Aktivierung des Root-Accounts ab ICS auch ohne Flashen per Odin!

  • 515 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktivierung des Root-Accounts ab ICS auch ohne Flashen per Odin! im Anleitungen für Samsung Galaxy S2 im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2.
wolfi1896

wolfi1896

Fortgeschrittenes Mitglied
Oki,
Dann nehme ich die die ich wie im Post vorher zu sehen auf die sd card geladen habe....
 
wolfi1896

wolfi1896

Fortgeschrittenes Mitglied
So,
hat alles wunderbar gekappt. Danke für die Hilfe...
 
SleepwalkDrive

SleepwalkDrive

Fortgeschrittenes Mitglied
ganz kurze Frage, muss eine externe SD benutzt werden oder funktioniert das ganze auch mit der internen SD?

*Edit*
Frage hat sich selbst geklärt, das originale Recovery Menü hat ja nur die Möglichkeit von externer SD zu flashen.
Sorry für die dumme Frage!
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gediegener

Neues Mitglied
Hi Leute,

hab jetzt soweit alles hier befolgt und bekomm leider immer eine Fehlermeldung beim Versuch den SU-Busybox-Installer im ClockworkMod auszuwählen. Ich finde die Datei einfach nicht. Habe alle Files direkt im Root der SD Karte (die CWM finde ich ja auch).

- install zip from sdcard
--choose zip from sdcard
--- hier finde ich die Datei nicht

- apply /sdcard/update.zip
-- Intall /sdcard/update.zip
---Installation aborted, No such file or directory

Hab jetzt nahezu alles Seiten hier in dem Thread durch und hänge einfach
 
E

email.filtering

Gast
Dann solltest Du mal dafür sorgen, dass die Dateien an Ort und Stelle sind. Der ClockworkMod hatte eine Zeit lang die unangenehme Angewohnheit die beiden Speicherkarten verkehrt herum zu mounten. Die zweite Fehlermeldung besagt ja nur, dass an der Datei irgendwas nicht passt.
 
S

Superdampf

Neues Mitglied
Diese Frage ist sicher schon tausend mal gestellt worden, aber ich komme nicht umhin sie noch mal zu stellen, weil ich echt nicht durchblicke.

Modellnummer
GT-I9100

Android-Version
4.1.2

Basinsbandversion
I9100XXLS8

Kernel-Version
3.0.31-889555
dpi@DELL228 #3
SMP PREEMMPT Thu Jan 31 14:48:54
KST 2013

Buildnummer
JZ054K.I9100XWLSD

Kann man dieses Handy mit Odin rooten ??
Wenn ja, wie.
Was sollten mir die Informationen aus dem Kernel-Version und Buildnummer sagen? Und wie verwende ich diese Informationen??

Danke schon mal für euer Verständnis und eure Hilfe im Voraus.

Was will ich tun`?
Nun, das ist einfach erklärt.
Mein Vertrag ist ausgelaufen, ich habe ein neues Handy bekommen und brauche dieses S II eigentlich nicht mehr.
Da das neue Handy nicht in die KFZ Halterung des S II passt, wollte ich das SII als reines Navigationsgerät benutzen. Also dachte ich, lösche ich alle Anwendungen die mit dem Navigieren nichts zu tun haben einfach. Wie ich aber gelesen haben braucht man dazu Rootrechte um auch Apps löschen bzw. deinstallieren zu können, die von Haus aus auf dem Handy waren.
Wenn ihr mir also helfen könntet wäre ich euch sehr dankbar.

LG
Superdampf
 
Zuletzt bearbeitet:
Maki.

Maki.

Ehrenmitglied
Hallo,

ja diese Frage ist schon tausend mal aufgetreten, aber nur weil es immer wieder Leute gibt, die die Suchfunktion nicht benutzen. Lösungen hättest du durch Googlen viel schneller erreicht.

Die build - Nummer ist die Versionsnummer des Betriebssystems.

Zur root Anleitung kommst du hier:
https://www.android-hilfe.de/forum/...53/how-to-root-fuer-das-galaxy-s2.117451.html

Weiters gibt es auf YouTube zig Videos über das Rooten des s2.


https://www.android-hilfe.de/forum/samsung-galaxy-s2-i9100.226/s2-glossar-von-a-z.215960.html


https://www.android-hilfe.de/forum/...hilfe-erste-anlaufstelle-10-09-13.349636.html


Gruß,
Maki535

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
schenky

schenky

Neues Mitglied
Um mit dem "alten" SGSII zu navigieren musst du doch nicht alle Anwendungen löschen....
Du kannst doch alle Widgets und Icons in den Mülleimer tun und die Kontakte löschen.
Die Handy-Dienste funktionieren ohne aktive SIM-Karte eh nicht. Und der Speicherplatz hat doch bisher auch ausgereicht.
Ich meine, dazu musst du nicht alles platt machen. Und ohne aktive SIM-Karte ist das Navigieren ja auch doof: keine Meldungen zu Staus und Gefahrenstellen....
 
