Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[ROM][4.2.2] Super Nexus 2.0 Build #4 [31.03.2013]

  • 102 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.2.2] Super Nexus 2.0 Build #4 [31.03.2013] im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S.
Bödi

Bödi

Guru



A C H T U N G ::
Das Herunterladen und Flashen/Installieren der Roms erfolgt selbstverständlich auf eigene Gefahr und weder ich noch android-hilfe.de noch der Entwickler dieser Roms oder bspw. der Base (Slim Bean)haften für Schäden, die an eurem Handy entstehen könnten.​

Die Idee ...
... hinter dieser Rom ist eine möglichst reine AOSP-Rom mit quasi Null "Bloatware" zu haben; also ohne jeglichen überflüssigen Ballast. Es handelt sich hier um einen Port aus der Nexus-Reihe von Google, der noch durch einige Verbesserungen und Tweaks verbessert worden ist.

Danke ...
  • aways
  • Big thanks to Faryaab For The Permission's
  • TeamHacksung (Donate To Them) as I'm using their Device Tree and SoC related patches in my SuperNexus ROM
  • Thanks to CyanogenMod Team (CM)
  • CodeAurora and TeamKang (AOKP) as many features are cherry-picked from their source code
Features ...
System Details:
  • Android 4.2.2 Jelly Bean (JDQ39 - Android-4.2.2_r1)
  • Latest CM Kernel
  • All Jelly Bean Features and Apps (Nothing excluded from AOSP)
  • No Visual Changes!
  • Stock Jelly Bean Look and Feel
Mehr Features nach dem Klick.
ROM Features:
  • Fully Deodexed
  • Zipaligned APKs
  • Rooted (Super SU)
  • BusyBox Installed
  • No 3rd Party App
  • ZERO Bloatware
  • Android Source Code vastly improved and optimized (i.e. Bionic, Dalvik, Webkit, Framework, libcore, SQlite etc)
  • Official Jelly Bean Bootanimation (From Official Galaxy Nexus Android 4.2.1 Factory Image)
  • Init.d Support
  • Rsync Support
  • UserInit Support
  • Bash & Nano Support
  • Native SIP/VOIP Support
  • OpenSSH Support (ssh, sshd, scp, stfp)
  • HSPA+ Support
  • OpenVPN Support
  • EXT4 File System Optimizations
  • Galaxy S Device Settings
  • Large APN & SPN List
  • Options for switching between USB Mass Storage and MTP/PTP (On Specific Devices)
  • Framework Features:
    -Extended Power Menu (Reboot, Recovery, Download & Screenshot Options)
    -Improved Scrolling Cache
    -Tweaked Animation Values Of Progress Spinners (Silky Smooth Loading Spinners)
    -Enabled Rotation Lock Tile in Quick Settings for Phones (Previously was only enabled on Tablets)
    -Increased Lockscreen Widget limit from 5 to 9
    -Enabled Copy/Paste in Gtalk
  • Camera Features:-
    -Burst Shot (Up to 20 Images at once)
    -ISO Mode
    -Touch Focus Duration
    -Power Shutter (Click Power Button To Capture Image/Video)
    -Color Effects
    -Shutter Timer
    -Zero-Shutter Lag (On Specific devices)
    -Touch-to-focus timeout duration settings
    -Volume button zoom controls to camera and camcorder
  • Browser Features:-
    -Increased Maximum Tab limit from 16 to 64
    -Incognito Tab Option (When long pressed on an URL)
    -Option To Close All Tabs With One-Click
    -Allowed Any Type Of File To Be Downloaded
    -Enabled WebGL (Ultra smooth browsing)
  • Phone Features:-
    -T9 Dialer Support
    -Landscape Dialer Support
    -Transparency To Incall Screen
    -Noise Suppression
  • Miscellaneous Features:
    -Allowed Installation Of Apps From Unknown Sources By Default
    -Allowed Any Type Of File To Be Sent/Received Via Bluetooth
    -Disabled Data Roaming By Default
    -Removed Google's Software Updates Option from Settings
    -Enabled Gesture Input By default
    -Hardware Information of the device (Settings>About Device>Hardware Information)

Changelog ...
:: Build #4 ::
  • charger: do not suspend when handling home
  • FM Radio: Add support for FM Radio in Android
  • build: Relax Cortex CFLAGS
  • fix path to sounds in sdk product
  • Add Chipset in Hardware Info & Fix strings
  • Performance increase in thumbnail handling
  • Framework: AOSP Fix – starting window memory leak
  • AudioService: Restore volumes after boot and when a headset is plugged
  • [HTML5] Implementation of WebSockets (framework).
  • Allow more hidden apps on devices with lots of RAM
  • Allow enabling WebSockets from Labs Preferences

Screenshots ...


