[AOSP-ROM][MM][6.0.1] *05.08.16* Slim6 Marshmallow - Build#1 [Linaro 4.9][UNOFFICIAL]

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [AOSP-ROM][MM][6.0.1] *05.08.16* Slim6 Marshmallow - Build#1 [Linaro 4.9][UNOFFICIAL] im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
dj3d

dj3d

Fortgeschrittenes Mitglied

WICHTIGER HINWEIS:
Weder ich, noch Android-Hilfe.de, übernehmen eine Garantie auf Erfolg, oder die Haftung für jegliche Beschädigungen an eurem "Galaxy S2". Wenn ihr nicht sicher seid, was ihr macht, könnt ihr hier gerne Fragen stellen, aber wenn ihr danach immer noch nicht genau wisst, was ihr tut: Lasst es bleiben!


WICHTIGE INFORMATION
Diese ROM ist keine Stabile Verison! Es ist eine Inoffizielle Beta und kann Fehler enthalten. Nutzt / flasht sie nur wenn ihr wisst was ihr tut und mit bestimmten fehlern leben könnt.

SlimROM is a custom android operating system. The main goal is to offer users a slimmed down but still feature rich alternative to other android operating systems.
The entire SlimTeam works together to bring you this tailor-made beauty straight from Android Open Source Project (AOSP) source code.
All of the sources can be publicly viewed through GitHub and Gerrit.

WHAT WILL BE INCLUDED:
Android Marshmallow
Slim Center
Slim Launcher
Slim File Manager
Slim Heads Up
The Real Dark Slim User Interface
SlimPIE (inspired by ParanoidAndroid's PIE with a light touch of Slim)
Smart Card Service
Adaptive Backlight
Adaptive Brightness
Smart Lock
Privacy Guard
Sounds Tweaks(Audio FX and Music FX)
Status Bar Tweaks
Battery Saver Mode
Removed Bloatwares
Notification Reminder/Snoozer
Drawer Shortcuts
Lockscreen Shortcuts
Custom Quick Settings Tiles
Improved Performance
Camera - True View
Camera - Smart Capture
and Much More!

WHAT'S WORKING:
Airplane Mode
WiFi
Camera
SD Card
TWRP Recovery

BUGS/NOT WORKING:
A lot of stuff

HOW TO INSTALL:
1. Download the ROM and the GApps and place them on your SD Card/Internal Storage.
2. Reboot phone to Lollipop compatible recovery.
3. Wipe data, cache(factory reset), dalvik/art cache and system.
4. Flash the ROM and GApps.
5. Reboot System. (First boot takes 5-6 minutes. Be patient.)

DOWNLOADS & CHANGELOG:
Im zweiten Post des xda-Threads: Link

SOURCES:
My GitHub
SlimRoms Website
Google+

CREDITS:
SlimROMs Team

XDADevDB Information
SlimROM - Marshmallow, ROM for the Samsung Galaxy S II


Contributors
warrior1208
ROM OS Version: 6.0.x Marshmallow
ROM Kernel: Linux 3.0.x
Based On: AOSP

Version Information
Status:
Stable

IF YOU LIKE MY WORK, THEN CONSIDER PRESSING THE THANKS BUTTON, OR DONATING A SMALL AMOUNT!

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

CHEF-KOCH

Gast
Danke, an dieser Stelle nochmal eine große Warnung RIL funktioniert noch nicht!

Für Leute die nicht wissen was RIL ist, hier klicken.
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Es gibt ein neues Update von warrior1208

Alpha#4 (12-07-2015)
  • Latest Slim Sources
  • Semi-Fixed RIL (SMS / Calls)
  • Updated proprietary blob - libsec-ril.so
  • and more...
Stay tuned for more.
Regards.


Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
M

marzi

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat schon jemand installiert?
Wie läufts?
 
aTg!s

aTg!s

Stammgast
Welches CWM ist für die Rom aktuell empfohlen?
 
the.gangster

the.gangster

Stammgast
Ich habe es vor einigen Tagen installiert. Für eine Alpha schon ganz vielversprechend aber eben noch ein paar bugs drin.
Sie enthält eine TWRP, keine CWM
 
aTg!s

aTg!s

Stammgast
Aber zum flashen benötigt man doch ein geeignetes CWM. Welches ist da zu empfehlen
Ich habe aktuell noch die Slim 4.4.4
 
the.gangster

the.gangster

Stammgast
Man benötigt eine Kitkat-compatible recovery. Welche man wählt (natürlich eine für dieses Gerät!) ist dem persönlichen Geschmack über lassen. Am besten natürlich eine, mit der man ohnehin immer sein backup macht und vor allem, mit der man sich auskennt und nicht schon daran scheitert ggf. noch eine partition formatieren zu wollen oder zu müssen.
 
