gutem Grund auch gar nichts in dieser Anleitung!


Auch Dir ein herzliches Willkommen im Forum!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

DJManiac

Erfahrenes Mitglied
.. und um Deine Frage zu beantworten (wenn Du es nicht aus email.filtering's Antwort herausgelesen hast):

Nein - es wird kein Root benötigt....
 
PC-Didi

PC-Didi

Stammgast
email.filtering, nicht Jede(r) ist ein PC bzw. Smartphone-Experte... War gar nicht nett, deine Antwort...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
PC-Didi, vieles lässt sich mit Hausverstand lösen. Dazu braucht man wahrlich kein EDV-Experte zu sein. ;)

Also die selbe Geschichte in Nicht-Computerisch: Wenn ich schon den Bagger am Grundstück und die Maurerpartie dahinter stehen habe, kratzt mich das Vorhandensein eines Generalschlüssels für das gerade noch am Grundstück stehende Haus einen Dreck.
 
A

Anni2203

Neues Mitglied
Danke für Deine Unterstützung, PC-Didi! Genau wegen solcher Antworten (wie die von email.filtering) scheue ich mich so davor, in ein Forum zu schreiben! :/
 
E

email.filtering

Gast
Es mag schon sein, dass Euch solche Antworten nicht "schmecken", doch ändert das am Sachverhalt leider gar nichts!

Bedenkt bitte einfach, dass auch die Smartphone und Tablets ganz gewöhnliche, wenn auch ziemlich kleine Computer sind. Und daher gelten auch alle dortigen "Regeln" bei diesen Geräten.

Und wenn mich der bisherige Administrator-Account eines Windows-betriebenen Computers beim Neuaufsetzen von Windows nicht kümmert, warum sollte das dann ausgerechnet bei diesem Betriebssystem anders sein?

Zudem fehlt in den besseren Anleitungen zumindest ultraextrem selten so etwas wichtiges wie die allfällige Notwendigkeit sich mit einem Administrator-Account zu beschäftigen. Also nicht ständig irgendwas "sehen" was nicht da steht und umgekehrt!
 
R

Robiex

Neues Mitglied
Ich kann die Firmware im Ordner in dem ich die Datei gespeichert habe nicht finden, wenn ich sie mit Odin hochladen möchte. Kann mir da jemand helfen?
 
PC-Didi

PC-Didi

Stammgast
Wahrscheinlich ist sie noch verpackt. Installiere dir mal z.B. WinRar und dann Rechtsklick auf die verpackte Datei und "Hier entpacken" auswählen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Robiex

Neues Mitglied
Super, vielen Dank. Hat alles wunderbar funktioniert :biggrin:
 
J

JJPhoenix

Neues Mitglied
Habe nun auch diese Variante probiert, jedoch hängt mein Ace 2 NFC immer noch in der Bootschleife fest und hat JB 4.1.2 drauf. Hat jemand rat?:sad:
 
D

DJManiac

Erfahrenes Mitglied
Und in odin kam eine OK Meldung nach dem Flash?
 
J

JJPhoenix

Neues Mitglied
Ja, bei allen Varianten war das Flashen erfolgreich nur mein Handy sagte was anderes, denn da war alles wie gehabt..

Odin:

Der ursprüngliche Beitrag von 00:30 Uhr wurde um 00:32 Uhr ergänzt:

Ja, bei allen Varianten war das Flashen erfolgreich nur mein Handy sagte was anderes, denn da war alles wie gehabt..

Odin:
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> CODE_GT-I8160P_I8160PXXLK2_CL1211774_REV00_user_SEC_KEY_XLK2_4G.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> CSC_GT-I8160P-CSC-DBTLK2_SEC_KEY_4G.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/003> Removed!!
<ID:0/004> Added!!
<ID:0/004> Odin v.3 engine (ID:4)..
<ID:0/004> File analysis..
<ID:0/004> SetupConnection..
<ID:0/004> Initialzation..
<ID:0/004> Set PIT file..
<ID:0/004> DO NOT TURN OFF TARGET!!
<ID:0/004> Get PIT for mapping..
<ID:0/004> Firmware update start..
<ID:0/004> GT-I8160P_EUR_XX_4G.pit.md5
<ID:0/004> NAND Write Start!!
<ID:0/004> EFS.img.md5
<ID:0/004> STE_boot.bin.md5
<ID:0/004> cspsa.img.md5
<ID:0/004> ipl.bin.md5
<ID:0/004> kernel.bin.md5
<ID:0/004> kernel2.bin.md5
<ID:0/004> mem_init.bin.md5
<ID:0/004> modem.bin.md5
<ID:0/004> modemfs.img.md5
<ID:0/004> normal.bin.md5
<ID:0/004> normal2.bin.md5
<ID:0/004> param.lfs.md5
<ID:0/004> power_management.bin.md5
<ID:0/004> ssgtest.img.md5
<ID:0/004> system.img.md5
<ID:0/004> ums.rfs.md5
<ID:0/004> userdata.img.md5
<ID:0/004> GT-I8160P_EUR_XX_4G.pit.md5
<ID:0/004> cache.img.md5
<ID:0/004> hidden.img.md5
<ID:0/004> RQT_CLOSE !!
<ID:0/004> RES OK !!
<ID:0/004> Removed!!
<ID:0/004> Remain Port .... 0
<OSM> All threads completed. (succeed 1 / failed 0)
<ID:0/003> Added!!
<ID:0/003> Removed!!
 