Installation ... (nach dem Klick)
Von GB 2.3.x/Samsung Firmware kommend:
  1. CM von HIER runterladen, SuperNexus aus diesem Thread hier runterladen; Gapps von HIER runterladen.
  2. Daten sichern (Apps z.B. mit Titanium, SMS-Backup etc.)
  3. Boot ins Recovery/CWM
  4. Backup anlegen !!!
  5. Wipe data/factory reset (damit werden Apps & Einstellungen gelöscht)
  6. Wipe cache partition
  7. Advanced -> Wipe dalvik cache
  8. Mounts and storage -> Format /system
  9. install ZIP from SDCard
  10. CyanogenMod-ZIP auswählen (könnte etwas dauern - falls es sehr schnell geht [also ca. 5 Sekunden oder schneller] die CyanogenMod-ZIP nochmal flashen. Schritt 9 & 10 dreimal wiederholen!)
  11. Gapps flashen
  12. dann Reboot system auswählen, abwarten, Google-Account einrichten (aber keine Backups wiederherstellen)
Jetzt solltest du ein funktionierendes aber nacktes CyanogenMod haben, das jetzt direkt wieder platt gemacht wird. SuperNexus installierst du nun wie folgt...

  1. Reboot ins Recovery/CWM
  2. Wipe data/factory reset (damit werden Apps & Einstellungen gelöscht)
  3. Wipe cache partition
  4. Advanced -> Wipe dalvik cache
  5. Mounts and storage -> Format /system
  6. install ZIP from SDCard
  7. SuperNexus ZIP-Datei auswählen
  8. Gapps flashen
  9. Reboot system (dauert etwas)

Von ICS/JB kommend:
  1. Reboot ins Recovery/CWM
  2. Wipe data/factory reset (damit werden Apps & Einstellungen gelöscht)
  3. Wipe cache partition
  4. Advanced -> Wipe dalvik cache
  5. Mounts and storage -> Format /system
  6. install ZIP from SDCard
  7. SuperNexus ZIP-Datei auswählen
  8. Gapps flashen
  9. Reboot system (dauert etwas)

Download ...
Unofficial SuperNexus || 4.2.2 Gapps
 
Zuletzt bearbeitet:
casakorte

casakorte

Experte
Jo, da bin ich ja jetzt mal gespannt, was Aways uns da wieder feines gekocht hat...:)

...downloading...
Ich versuchs heute noch drauf zu kriegen, ein erstes Review gibts dann morgen oder spätestens am Samstag...:)


@ Aways: Tausend Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:
Bödi

Bödi

Guru
Also sie ist wirklich richtig schnell, so viel kann ich schonmal sagen. Einen ausführlicheren Bericht schreibe ich euch wenn ich mir ein besseres Bild machen konnte.
 
casakorte

casakorte

Experte
Ich stimme Bödi voll und ganz zu: Sie ist total schnell, und der ganze Schnickschnack ist weg...sie ist völlig clean.

Nunja, ich werde erst mal alles wieder einrichten, und dann sehen wir weiter...

Ein oder zwei Ladezyklen sollten schon drin sein, um etwas detaillierter Auskunft geben zu können.

:)
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
LOL

Genau die ROM habe ich gestern einem Freund auf das S2 geflasht, wirklich richtig genial

Ich glaub, ich brauch die auch auch meinem S1


Wenn dann der Batterieverbrauch auch so genial ist wie beim S2:
 

Anhänge

casakorte

casakorte

Experte
...Uuuupsss...;)
DAS will ich auch!
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Der Screenshot des Akkuverbrauchs ist vom S2 !!!!!

Trotz recht hohem Android OS war ich ganz baff, als ich das S2 heute Nachmittag mal angeschaut habe, da war nach plus 7 Stunden immer noch 100%
 
casakorte

casakorte

Experte
ich weiss doch...ich kann lesen...:D

Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
 
W

warboss

Fortgeschrittenes Mitglied
super rom aber wie bekomm ich denn die % anzeige für den Akku hin?
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Flashing gerade beendet.....

