MIUI 2.3.2 Deutsch/Englisch Vollversion

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MIUI 2.3.2 Deutsch/Englisch Vollversion im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S.
Q

quasimodo

Gast
Ich oder Android-Hilfe.de übernehmen keine Haftung dafür! Ihr seid für euer Handeln selbst verantwortlich!!!




Beim Entwickler


MIUI 2.3.2 Deutsch/Englisch Vollversion


Was wurde geändert? Siehe ChangeLog







  • Download Rom Vollversion & Update mit Installationshinweis

Installation : ( BITTE DURCHLESEN !!! )

Vollversion installieren :
1) Vollversion herunterladen und die Zip Datei auf die SD Karte packen.
Vollversion



2) Backup mit MIUI Backup oder Titanium Backup erstellen.
3) Neustarten ins Recovery.
4) Wipe Cache und Dalvik Cache wenn du von einer vorherigen Version von MIUI
kommst.Wenn du von einem anderen Rom kommst oder Probleme hast bitte einen FULLWIPE machen.

5) Danach das ROM flashen und dann das Telefon neu starten.



Update installieren :
1) Updateversion herunterladen und die Zip Datei auf die SD Karte packen.

Update
von 2.2.24 auf 2.3.2

2) Backup mit MIUI Backup oder Titanium Backup erstellen.
3) Neustarten ins Recovery.
4) Wipe Cache und Dalvik Cache nur wenn du Probleme hast.
5) Danach das Update flashen und dann das Telefon neu starten.



  • OTA Updates

OTA Updates: ( AmonRA Recovery & Clockworkmod Recovery Benutzer )

AmonRA Recovery & Clockworkmod Recovery Benutzer, müssen sich
eine “Dump” Datei auf ihre SD Karte legen, womit ein reibungsloses
installieren von künftigen OTA Updates funktionieren sollte.

Diese Datei legt man sich auf der SD-Karte in den Ordner MIUI. Bsp. – SD-Karte/MIUI/..

In dem Paket, welches man hier runterladen kann, befinden sich 2 leere Dateien. Eine für das AmonRA Recovery und die andere für das
Clockworkmod Recovery. Die Dateien haben die Bezeichnung ota.config.amonra & ota.config.cwm !!!

Link : OTA-UPDATE-RECOVERY-DATEI

Bitte nur die Datei auf die SD-Karte legen zu der man das Recovery hat. Nicht beide Dateien!!!

Sollten die Updates nicht automatisch installiert werden kann es auch an der Recovery Version liegen.
Es muß nicht immer die neueste Recovery Version sein.



Info:
Sollte beim ersten Start nicht alles angezeigt werden, dann macht nochmal ein Reboot.
Fehler bitte in den BUGTRACKER eintragen!







Falls euch meine Arbeit gefällt, könnt ihr gerne
Klicken
(*)!
*jeweilige Liste die Euch gefällt, Informiert fühlt





 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Q

quasimodo

Gast
MIUI 2.2.17 Deutsch/Englisch Vollversion

Was wurde geändert? Siehe ChangeLog


Installation : ( BITTE DURCHLESEN !!! )

Vollversion installieren :
1) Vollversion herunterladen und die Zip Datei auf die SD Karte packen.

Vollversion 2.2.17

2) Backup mit
MIUI Backup oder Titanium Backup erstellen.
3) Neustarten ins Recovery.
4)
Wipe Cache und Dalvik Cache wenn du von einer vorherigen Version von MIUI
kommst.Wenn du von einem anderen Rom kommst oder Probleme hast bitte einen FULLWIPE machen.

5) Danach das ROM flashen und dann das Telefon neu starten.



Update installieren :
1) Updateversion herunterladen und die Zip Datei auf die SD Karte packen.

Update von 2.2.10 auf 2.2.17

2) Backup mit
MIUI Backup oder Titanium Backup erstellen.
3) Neustarten ins Recovery.
4)
Wipe Cache und Dalvik Cache nur wenn du Probleme hast.
5) Danach das Update flashen und dann das Telefon neu starten.