M

Mike-Meiers

Gast
Laß dein S2 wie es ist, besorg dir eine kostenlose Sim vom Netzclub und dann klappt das mit dem Navi gut.
Rooten ist für den Zweck nicht von Nöten.
 
S

Superdampf

Neues Mitglied
rein theoretisch brauch ich doch zum navigieren keine SIM wenn ich mit dem anderen Handy einen hotspot zur verfügung stelle.
Oder lieg ich da falsch?
 
M

Mike-Meiers

Gast
Brauchst du nicht, dass ist richtig. Genauso brauchst du dazu auch nicht Rooten. Die Netzclub Sim habe ich dir nur empfohlen, da sie kostenlos ist und grade für das online Navigieren gut geeignet ist.
 
S

Superdampf

Neues Mitglied
was für ein Kernel muss ich woher downloaden zum rooten und warum und woran erkenne ich welches ich benötige?

Modellnummer
GT-I9100

--- Android-Version
4.1.2
--- Basinsbandversion
I9100XXLS8
--- Kernel-Version
3.0.31-889555
dpi@DELL228 #3
SMP PREEMMPT Thu Jan 31 14:48:54
KST 2013
--- Buildnummer
JZ054K.I9100XWLSD
 
Maki.

Maki.

Ehrenmitglied
Warum liest du dir nicht die Anleitung durch? Dann sollten eigentlich keine Fragen mehr auftauchen!

https://www.android-hilfe.de/forum/...53/how-to-root-fuer-das-galaxy-s2.117451.html

Wenn dir diese noch immer nicht gut genug ist schau dir diese an:
Bebilderte Root Anleitung - Für Einsteiger (nur für das GT-I9100) Jetzt auch für JellyBean! — Android Forum - AndroidPIT

Dort ist auch ein Link für den Root-Kernel. Du musst lediglich drauf schauen, dass es für die richtige Android-Version und das richtige Handy ist.


Wenn du dir sicher bist was zu tun ist lad dir den Siyah-Kernel runter. Den Link findest du hier:
SiyahKernel S2-v6.0beta5 | SiyahKernel


Gruß,
Maki535
 
S

Superdampf

Neues Mitglied
für mich isses leider nich so einfach die zusammenhänge von den zig informationen zu erfassen.
mit den letzten informatioen war es mir jetzt möglich das rooting zu machen und wie es scheint hat das auch super funktioniert.
Ich danke euch soweit schon mal.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Dir wurde doch aber gesagt, lass Root einfach weg. Es ist nun mal nicht zwingend erforderlich. Ob du Apps auf dem S2 hast oder nicht ist der NaviSoftware völlig egal. Es läuft dadurch auch nicht schneller, langsamer oder so wen du die Apps nicht löscht.
 
R

reinhardrudi

Ambitioniertes Mitglied
servus
habe diesen cwm 5.8.1.5 installiert,wenn ich jetzt neu starte ,und ins recovery will,startet das mini os nimmer (grünes männchen erscheint nimmer) und
das handy startet normal durch.
Jemand ne Idee?

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Pr0TuRk38

Pr0TuRk38

Experte
Meinst du mit "startet normal durch":
-Es fährt in das Stock Recovery?
-Es fährt das Betriebssystem hoch?

Welche Android-Version hast du?
 
R

reinhardrudi

Ambitioniertes Mitglied
Hi.fährt normal hoch und ich kann das handy benutzen obwohl ich die tastenkombination für recovery drücke!!!!
Nur die tasten Kombination scheint nimmer zu funzen..so das ich ins recovery komme..
Android 4.1.2
Hab ich das recovery zerschossen?

sollte man das recovery irgendwie neu installieren????
 
Zuletzt bearbeitet:
LarsX

LarsX

Stammgast
Ich hatte das Phänomen mal bei einem Galaxy Note N7000 einer Bekannten. Der Klammergriff mit Vol- brachte das Gerät zuverlässig in den Download-Modus, der Klammergriff mit Vol+ jedoch nicht mehr in den Recovery-Modus. Stattdessen bootete das Phone normal durch. Ich fand nie heraus, woran das liegt.

Lösen konnte ich es dadurch, dass ich es normal starten ließ, das USB-Debugging aktivierte und es per adb ins Recovery neustarten ließ. Einmal dort angekommen, klappte auch der Klammergriff mit Vol+ wieder.

Da ich aber auch schon gelesen habe, dass ein Herunterfahren mit anschließender Entnahme des Akkus für ein paar Minuten das Problem beim einen oder anderen gelöst haben soll, wäre dies das erste, was ich ausprobieren würde.
 
R

reinhardrudi

Ambitioniertes Mitglied
THX für die Antwort