Sch```Sucht
 
Bödi

Bödi

Guru
warboss schrieb:
super rom aber wie bekomm ich denn die % anzeige für den Akku hin?
Die Einstellung fehlt auch. Da kann man mal sehen, wie verwöhnt wir sind mit unseren Custom Roms. ;)
 
derBeile

derBeile

Erfahrenes Mitglied
Obwohl ich gerade ungemein zufrieden bin mit der aktuellen HellyBean werde ich die Super Nexus RoM wohl mal versuchen...
Mal sehen, wann ich die Sucht ablegen kann und bei einer RoM bleibe... :drool:

Vielleicht sollte mal jemand ne Selbsthilfegruppe gründen... Die anonymen Flashsüchtigen :lol:
 
konsumhaus

konsumhaus

Experte
derBeile schrieb:
Obwohl ich gerade ungemein zufrieden bin mit der aktuellen HellyBean werde ich die Super Nexus RoM wohl mal versuchen...
Mal sehen, wann ich die Sucht ablegen kann und bei einer RoM bleibe... :drool:

Vielleicht sollte mal jemand ne Selbsthilfegruppe gründen... Die anonymen Flashsüchtigen :lol:
Ich hab die HB wieder drauf gemacht;)
Die neue hier is mir zu "nackig" was die Einstellung angeht...
Ansonsten läuft die nicht schlecht, was aber bei aways auch zu erwarten war und es fehlen halt viele aufblähenden Sachen.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
 
Bödi

Bödi

Guru
derBeile schrieb:
Vielleicht sollte mal jemand ne Selbsthilfegruppe gründen... Die anonymen Flashsüchtigen :lol:
Gibt's schon: hier. ;)

Also ich fand die SuperNexus echt richtig gut, aber es mangelt einfach an den Einstellungsmöglichkeiten. Schon die kleinen Dinge fehlen ja wie bereits oben beschrieben wurde und das ist mir ehrlich gesagt ein zu großes Opfer, auch wenn ich dafür eine superflüssige und akkuschonende Rom bekomme. Ich bin wieder zurück zur aktuellsten Helly Bean (20130221) und finde die auch super flüssig.
 
K

käptnspike

Gast
Bödi;5221009 schrieb:
Also ich fand die SuperNexus echt richtig gut, aber es mangelt einfach an den Einstellungsmöglichkeiten.
dito, wieder bei Mackay (bis Beast oben ist.)
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Mir gefällt grad die nackte Rom extrem gut. Ich lege absolut keinen wert auf xxxxxx Einstellmöglichkeiten die ich dann trotzdem nie nutzen würde.
Und Akku ist bis jetzt Klasse. Heute morgen abgestöpselt und immer noch 74%

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
konsumhaus

konsumhaus

Experte
..ich hab sie vorhin noch mal aufgebügelt.
Wirklich: Sehr sehr flüssig und pfeilschnell

ABER: Null Einstellmöglichkeiten.
Das fängt an bei Lautstärke für Klingeltöne und Benachrichtigungen. Nicht getrennt einstellbar
Und geht weiter bei den Schnelleinstellungen.

Ich wurde sie gerne drauf lassen. Weil Akku hält echt Bombe.
Aber etwas Komfort muss sein.



Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
wohak

wohak

Experte
Da ich gestern eine neue Rom, nach einigen Monaten Darky-JW1, auf das S meiner Frau bringen wollte, bin ich nach Versuch der CM10 stable bei dieser gelandet: Treffer! Ich bin schon auf dem S2 mit zufrieden gewesen. Die bleibt erst mal drauf.
Habe mit Apex, Power Toggles, Semaphore bißchen aufgemöbelt und bin nun voll zufrieden (Antutu 4476 bei Standard) - für mich super!
 
Zuletzt bearbeitet:
misterking86

misterking86

Stammgast
Jungs habe die CM rom drauf seit paar tagen

ehmm, welche einstellungen genauer fehlen ?!

was mich laut meiner Recherche doof finde ist,das man halt kein Akku in % anzeige hat, beim "supernexus rom"
...


aber die anzeige verstehe ich nicht mit dem 100% akku halten

beim screenshot sind 97% ,aber handy lag einfach nurso herum wohl

wobei man sich anmerken muss,das bei android die akku anzeigen immer etwas komisch sind


bei voll geladenem handy ( 100%) dauert es etwas länger bis er runterspringt als wenn man z.b bei 20 ist und der sturtz auf 15 kommt...


aber erklärt mal bitte genauer euren "tollen " verbrauch -was macht ihr genauer

iwelche akku % zahlen bringen keinem hier was....

Der ursprüngliche Beitrag von 13:41 Uhr wurde um 13:43 Uhr ergänzt:

EDIT:

funktioniert die cam tadellos?!

auch mit selbst fokusisieren und ohne abbrüche ?!
 
casakorte

casakorte

Experte
...mal wieder nach oben holen...
Habs jetzt zum zweiten mal drauf, anfangs hat es doch ein bischen gestört, daß sie so naggisch ist...:lol:

Aber es hat auch gewisse Vorteile, wenn die ganze Bloatware weg ist, man kann sich ja die Sachen nachinstallieren, und das hat dann auch noch den Vorteil, daß jeder nur das drauf macht, was er auch wirklich will...

:)