Info:

Sollte beim ersten Start nicht alles angezeigt werden, dann macht nochmal ein Reboot
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Q

quasimodo

Gast
Reserve 2:
 
S

Sapphire

Neues Mitglied
Schöne sache das MIUI

Hätte da aber noch eine Sache anzumerken, so als Anfänger. Die meisten Anleitungen die man hier im netz findet sind veraltet und funktionieren nicht mehr mit der aktuellen MIUI version. Auch nicht die (Offiziele Anleitung.

Habe es nun mit JVU und diesen kernel hinbekommen die oben genannte Anleitung zu machen. Muss man erstmal verstehen das man das jetzt mit cwm macht und nicht mehr mit Odin.
 
Q

quasimodo

Gast
:cool2:Doppel gepostet hält wohl besser, da muss mal kurz ein Mod ran!

Na, dann Herzlichen Glückwunsch!

das mit dem über CWM flashen bedarf eine kurze eingewöhnen Phase, ist aber letztendlich noch unkomplizierter als es über Odin zu tun.

Der Entwickler geht in seinem Installationshinweis von MIUI kommend aus.
 
tobiasth

tobiasth

Guru
Sapphire schrieb:
Schöne sache das MIUI

Hätte da aber noch eine Sache anzumerken, so als Anfänger. Die meisten Anleitungen die man hier im netz findet sind veraltet und funktionieren nicht mehr mit der aktuellen MIUI version. Auch nicht die (Offiziele Anleitung.

Habe es nun mit JVU und diesen kernel hinbekommen die oben genannte Anleitung zu machen. Muss man erstmal verstehen das man das jetzt mit cwm macht und nicht mehr mit Odin.
miui hat man noch nie mit Odin geflasht (meines Wissens)
das einzige was veraltet ist, dass man nicht froyo, sondern gingerbread flashing muss...

send from my SGS
 
S

Sapphire

Neues Mitglied
Ok, MIUI direkt nicht aber den speed-kernel und der initial-kernel.
 
Q

quasimodo

Gast
von JVU kommend


siehe Screenshot




  • wieder in den CWM Mod - wipe data/faktory reset machen - MIUI Germany Flashen - Reboot - Fertig!
 
Taphor

Taphor

Stammgast
Super Glöckner, dass du dir so viel Mühe gibst! Hilft mir immer sehr! Ich hab nur kurz ne "Sicherheitsfrage" wenn ich von der Boogie V6 (nicht 7) komme muss ich doch nur noch nen wipe machen und kann dann die neue MiUi Version drüber installieren oder?

Hab den Teil mit dem OTA nicht so ganz verstanden. Wenn ich richtig denke, dann hab ich den clockwork recovery mod drauf oder? Kann man das irgendwo nach sehen?
 
frank e.

frank e.

Experte
Extended Settings für die 2.1.13 sind auf miui germany erschienen.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
 
S

Sapphire

Neues Mitglied
hmm, ich weiß nicht ob das mit MIUI zusammenhängt, aber LauncherPro hängt sich immer auf wenn ich die Dock oder Icons in der Dochbar ändern will
 
Q

quasimodo

Gast
Wende Dich dazu mal an den Entwickler!
 
U

-unreal-

Ambitioniertes Mitglied
Habe es heute geflsht.
Leider nur 2.3.7 und nicht 4.

Wird es möglich sein von der ROm auf 4.0 zu updaten?
Gibt es schon einen Kernel welcher OC in dieser Kombination unterstützt ? ;)

Lg,
 
U

-unreal-

Ambitioniertes Mitglied
vielen Dank, habe leider verpeilt, dass ich ein optimus speed habe ^^ und ich hier falsch bin
 
DroidJunky

DroidJunky

Erfahrenes Mitglied
quasimodo schrieb:
von JVU kommend


siehe Screenshot


  • wieder in den CWM Mod - wipe data/faktory reset machen - MIUI Germany Flashen - Reboot - Fertig!
Kann ich das auch so von der JW1 aus machen?
 
Q

quasimodo

Gast
2.2.3 ist Online und steht in Post 1 zum Download bereit.

Viel Spaß beim Flashen!;)