[AOSP-ROM][LP][5.1.1][OTA/TRIM/OC] *27.01.16* Dirty Unicorns [V. 9.8][Offiziell]

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [AOSP-ROM][LP][5.1.1][OTA/TRIM/OC] *27.01.16* Dirty Unicorns [V. 9.8][Offiziell] im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
C

CHEF-KOCH

Gast
[ROM][5.1.1] [DIRTY-UNICORNS v9.8] [Dirty Deeds] [OC/TRIM] [OTA] [27/01/2016]

Funktionen im Überblick:
--> Anpassbare QuickSettings
--> Integrierter FileManager
--> Anpassbares PowerMenu
--> (optional) DU BlackedOut-Tastatur
-->' Recents' (kürzlich genutzte apps) sind gestyled
--> Gesturen werden unterstützt (überall)
--> App CircleBar
--> StatusBar Battery Optionen
--> Statusbar Netwerkverkehr Anzeige
--> Integrierter Ad-Blocker
--> DSP-Manager basierend auf/mit YAMAHA YMU823 Audio Chip
--> Mediascanner Optionen
--> Immersive und FC Optionen können verändert werden
--> OmniSwitch Unterstützung
--> Dialer-Optionen
--> App Ops
--> Theme Engine wie im CynogenMod
--> LCD-Helligkeit kann angepasst werden
--> Download Center
--> Integriertes Root

Hinweise falls ihr von Android 5.0 oder niedriger kommt:
- sytem formatieren sowie data und dalvik cache
- ROM installieren
- Gapps (opengapps) installieren
- Neustarten und freuen

Hinweise beim upgraden:
- Cache formatieren
- ROM installieren (updaten)
- Gapps (opengapps) neu flashen
- Neustarten und freuen

Over-the-air (OTA) updates:
- Integrierte app nutzen und nach updates suchen lassen
- Falls nen update verfügbar ist, dann downloaden lassen
- 'flash it' drücken
- Cache formatieren (wenn der Hinweis kommt)
- Root den OTAUpdater erteilen
- Den rest erledigt alles der OTAUpdater!

Changelog:
- BLN fixed

Download:
* DU_i9100_5.1.1_20160127-0354.v9.8-DIRTY-DEEDS.zip

ToolChain:
ROM: Wurde mit UberTC 4.9 compiliert
Kernel: Linaro 4.9.4 (DorimanX kernel funktioniert nicht allerdings läuft der integrierte recht rund)

YouTube:

^^ nicht wundern die rom gibt's auch für andere geräte, sieht aber immer gleich auf allen geräten aus ^^

Gapps:
* OpenGapps

Source (xda & github):
* [ROM][5.1.1] [DIRTY-UNICORNS v9.8] [Dirty Deeds] [OC/TRIM] [OTA] [27/01/2016]
* kularny (ArnY) · GitHub


Info:
* Wer von Stock kommt kann gleich alles von hier flashen inkl. pit, tar usw. und ist dann glücklich, denn mehr (außer rom und evtl. gapps wird dann nicht benötigt).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

CHEF-KOCH

Gast
Leider die nächsten Wochen und Monate keinerlei Updates, da an M gearbeitet wird. :thumbsup:
 
C

CHEF-KOCH

Gast
  • Ins TWRP booten
  • Wipe drücken
  • Advanced/Erweitert
  • /system drücken
  • repair or/oder resize drücken
  • Resize
Pico/Nano apps gehen dann damit, empfehle dir aber zu warten bis das neue M update da ist und dann sauber alles zu formatieren/pitten und dann sauber neu anzufangen wenn du das dann machst auch /data formatieren bzw resize da drücken (und erst danach formatieren und pitten!).
 
A

ari6265

Fortgeschrittenes Mitglied
Probiere ich nächste Woche mal aus, danke dir. Brauch mein Handy übers WE. Pico hab ich jetzt schon drauf. Reicht ja auch, denn alles andere kann man sich übern Store nachinstallieren. Ich will nur die 500 MB wieder haben, die jetzt irgendwo im Nirwana rum liegen.
Was anderes hab ich noch, Wlan wird nach nem Neustart nicht eingeschaltet, obwohl es voher an war und läßt sich auch ziemlich betteln, bis man es dann wieder an hat. Man muss schon paar mal auf den Button oder den slider tappen, bis das angeht. Wifi Direct geht gar nicht. Ist das bei dir auch.
Ansonsten ist die ROM eigentlich top, bis jetzt.
 
C

CHEF-KOCH

Gast
Muss gestehen ich nutzte Wifi auf dem Handy fast gar nicht (installiere/update meine apk's meist via adb batch installer), allerdings hat hier im Forum jemand anders auch gemeint es gäbe wohl Wifi bezogene Probleme, denke aber das liegt generell an AOSP und sollte alles mit M gefixt sein. Hatte jetzt nur einmal im McDonalds Wifi an (zieh mir da immer nen Latte Macciatto) und da lief alles, kann aber sagen das der erste Start wirklich etwas 'verbuggt' war, Abhilfe schafft hier aber nen anderen Kernel zu flashen.
 
