Kernel Panic! bei Öffnen eines PDF Dokuments

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kernel Panic! bei Öffnen eines PDF Dokuments im APad GF10 Flytouch 2 Forum im Bereich APad Forum.
A

Apaduser2010

Gast
Habe vorhin eine PDF geöffnet mit Documents to go und beim Blättern der PDF erschien dieser Kernel Panic! Fehler und er hat automatisch rebootet. Liegt das jetzt an der App oder an der Firmware 1561 ? Hat diesen Fehler schon mal jemand gehabt ? Wenn ja bei welcher Firmware / App ? An der Größe der PDF kann es wohl nicht gelegen haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
nightchild79

nightchild79

Erfahrenes Mitglied
schau mal dort abundzu vorbei https://www.android-hilfe.de/forum/apad-gf10-flytouch-2.207/ordner-erstellen.78846.html da wird das kernel problem auch angesprochen, ist zwar noch keine antwort aber wer weis wo zuerst die lösung kommt ;)

aso nachtrag:
hatte ich heute auch bei adobe pdf reader mit ner 10,24 mb pdf datei, einfach mal so reboot, weis aber net ob ich jetzt ne fehlermeldung hatte. da ich nebenbei nen corsa das thermostat ausgetauscht hatte. meine FW ist 1623 und gerootet
 
Zuletzt bearbeitet:
Microcut

Microcut

Stammgast
Ich hab das auch mal getestet mit dem Adobe Reader:

1.PDF, 6,1MB, 50 Seiten -> keine Fehlermeldung/Reboot
2.PDF, 9,9MB, 216 Seiten -> keine Fehlermeldung/Reboot

Pad ist gerootet@FW1561
 
A

Apaduser2010

Gast
meins ist auch gerootet und 1561, habe jetzt auch den Adobe Reader, mal sehen ob das gut geht. Melde mich, wenn er wieder spinnt.
 
Microcut

Microcut

Stammgast
Die Firmware an sich scheint doch etwas buggy zu sein.

Eben bin ich vom Einstellmenu über den Homebutton zurück zum Startbildschirm. Danach hab ich den Photoframe aufgerufen (ist als Icon auf meinem Homescreen abgelegt).
Da meinte das Pad mit einem Kernel-Panic erstmal rebooten zu müssen.
 
A

Apaduser2010

Gast
ja die Galerie klappt bei mir auch nicht immer