D

DJManiac

Erfahrenes Mitglied
Es gibt immer noch Sachen, die ich so noch nicht gesehen habe. Dazu zählt jetzt Dein Fall....

Geh mal nach dem flashen ins Recovery (Power - Menu - VOL UP halten) und mache Factory Reset und Wipe Data... Versuchen ob das Phone durchstartet.... Kann dann dauern, wegen dem Reset.....

Ansonsten (wenn Du noch auf JB bist) mal den das temporäre CWM Recovery installieren. Das muss vorher auf die ext SD Card.
https://www.android-hilfe.de/forum/.../temporaerer-clockworkmod-6-0-2-8.380726.html
Damit würde ich mal alles formatieren (Außer SD Card) Im Menu Mounts and Storage zu finden...
Dann wieder flashen....

Oder den 3-Teiler JB flashen: FULL 3-parted GT-I8160P JB (4.1.2) Firmware DBT (Open Germany) CODE_GT-I8160P_I8160PXXME1_DBT_1106830_REV00_user_low_ship [http://d-h.st/v6N]
Und dann nochmal den GB 3-Teiler
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JJPhoenix

Neues Mitglied
ok wie du es gesagt hast, allerdings mit dem cwm hatte ich gestern schonmal probiert ...:sad:

Es ändert nix an der tatsache, selbst jetzt nach dem Flashen, es ist immer noch so wie es vorher war, alle apps usw drauf, es ändert sich einfach nix. Ist schon wieder echt zum Heulen!
 
D

DJManiac

Erfahrenes Mitglied
mmm kann ich fast nicht glauben (das dann ALLE Appz noch da sind) aber wenn Du es so berichtest, wirds schon so sein...

Aber das heißt Du bist nicht mehr im Bootloop, oder?

Ansonsten: Wenn Du gar nicht mehr weiter weißt und es unbedingt auf GB zurück haben willst, kann ich es auch gern versuchen. Hab bis jetzt noch jedes ACE 2 wieder richten können (notfalls mit der RIFF Box)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JJPhoenix

Neues Mitglied
Doch leider bin ich immer noch im Bootloop. Habe keine Sim drin.
Mal schneller, mal langsamer. Wenn ich das Handy nicht anrühre, bleibt es ne ganze weile hochgefahren.
Doch wenn ich versuche zum Beispiel eine App zu löschen (Egal welche), bottet es neu.
Wenn ich ne Sim drin habe, dauert es vielleicht noch 30-60 Sekunden nach der Pin-Eingabe, bist es abschmiert.

Vielleicht hilft ja noch dieses Info? Es schiessen sich vorher immer irgendwie Apps bzw. Hintergrunddienste ab bevor es crashed.
Dann steht da immer: Google Suche ist angehalten, oder Spracheingabe angehalten, Youtube angehalten. Aber nicht immer die gleiche App, sondern willkührlich.

Was ich will? :winki:
Hmm eigentlich nur, dass es wieder anbleibt, und nicht ständing alle 2 min neustartet. Und naja dann evtl noch zurück auf GB (optional):smile:
Woher kommst du denn DJ MAniac?

Nachtrag*

Was ja auch komisch ist, wenn ich das Telli hochfahre kann ich unter windows ja auf das Phone und die SD Card zugreifen. Lösche ich da zum Beispiel alle Biler unter :

Computer\GT-I8160P\Phone\WhatsApp\Media\WhatsApp Images
oder unter
Computer\GT-I8160P\Phone\DCIM\Camera
oder
Computer\GT-I8160P\Phone\Pictures\Screenshots

Sind die erstmal weg, jedoch nachm neustart immer wieder da? Hat mich das Handy irgendwie ausgesperrt? oder vielleicht ein Virus drauf der verhindert dass ich da irgendwas machen kann?
Langsam ist mir das schon unheimlich -.-
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DJManiac

Erfahrenes Mitglied
Das sind allerdings nützliche Informationen, die auch zeigen, das Du nicht (mehr) im Bootloop bist.
Ein Bootloop ist, wenn Du nur bis zum Logo (z.B) kommts und das Phone dann sofort wieder neu bootet (ohne durchzustarten).

Bei Dir würde es man er von "Random Reboots" sprechen.

Das ist wirklich ALLES sehr seltsam....

Das letzt was mir einfällt ist alle Partitionen per ADB platt zu machen. Das geht dann aber ins Eingemachte und ist nicht mehr so schnell erzählt (und dazu noch gefährlich, wenn man nicht 3 bestimmt Partitionen (CSPSA + MODEM_FS + EFS) vorher sichert)

Hast noch ne PM
 
D

DJManiac

Erfahrenes Mitglied
Habe nochmal ein wenig mehr darüber nachgedacht und schließe einen Hardware defekt nicht mehr ganz aus....

Dieses zufällige schießen der Appz könne auf einen defekten NAND-Speicher (Also irgendwo auf den 3,6 GB des ACE 2 - Das beinhaltet interne SD Card und Telefonspeicher) hinweisen...

Neben meiner PM kann man auch direkt an den Sammy-Service gehen... Ace2Nuzter hat gute Erfahrungen mit denen gemacht...
Überlicherweise tauschen die immer gleich das ganze Mainboard aus.