C

CHEF-KOCH

Gast
Letzte Alpha 4:

  • Flugzeug (Airplaine) Modus funktioniert nun und ist nicht mehr bugged
  • WIFI (mit Verschlüsselung aber nicht alle L2P und sowas funktioniert nicht)
  • RIL (SMS und Anrufe/abgehende Anrufe allerdings keine Datenverbindung
  • Kamera wurde gefixt
  • SDCard mounting problem gefixt
  • TWRP gefixt (mehr optionen und einfacher für Neulinge)
  • Weiterhin <SuperSU 2.60 beta probleme v 2.66 beta funktioniert allerdings top
  • OpenGAPPS funktionieren problemlos (SLIM/Pico/NANO getestet)
  • Anderer Bootscreen
  • Standard Governer ist NOHz
  • Formatieren sollte man auf keinen Fall mit dem mitgebrachten TWRP, sinnlos da bugged und gibt teilweise Fehler aus, daher externe Tools nutzen.
Fazit: Weiterhin FINGER WEG!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Hallo Leute,

es gibt nach langer Zeit mal wieder eine neue Build:
Hey all!

Sorry, I've been away for such a long time. Honestly, I don't even remember the last time that I posted here. But, I'm back and will be developing this further, as I have loads of time to compile again. I will also be looking for your help to get this ROM back to its place, by adding more features and stuff.

Enjoy!

Build#1 (08-05-2016)
  • Initial Stable Build

Regards!
warrior1208 hat wohl wieder mehr Zeit und es kommen nun wieder öfter Builds von Ihm :thumbup:

Gruß
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
wenn man von der Slimsaber 4.4.4 kommt, wie wäre denn da das korrekte Vorgehen zum Flashen? mich verwirrt etwas, dass im ersten Beitrag steht, man würde eine Lollipop-kompatible Recovery brauchen, etwas schreibt aber "the.gangster" man würde eine kitkat-kompatible Recovery brauchen.

und wenn man dieses Problem umschifft hat: muß man die Partitionsgröße ändern (wie bei CM) oder funktioniert das mit der vorhandenen Größe?
 
the.gangster

the.gangster

Stammgast
Vor zwei Tagen hat auf XDA jemand das 'slim' als sprichwörtlich gelobt, weil tatsächlich auch die pico gapps mit in seine stock sized partition mit rein passten.
Und wegen der recovery: KitKat kompatibel reicht, nur älter geht nicht. Danach hat sich nicht mehr viel geändert.
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Danke für die Antwort, eine Frage noch: ich lese hier von Pico Gapps, die im Thema verlinkten heißen aber Zero und Mini. Funktioniert das mit der Stock sized partition auch mit den Zero Gapps von Slim oder müssen es die Pico Gapps sein?
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Zero bei Slim = Pico bei anderen.
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

habs jetzt geschafft, das Marshmallow-Slim zu flashen... bei den ersten Versuchen hats mir den PUK-Fehler ausgegeben, der sich auch mit der Eingabe im emergency caller nicht beheben hat lassen. Dann hab ich die zero-gapps noch mal geflasht, jetzt startet zwar Android, aber die SIM-Karte wird nicht erkannt.

Habt ihr Tipps, was ich da tun kann?
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
@Sir Charles

So weit ich mich noch erinnere , damals bei SlimLP wo der Fehler auch existierte, mußte man wenn die PIN-Abfrage kam, dort die PUK eingeben.
Slim ist für mich jedenfalls seit 5.1.1 gestorben, da erstens das Team anscheinend die Lust verloren hat, genauso wie der Developer für unser S2.

Gruß Nick Knight
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Ja, mich hats allerdings jetzt um ein Eck schlimmer getroffen: die SIM ist dauerhaft gesperrt und inein, ich hab den _PUK nicht 10mal falsch eingegeben.

Sehr bitter, ich hab die SIMkarte seit 16 Jahren, jetzt muß ich sie austauschen, was mich 30 Euro auskostet.

Bin jetzt auf 5.1.1 gegangen, nachdem ich gelesen hab, dass es die SIM-Probleme wohl dauernd im Marshmallow gibt.

Verdammt!
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Das ist natürlich sehr ärgerlich. :oops:
Aber mal nebenbei, wo es diese Probleme schon bei SlimLP gab, warum muß man auf brechen und biegen an Slim festhalten? Es gibt so viele MM-ROM's für unser S2, Einfach mal auf XDA stöbern, wenn man eine Abneigung für CM hat.

Gruß
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
ich bin ja direkt vom Slimsaber Kitkat gekommen und habe nur die Jubelmeldungen gelesen, wie toll es funktioniert... naja, wieder mal bitteres Lehrgeld gezahlt

ich wollte mir das Umschreiben der PIT-File ersparen, das sollte ja alles ohne Probleme mitm Slim möglich sein :(