Anleitung zum Erstellen von einem Nandroid!

  • 383 Antworten
  • Neuster Beitrag
kevjaN

kevjaN

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ro Hoe schrieb:
wollt auch von jpc wieder auf jm6.. hatte die korrekte update.zip drauf liegen und hab auch die rechte geschrieben.. aber jedesmal wenn ich im recovery die update.zip ausführen wollte um ins erweiterte recoverymenü zu kommen gings nich. irgend ne fehlermeldung von wegen corrupt bla blub..
naja heute mal neu flashen.
Unter der JPC funktioniert auch diese update.zip nicht die jetzt mal am rande.
Mhhhh könnte es vll daran liegen weil ich den Vooodoo fix drauf habe(vll ein o zu viel oder zu wenig ^^) ansonst müsste ich halt mal neu falshen worauf ich eigentlich keine lust habe -.-

MfG kevjaN
 
kevjaN

kevjaN

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Orginal Post "Check the date on .nv_data.bak and .nv_data.bak.md5 files.
If it is earlier than 08/26/2010 you´re clear, if it is later then you may stop reading."
Meins ist älter nämlich vom 18 Juni also sollte es doch eigentlich kein problem sein oder?
Oder muss ich die orginalen löschen neu falshen damit er die daten aus der nv_data.bak holt?? oder nliegt es jetzt nun wirklich nur am voodoo fix

MfG kevjaN
 
S

stepping

Fortgeschrittenes Mitglied
If it is earlier than 08/26/2010 you´re clear, if it is later then you may stop reading.
Da du mit den älteren Dateien die Voraussetzungen erfüllst, kannst du mit der Prozedur fortfahren, also

Once the date has been checked, select files nv_data.bin and nv_data.bin.md5 simultaneously and delete (yes, delete) them. Reboot the phone.

Now your phone is in the same condition (atleast permanent memory wise) as it was prior I9000XXJPC update.
Nur würde ich die beiden Dateien vorher auf den PC sichern, für den Fall, dass du sie noch mal brauchen solltest.
 
Zuletzt bearbeitet:
kevjaN

kevjaN

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
stepping schrieb:
Da du mit den älteren Dateien die Voraussetzungen erfüllst, kannst du mit der Prozedur fortfahren, also



Nur würde ich die beiden Dateien vorher auf den PC sichern, für den Fall, dass du sie noch mal brauchen solltest.
Jop gut, ich habe aber vorher schon bevor die sachen gesichert habe auf jm7 geflasht da diese prob zu diesem zeitpunkt nicht bekannt war.
Also habe ich jetzt die alte daten spricj die nv_data.bak.md5 und die nv_data.bak wieder an ihr stellt geschoben und die alten geslöscht, was mir auch aufviel ist als ich das handy neu geflasht hatte mit der JM7 und ich dann den oin code eingegeben habe wollte er das ich einen netzt anbieter auswähle das war vorher auch nie aber es funktioniert alles bis auf Clockwork -.-

Das hatte ich ausgeführt.

Code:
(a)- mv nv_data.bin nv_data.jpc
(a)- mv nv_data.bin.md5 nv_data.jpc.md5
(a)- mv nv_data.bak nv_data.bin
(a)- mv nv_data.bak.md5 nv_data.bin.md5
(a)- reboot


(b)- mv nv_data.bin nv_data.jpc
(b)- mv nv_data.bin.md5 nv_data.jpc.md5
(b)- mv .nv_data.bak nv_data.bin
(b)- mv .nv_data.bak.md5 nv_data.bin.md5
(b)- reboot

Now your Phone shouldn´t ask for a Code
MfG kevjaN
 
S

stepping

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich lese viel in Foren und halte mich an die (funktionierenden) Anleitungen, habe selbst aber nicht so viel Ahnung. Daher weiß ich nicht, ob deine Vorgehensweise das Gleiche bewirkt hat, wie die Anleitung von Richthofen. Würde dir empfehlen, es nochmal genau nach Richthofens Anleitung zu versuchen.

Welche Methode hast du denn verwendet, (a) oder (b)?
 
kevjaN

kevjaN

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe es jetzt anderst gemacht da ja die backup dateien älter sind habe ich ich einfach die nv_data.bin und die nv_data.bak.md5 gelöscht und das handy es selbst machen lassen ob es jetzt geht weiß ich nicht da ich es noch nicht versucht habe aber ich denke nicht.

