[Anleitung] - Custom-Rom aufs Advance mit NFC (P-Modell)

  • 104 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] - Custom-Rom aufs Advance mit NFC (P-Modell) im Anleitungen für Samsung Galaxy S Advance im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S Advance.
N

noah110112

Neues Mitglied
Danke Der Chief :smile:
Hat mir sehr geholfen.

Liebe Grüße und guten Rutsch!

Noah
 
N

nils_w

Neues Mitglied
Hallo ich hoffe, das passt hier rein:

ich wollte der Anleitung folgend Carbon installieren:
- CarbonKK_janice-4.4.4-buildFinal
- Slim Gapps 4.4.2
- Tee_installer-GT-I9070P

Wenn ich die Zip zum installieren auswähle, bekomme ich die Meldung die MD5 Datei sei nicht gefunden worden.
Auch mit der CarbonKK_janice_4.4.3-20140619 Version bekomme ich die selbe Meldung.

Kernel ist 3.0.31-CoCore-E-Refresh-r09.


Kann mir da jemand helfen?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hast Du vielleicht die Signaturüberprüfung im Recovery aktiviert? Wenn ja, ausschalten.
 
N

nils_w

Neues Mitglied
Nein, das ist definitv aus. Ich verwende Team Win Recovery. Kann das etwas damit zu tun haben?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Eigentlich nicht. Versuch es mal mit dem temporären CWM. .Oder installiere Die den 20-er CoCore. Damit habe ich auch Lollipop schon installiert.
 
N

nils_w

Neues Mitglied
mhh da habe ich jetzt Mist gemacht :-/
Ich hatte CWM erst über googlePlayStore installiert und das ganze nochmal versucht, bin dann aber wieder bei Team Win Recovery gelandet.
Also Google bemüht und Temporärer CWM und Root für das Galaxy S II ab ICS – GFX-Stylez.blog das hier gefunden.
Dann in Team Win Recovery CWM "installiert" - das war der dumme Teil. Jetzt ist scheinbar CWM mein Betriebssystem :-D
Das startet immer neu, aber Android ist wohl erstmal entschwunden....

Und nu? Mit Odin wieder versuchen irgendwas zum Laufen zu bringen?

Edit: Stimmt nicht ganz, Android ist da - das alte. Da komme ich nun über VOl+ Home POwer rein.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ja da hast Du wirklich Mist gemacht. Recovery und Kernel liegen beim Advance im selben Bereich. Heisst Recovery wechseln geht nur über das temporäre oder über einen Kernelwechsel. Alles was Du für das Advance brauchst findest Du hier im Advance-Bereich. ;)
Ok Kind is nu in den Brunnen gefallen. Checken ob Du in den Downloadmodus kommst und mit Odin Samsungs JellyBean neu flashen.

Edit: Altes Android? :confused2: Welches alte Android?
 
N

nils_w

Neues Mitglied
Naja ganz ist es noch nicht im Brunnen.Ich verstehe zwar nicht warum, aber CWM startet jetzt nicht mehr (ich habe aber nichts gemacht).
Also aktueller Zustand ist wieder wie am Anfang:

ich wollte der Anleitung folgend Carbon installieren:
- CarbonKK_janice-4.4.4-buildFinal
- Slim Gapps 4.4.2
- Tee_installer-GT-I9070P

Wenn ich die Zip zum installieren auswähle, bekomme ich die Meldung die MD5 Datei sei nicht gefunden worden.
Auch mit der CarbonKK_janice_4.4.3-20140619 Version bekomme ich die selbe Meldung.

Kernel ist 3.0.31-CoCore-E-Refresh-r09.

temporäres CWM - bevor ich wieder Mist baue: Wie geht das?

Thema "Altes Android" :4.1.2
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Temporäres CWM, da nimmst Du dieses hier. Das ist fürs Advance. Die zip flashen geht auch per Samsung Recovery. Advance startet automatisch das temporäre CWM. . Und damit nochmal versuchen Carbon zu flashen.
 
N

nils_w

Neues Mitglied
Danke! Also einfach auf die externe SD draufladen VOL+Home Powerdrücken und unter "install" das update.zip auswählen?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Nein, auf die interne Packen. Im Samsung Recovery kannst Du die externe zum installieren nicht auswählen. Aber sonst richtig. ;)
 
N

nils_w

Neues Mitglied
Ok. Mache ich. Noch eine dumme Frage: die GoogleApps muss ich auch noch runterladen. Der Link oben führt aber nur in ein anderes Forum.
Gibts für das galaxy s advance spezielle gapps oder können das welche sein, die nur zu der Android Version passen?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Gapps sind nicht Geräteabhängig. Die müssen zum verwendeten Android passen. Also für Android 4.4.4 auch Gapps für 4.4.4. Am besten fährt mal im allg. wenn man die verwendet die im ROM-Thread stehen. Einfach mal da schauen wo Du Carbon runtergeladen hast. ;)

Allerdings passen für 4.4.4 manchmal auch welche für 4.4.3 z.B. aber keine von 4.1.
 
N

nils_w

Neues Mitglied
Ok. CWM gibt auch eine Fehlermeldung, aber eine andere: Das Paket sei nur für das i9070 erstellt nicht für das i9070p...
So einen Fall gabs ja hier schon. Also im Update skript mit Notepad die ersten Zeilen rausschmeißen?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hmm, musste ich beim Advance nie machen da kein 9070P, aber würde mal denken ja. Wo hast Du denn Carbon runtergeladen? Evtl. steht dort was zum P.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ach Flo´s Carbon. Da haben wir hier auch einen Android-Hilfe Thread zu. Also beim überfliegen des Threads auf die schnelle nix dazu gefunden. Ich würde es probieren. Laufen tut Carbon ja auch auf dem P.
 
N

nils_w

Neues Mitglied
Danke! Dann verlagere ich mein Problem mal dort hin.
 
A

aloisandy12345

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe ein Galaxy S Advance I 9070P und folgendes Problem.
Ich hab mir CoCore 9.8 TWRP auf das Handy als Kernel geflasht.
Nun will ich eine ROM flashen und er bringt mir ständig eine Fehlermeldung (no MD5 file found)
([ROM][4.4.4] unoffiziell CyanogenMod 11 by Team Canjica)
Error flashing zip /external sd/cm-11-20160227

Kann mir jemand weiterhelfen? Bin leider totaler Anfänger auf diesem Gebiet. Danke!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Wattsolls - Grund: Schriftgrösse teilweise angepasst Gruss Wattsolls
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hallo und Willkommen hier bei Android-Hilfe in unserer kleinen mittlerweile sehr ruhigen Advance-Ecke. ;)

Ist vielleicht die Signaturüberprüfung im Recovery eingeschaltet? Die zip ist auch korrekt runtergeladen?
Ansonsten könntest Du es mal mit diesem Temporären Recovery versuchen.