1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. croatia1, 27.06.2012 #1
    croatia1

    croatia1 Threadstarter Android-Experte

    Also den xdaLeuten hats geholfen! Ich dachte mir ich übersetze es für euch!
    Edit: Hier gibt's eine App die das ganze erleichtern soll: https://play.google.com/store/apps/details?id=org.projectvoodoo.simunlock&hl=de
    ALS ERSTES: Android Hilfe.de und Ich übernehmen keine Haftung wenn etwas schief geht! Alles folgt auf eigene Verantwortung! Ich habe euch gewarnt! Wer dennoch es machen will: Nur zu :p
    Voraussetzung:

    1 - Root!
    2 - SICHERT EUREN EFS FOLDER!!!
    3 - Hex Editor (Notepad + + mit dem HEX)
    4 - Einen Root Explorer

    Es geht los:
    1 - Kopiert den EFS Ordner auf deinem PC und macht eine zweite Kopie mit der wir arbeiten.
    2 - Öffnet die Datei nv_data.bin mit dem Hex editor
    3 - Wir gehen zur Adreses 00181460 und ändern 01 auf 00
    4 - Speichert die Datei

    Bild: http://forum.xda-developers.com/atta...1&d=1339936756

    5 - Kopiert die Datei auf das S3
    6 - Mit dem Root Explorer, aktiviert R / W im EFS Ordner und überschreibt die Datei nv_data.bin.
    7 - Mit dem Root Explorer ändern wir die Rechte auf:
    a. Owner: Read, Write, Execute
    b. Changes owner and group: 1001-Radio
    8 - Rebootet das S3
    9 - Nach dem Reboot geben wir *#7465625# in der Telefon App ein (als ob man wen anruft) und prüfen ob continuous network lock ON steht
    10 - Jetzt kopieren wir die Datei nv.log des S3 (enthalten im EFS Ordner)
    11 - Öffnet diese Datei und wir werden etwas ähnliches wie folgendes finden:
    Fri June 15 16:39:51 2012: MD5 fail. md5 orignal fd4425f64f7f498230f16cd2234638a '2 '
    computed md5' faf1572f4a4dd15f1f9061840cc4b42f '(Rild)
    Fri June 15 16:39:51 2012: restored backup NV.

    12 - Jetzt arbeiten wir an der Kopie von unserem EFS Ordner
    13 - Editiert die Datei nv_data.bin.md5 und schaut nach dem: 2fd4425f64f7f498230f16cd2234638a
    14 - Ändert es mit dem hier: faf1572f4a4dd15f1f9061840cc4b42f
    15 - Speichert die Datei.
    16 - Wiederholft Schritt 5-6-7-8 mit den beiden Dateien (nv_data.bin und nv_data.bin.md5)
    17 - Nach dem reboot checked wieder mit * # 7465625 # ob continuous network lock OFF steht!!! Wenn ja herzlichen Glückwunsch!!!

    Pozdrav
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2012
    gergab, Simuur95, Desire:D und 2 anderen gefällt das.
  2. zotac, 30.06.2012 #2
    zotac

    zotac Android-Lexikon

    Ist dies dann eigentlich permanent? Also, wenn ich dann neue Roms flashe, bleibt es dann unlocked? Das ganze kann man dann auch rückgängig machen, sodass man es z.b. einsenden kann?
    Gibt es irgendwelche Einschränkungen?
     
  3. extralife, 30.06.2012 #3
    extralife

    extralife Android-Guru

    permanent.

    rückgängig? - entweder du spielst dein efs-backup ein, welches du vor dem unlocken erstellt hast (hoffentlich),

    oder du löscht betreffende files - nv_ d... + checksum und bootest neu.
     
    zotac gefällt das.
  4. lostantos, 04.08.2012 #4
    lostantos

    lostantos Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo!

    Erstmal RESPEKT, mit 15 Jahren so in der Materie zu sein finde ich super!

    Meine eigentliche Frage: Ich hab noch kein Galaxy S3 mit Sim Lock gesehen, wo soll es diese denn geben?
     
    croatia1 gefällt das.
  5. Galimali, 05.08.2012 #5
    Galimali

    Galimali Android-Hilfe.de Mitglied

    @ losantos
    wenn du dir das S3 zB. bei T-Mobile holst, dann hat es einen SIM-Lock

    @ croatia1
    wenn das Alter wirklich stimmt, dann Respekt

    Pozdrav
     
    croatia1 gefällt das.
  6. croatia1, 05.08.2012 #6
    croatia1

    croatia1 Threadstarter Android-Experte

    @lostantos: danke und gali
    @lostantos: Danke und Galimali hat recht
    @Galimali: Wie gesagt bei xda hats geholfen ;)

    Pozdrav
    Croatia1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2013
  7. extralife, 06.08.2012 #7
    extralife

    extralife Android-Guru

    croatia1 gefällt das.
  8. bandit1976, 12.08.2012 #8
    bandit1976

    bandit1976 Moderator Mitarbeiter

    Hallo, auch wenn die Frage jetzt vielleicht doof klingt, wie kann ich rausfinden, ob ich einen Sim-Lock habe ohne eine Sim-Karte eines anderen Providers zu verwenden?

    Habe ein Gerät aus der Vertragsverlängerung von T-Mobile.

    Danke
    Matze
     
  9. gergab, 20.08.2012 #9
    gergab

    gergab Android-Hilfe.de Mitglied

    Servus an Alle!