A

ari6265

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab noch n Tab S hier und wenn ich nicht gerade vorm PC sitze, nutz ich WiFi zum Datenaustausch zwischen den beiden. Und das passiert schon oft. Deswegen wäre es schon ganz gut, wenn das geht. M ist ja im Moment noch keine Alternative. Bis das mal vernünftig läuft dauert das ja auch noch n Stück. Ich hatte vorige Woche mal kurz SlimLP drauf. Hab aber nicht getestet, ob Wifi bei dem geht.
Welchen Kernel schlägst du da vor. DU bietet ja noch d. AOSP LP Kernel an. Ich geh mal davon aus, dass der in der ROM d GeniSys Kernel drin hat.http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=3623823&d=1453881893
 
C

CHEF-KOCH

Gast
Kannst rein theoretisch (nur als Idee) über Bluetooth die Daten austauschen, erfordert aber dann Xposed da du nen Modul nachinstallieren müsstest was einem erlaubt alle files über BT senden zu können. Default ist das nicht vorhanden weil rein theoretisch BT 'unsicher' ist, allerdings bezweifle ich das zu Hause jemand das abfangen kann vor-allem weils weniger Reichweite hat als W-Lan aber das ist nen anderes Thema.

Naja M läuft eigentlich schon, es wird halt noch drann gearbeitet aber selbst Lollipop war und ist nicht von Fehlern befreit, ich denke in Android und sonstigen OS Sachen muss man sich halt damit abfinden das ständig Verbesserungen/Fixes usw. kommen. Ist nun mal so.

Stimmt ich biete teils auch AOSP Kernel an sowie GeniSys, aber eigentlich nur im Fall der Fälle, find jetzt das Stock nicht schlecht läuft, kann dir leider bei deinem W-Lan Problem nicht wirklich helfen oder dir Empfehlungen aussprechen, da ich wie gesagt nur selten W-Lan nutze. Auf dieser Seite wird auch darüber philosophiert wie das W-Lan toogle Problem gelöst werden kann, kurios ist das jemand meint mit SlimL und AOSP Kernel gäbst keinerlei Probs, strange da die ROM Dirty ja auch auf AOSP baut, daher für mich nicht wirklich nachvollziehbar.

Werd hier also nix empfehlen ohne es getestet zu haben, allerdings weis ich das unter M noch niemand so was berichtet hat, kann also was das hilft nix weiter dazu sagen.
 
A

ari6265

Fortgeschrittenes Mitglied
BT geht mit d. ROM, hab ich vorhin aus Verzweiflung gemacht, auch ohne irgendein Zusatzmodul. Man muss nur in den BT Einstellungen den Haken setzen.
Screenshot_2016-02-05-16-30-31.png
Kannst du mal bitte gucken, ob du dein Gerät unter Wifi Direct umbenennen kannst, Erweiterte WLan einstellungen --> WiFi Direct --> Menü Gerät umbenennen
Screenshot_2016-02-05-16-51-06.png
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CHEF-KOCH

Gast
Jo geht, darfst nur keine Sonderzeichen,Bindestriche Großschreibungen nehmen, ansonsten kann mans auch direkt in der build.prop ändern (danach reboot).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

ari6265

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir nimmt der den neuen Namen nicht an. Vlt hängt das beides zusammen, deswegen die Frage, ob die Änderung bei dir geht.

Werd ich mal versuchen mit d. Stock Kernel. Wozu ist der GeniSys Kernel überhaupt gut?
 
C

CHEF-KOCH

Gast
Der GeniSys Kernel war als Alternative gedacht für SlimL und Dirty.
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
Hallöchen,

habe heute diese ROM mal geflasht. Das Problem, dass man WLAN bei jedem Reboot neu einschalten muß, habe ich damit auch. Ich teste jetzt vor allem den Sound und wie die für mich wichtige FritzFon-App arbeitet.

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
A

ari6265

Fortgeschrittenes Mitglied
Versuchs mal mit nem Cyanogen ROM damit klappt wenigstens das Wlan. Wifi direkt geht mit dem aber auch nicht
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
@ari6265

Ich danke Dir - leider komme ich vom CM 12.1. Das lief zwar für meine Zwecke soweit gut, hatte aber Probleme mit mit der App FritzFon. Damit kann ich das S2 als Festnetz-Telefon benutzen.

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
X IE N o T IR i X

X IE N o T IR i X

Ambitioniertes Mitglied
Mahlzeit ☺

Hab die Marshmallow Version von der Rom, läuft alles gut soweit nur ich bekomme dauernd die Meldung bei WhatsApp, das ich daa Display overlay deaktivieren soll und komme nicht in den Safe Modus um es zu deaktivieren. ...

Bitte um Hilfe. .

LG X IE N o T IR i X