MfG kevjaN
 
M

MrBusiness

Lexikon
Hast du den brav vor dem flashen den Voodoo fix deaktiviert wie es Supercurio empfiehlt?
 
kevjaN

kevjaN

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
MrBusiness schrieb:
Hast du den brav vor dem flashen den Voodoo fix deaktiviert wie es Supercurio empfiehlt?
Vor welchem falshen?? ich bin von JPC auf jm7 dann habe ich den fix installiert und jetzt habe ich das mit der nv_data gemacht und jetzt schaue ich ob es wieder geht mit rom manager.

MfG kevjaN
 
P

PAW

Ambitioniertes Mitglied
Mal ne kurze Frage: wie lange sollte das Handy bei "Replacing stock recovery with ClockworkMod recovery..." stehen bleiben? 10Sekunden, 10Minuten, ...?
Edit: Funktioniert nicht mit Voodoo Lagfix...
 
Zuletzt bearbeitet:
loco-

loco-

Experte
Du musst Voodoo auch deaktivieren.
 
TimTaylor

TimTaylor

Erfahrenes Mitglied
Mir ist der Sinn davon nicht ganz klar, flashe ich ein anderes ROM ist Nandroid weg...
 
loco-

loco-

Experte
Nein ist es nicht. Es sei denn du löschst auch die Update.zip vom Telefon.
 
Klicker

Klicker

Stammgast
Kann man die Backups des Rom-Managers Clockworkmod
..\clockworkmod\backup\2010-10-16.22.49.28\*
statt auf dem internen Speicher des Galaxy auch auf die externe SDcard auslagern?

Natürlich so, dass sie im Falle eines notwendigen Restores auch via Recovery-Boot zugreifbar sind......
 
GalaxyKeks

GalaxyKeks

Experte
das musst du wohl eher im xda thread fragen ^^
dann kann dir chainfire auch antworten :)
 
N

nait_chris

Neues Mitglied
hey, kannst du evtl. das ganze mit Win7 USB Treibern noch hinzufügen, bzw wie man mit UnrEVOked ein Root beim Desire durchführt. Ich musst den Root unter MAC machen weil kein Win7 Android 1.0 USB Treiber gefunden werden konnte.......alles etwas umständlich!
 
P

PPicasso73

Fortgeschrittenes Mitglied
kevjaN schrieb:
Noch einmal für DICH. Diese update.zip ist dazu da damit man in das NANDROID RECOVERY MENU KOMMT SEHE LETZTES BILD VOM TUT

MfG kevjaN
Hallo

Habe es auch mal probiert und kriege, wenn ich die Berechtigungen korrigieren möchte, die Fehlermeldung: "Bei der Ausführung von privilegierten Kommandos ist ein Fehler aufgetreten".

SU-Rechte wurden gewährt.

Was läuft da bei mir schief?

Viele Grüße, Marc
 
datt-bo

datt-bo

Experte
marwei27 schrieb:
also ich habe jetzt auch alles soweit drauf mit dem clockword kram und root etc.
durch die update.zip hab ich ja root bekommen von one click lagfix.
laut dieser anleitung muss ich wohl die update.zip löschen. aber in beiden fällen wenn ich die lösche oder drauf lasse kann ich das clockword recovery nicht installieren im rom manager.
fehler: "Beim Download des Recovery-Systems ist ein Fehler aufgetreten"
gehe über WLAN ins netz.

was kann das sein?
das SU Genehmigungs-Dings ins drin und zeigt auch an das Rom Manager und Lagfix, SU rechte haben

edit: hat sich erledigt^^
Frage::confused:
Bei mir habe ich auch schon eine update.zip Datei drin für's Root mit ,,z4root,,auf meinem SGS Android 2.2 !
Was mach ich jetzt ?
Wird vielleicht die zweite update.zip Datei für's Nandroid,dann automatisch auf update.zip(1) geändert ????

Wie hast du es hinbekommen :rolleyes2: ?
Für einen Tipp wäre ich echt dankbar :scared:

datt-bo
 
Klicker

Klicker

Stammgast
Die update.zip des Clockworkmod-Recovery darfst du nicht löschen oder umbenennen, sonst läuft CWM nicht mehr.

Andere Dateien, die du flashen möchtest, kopierts du einfach daneben mit einem anderen Dateinamen, z.B. flashroot.zip.

Und diesen Dateinamen wählst du dann im Recovery-Menü zum flashen aus.....
 
Oben Unten