    Gestern ist mir mein SGS II auf den Boden gefallen (in der Otterbox übrigens) und war leider hinüber - Displayschaden.
    Ich also heute mit den Guthabenspunkten meiner Holden zu A1 und mir das SGS III geholt.
    Ich selbst hatte mit dem SGS II ein T-Mobile Gerät und erst in ca. 1 Jahr Anspruch auf ein neuer Gerät mit Vertragsverlängerung.
    Daher meine Idee (bzw. meiner Frau: kauf doch mit meinen Punkten ein Neues) das Gerät -falls mit Branding- zu entsperren. War ja mit dem SGS II auch sportliche Herausforderung.

    Genug der Vorgeschichte:
    Ich also nach diesem Thread vorgegangen, mich mit Hex das erste mal befasst und..........
    voila: das hat echt gefunzt:
    Nun aber: Update via Kies, auch gefunzt, aber root wieder weg.
    Ich wieder gerootet (alles fleissig angelesen, bin über 50) und frisch ans Werk, alles von neuem mit der Anleitung.
    Leider: is alles Essig, kann den Code eingeben so viel ich will, kommt keine Lock-Status-Anzeige und mein Gerät verweigert mir den Dienst weil keine gültige SIM-Karte.

    Die nv.log bring mir auch nicht die gewünschten Meldungen.
    Shice Leute, hab einen Urlaubstag geopfert, um alles wieder ans Laufen zu kriegen.
    Hab seit 10h30 gekämpft, aber nix mit A1 Telefon kaufen und mit T-Mobile telefonieren.

    Wenn wer eine bessere Methode als die hier empfohlene weiss, bitte ich darum.

    Sorry für den langen Post, aber ich musste mir den Frust von der Seele schreiben.

    Gruß. gergab
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2012
  10. raga321, 02.09.2012 #10
    raga321

    raga321 Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo! Mir ist was ganz blödes passiert. Ich habe mein s3 (drei austria) erfolgreich unlockt und danach super gescheit denn gesicherten original efs ordner mit dem unlockten überschrieben...was kann ich tun um es wieder zu locken falls ich es mal einschicken müsste? Hilft es eine original fw von samfirmware drüber machen?
     
  11. xeenon, 02.09.2012 #11
    xeenon

    xeenon Android-Experte

    Lesen hilft. Steht in post #3

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  12. raga321, 02.09.2012 #12
    raga321

    raga321 Fortgeschrittenes Mitglied

    Stimmt...aber was ist checksumm? Und wofür muss mann die originale sichern wenns eh so einfach zum rückgängig machen ist?

    Im ernst...was ist checksum?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2013
  13. zotac, 02.09.2012 #13
    zotac

    zotac Android-Lexikon

    Prüfsumme
    Google "checksum" - erstes Ergebnis
     
    raga321 gefällt das.
  14. raga321, 02.09.2012 #14
    raga321

    raga321 Fortgeschrittenes Mitglied

    Und wie macht man sowas und wofür?
     
  15. Mufti12000, 02.10.2012 #15
    Mufti12000

    Mufti12000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin,

    an der Adresse steht bei mir ff nicht 00
     
  16. msrexx, 17.01.2013 #16
    msrexx

    msrexx Junior Mitglied

    Wenn ich bei mir *#7465625# eingebe, passiert nichts. Normal sollte ja dann gleich da stehen was gesperrt ist.
    Auch in der Log Datei steht es nicht so drin wie beschrieben.
    Kann jemand helfen?

    Habe aktuelle Stock Rom mit Version 4.1.2 mit root
     
  17. Evil_Kreis, 17.01.2013 #17
    Evil_Kreis

    Evil_Kreis Neuer Benutzer

    Geht das auch mit meinem S3 LTE ? Gibt es sonst noch eine möglichkeit einen Simlock zu entfernen? MfG Evil_Kreis
     
  18. x1337, 20.01.2013 #18
    x1337

    x1337 Android-Hilfe.de Mitglied

    Für die, denen es zu kompliziert ist, ladet euch doch einfach GalaxSim Unlock aus dem Play Store... müsst zwar einen InApp Kauf von 2€ tätigen, könnt jedoch per 1Click das S3 einwandfrei und ohne Probleme/Risiken entsperren ... Root müsst ihr halt haben ...

    sent from my i9300.
     
    msrexx gefällt das.
  19. msrexx, 20.01.2013 #19
    msrexx

    msrexx Junior Mitglied

    Es hat nichts mit kompliziert zu tun, sondern damit das man anscheinend seitens der Hersteller auf diese einfache Methode zum entsperren, reagiert hat.
    Der Befehl *#7465625# funktioniert bei mir in der Version 4.1.2 nicht und auch die Log Datei speichert nicht mehr das was man zum entsperren benötigt.

    Aber ich habe es mit dem GalaxSim Unlock hinbekommen.
     
  20. speedjunky, 22.01.2013 #20
    speedjunky

    speedjunky Neuer Benutzer

    Hallo,
    funktioniert das noch nach dieser Anleitung?
    Hab gelesen das es seit einiger Zeit nicht mehr möglich ist:
     

Users found this page by searching for:

  1. nv_data.bin download i9300

    ,
  2. nv_data.bin

    ,
  3. inhalt nv_data.bin

    ,
  4. nv_data.bin download,
  5. i9000 nv_data.bin unlock,
  6. galaxsim unlock unable to read nv data,
  7. unable to read efs folder galaxsim,
  8. nv_data.bin i9300 download,
  9. nv data bin 4.1.2,
  10. how to read nv_data.bin,
  11. nv_data.bin unlock netlock address,
  12. galaxy .nv_data.bin,
  13. galaxysimunlock unable to read nv data android 6,
  14. wo findet man bin Datei in Samsung S3,
  15. .nv_data.bak
Du betrachtest das Thema "[HOW-TO] Sim-Unlock via nv_data.bin!" im Forum "Anleitungen für Samsung Galaxy S3",