[Anleitung] Backup der Trimm Area (TA)

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Backup der Trimm Area (TA) im Anleitungen für Sony Xperia Z1 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z1.
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Werte Android Hilfe Community,

da ich bereits für das Z1 einige Tutorials erstellt habe und diese u.U. auch auf anderen Geräten anwendbar sind, veröffentliche ich die entsprechenden Anleitungen nun hier im "Sony Allgemein" Bereich, um bei Anpassungen effizienter arbeiten zu können.


Hier könnt ihr eure gerätespezifischen (Z1) Anregungen/Probleme und Diskussionen zu der Anleitung [Anleitung] Backup der Trimm Area (TA) erörtern.




Zur Anleitung:

[Anleitung] Backup der Trimm Area (TA) - Android-Hilfe.de


>> Credits/Würdigungen & Danksagungen <<
(Für meine gesamten Anleitungen gültig & aktuell!)
 
Zuletzt bearbeitet:
infiltrator

infiltrator

Ambitioniertes Mitglied
sry wenn ich hier schreibe, aber bei der "4" muss eine "3" hin bei der anleitung zum erstellen des backups

greets
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Danke dir!

Habe es geändert :)

In der bebilderten Anleitung stand es übrigens richtig.

Lg Meet
 
M

mai77

Fortgeschrittenes Mitglied
was muss man machen, damit es auch auf dem xperia E1 loift?

da gibs nicht mal nen hot-bootbaren ROOT-KERNEL... :ohmy:
 
B

Biemchen25

Neues Mitglied
Hallo, was muss ich genau machen damit ich im TA-Backup die IMEI mit sichere? Bin derzeit noch auf Stock 757.

1. Downgrade auf 534 - dann Root
2. Wechsel auf 257 mit root und dann TA-Backup???

Ich möchte auf 757 mit Root ohne den Bootloader zu öffnen.

kann ich nach dem TA-Backup direkt die 757 root version aufspielen oder muss ich jeweils die einzelnen root Versionen nach einander aufspielen bis zur 757???
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
257 flashen
534 flashen
IMEI prüfen
Rooten
TA Backup
Recovery installieren und entsprechend meines 4.4.2 Root-Threads die weiteren Schritte befolgen.

LG meet
 
infiltrator

infiltrator

Ambitioniertes Mitglied
> HIER < kannst du nochmal nachlesen,
aber wenn du den bl nicht öffnen willst ist ein TA-Backup nicht nötig

greets[URL=
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pimpelchef

Fortgeschrittenes Mitglied
wie groß ist den ein TA backup den überhaupt???

bei mir ist es gerade mal 214 kb groß !!!!

ist das richtig ???

pimpelchef
 
DrGregoryHouse

DrGregoryHouse

Experte
pimpelchef schrieb:
wie groß ist den ein TA backup den überhaupt???
Bei mir zwischen 230kB und 250kB, die unterschiedlichen groessen muessen sich ergeben durch den "dry run" den man ausprobieren kann.
 
S

schnitzelfritze

Neues Mitglied
Hi Leute ich hab ein riesen problem. mein z1 macht nicht mehr nach gerade BL unlocked Custen rom installiert TA backup zurückgespielt und keine reaktion mehr außer einmal vibieren wenn ich die einschalt taste drücke kriege es noch in fastboot und flash mode aber kein bild. wenn ich es an den akku stecke blinkt die led rot. was nun?
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Hat es einen besonderen Grund, dass du die TA zurückgespielt hast ?

Das Backup schließt den BL wieder ;)

Solltest du also auf der CR bleiben wollen: versuche den BL erneut zu öffnen.

Dein Softbrick hängt jetzt damit zusammen, dass dein Kernel nicht 100% Stock ist.
Dies kannst du nachholen: Stripped.ftf (Kernel) der jeweiligen FW flashen oder in die Recovery booten und dort einen Stock Kernel flashen (z.b. aus dem KitSlim Thread auf XDA).

Das hilft jedoch ausschließlich bei Stock Based Roms.

Welche Custom Rom hast du denn installiert ?

Gruß
Meet
 
S

schnitzelfritze

Neues Mitglied
Ah super danke erstmal für die schnelle antwort!

ich war davon ausgegangen das ich das brauche für baseband und imei:razz:
ich habe slimkat in der neusten version mit doomloard advanced stockkernel drauf.

Der ursprüngliche Beitrag von 18:03 Uhr wurde um 18:06 Uhr ergänzt:

so ich habs über sus wieder hergestellt und es lebt wieder ich fange nochmal mit dem unlock an.

Tausend dank Meet!
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Ehm, SlimKat oder KitSlim ? :D

Weil bei der SlimKat wird dir der Adv. Stock Kernel nicht weiterhelfen, da dieser, wie der Name schon sagt, ausschließlich für Stock based Roms ist.

Bei der SlimKat handelt es sich um eine CM-Based-Rom, die KitSlim (Evo) ist eine Stock based rom.

Die TA hat im übrigen rein gar nichts mit dem Baseband und der IMEI zu tun :D

Gruß
meet
 
S

schnitzelfritze

Neues Mitglied
Ja ich glaube da habe ich was falsch gemacht :smile: habe es über sus zurückgesetzt läuftaalleswieder
 
Q

quasiiso

Neues Mitglied
Hallo,

habe soeben ein TA - Partition Backup durchgeführt. Die Erstellung war erfolgrich jedoch wurde keine Root Berechtigung abgefragt. Bin etwas verwundert, da ich in allen von mir im Netz gefundenen Artikeln gelesen habe, dass ein TA - Backup auf jedenfall Root benötigt ( also hab ich brav gerootet ) .

Verwendet habe ich Backup TA von XDA.


Dieses Programm benötigt root, doch ich habe keine Anfrage bekommen.

Ein Programm sollte sich nicht ohne mein wissen Root-Zugriff verschaffen!!!!!!!

Wie kann ich sicherstellen, dass ich die root Zugriffe gemeldet bekomme und sie bestätigen muss.?

Installiert ist SUPERUSER.

Habe ich SUPERUSER vielleicht falsch eingestellt?

mfg
 
evasion

evasion

Lexikon
Dann mußt du mal in den Einstellungen von Su schauen.
 
Q

quasiiso

Neues Mitglied
EINSTELLUNGEN:

Superuser-Zugriff: Deaktiviert

Deklaration erfordern: kein Haken

Automatische Beantwortung: Nachfragen

Pin-Schutz : aktiviert

Zeitlimit: Super-Anfragen verweigern, wenn sie nach 30 Sekunden nicht beantwortet werden.

Benachrichtigung: Kurzzeit-Benachrichtigung
 
evasion

evasion

Lexikon
Superuser-Zugriff:Apps und ADB

Deklaration erfordern: da sollte ein Haken rein
Dann sollte es passen
 
Q

quasiiso

Neues Mitglied
Habe gerade AppOps installiert. Hier werde ich benachrichtigt, dass dieses app root benötigt.

Das TA Backup benötigt somit kein Root !! ??