Carplay-Problem bei Nutzung eines Carlink-Adapter

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Carplay-Problem bei Nutzung eines Carlink-Adapter im Apple Allgemein im Bereich Apple Forum.
S

Slavi

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute,

hier das x-te Forum wo ich es versuche.
Ich hatte bis vor 2 Tagen ein iPhone 12 Pro, da ich viel im Auto unterwegs bin benutze ich ständig Carplay.
Wenn ich auf Urlaub fahre also längere Strecken mache ich das mit einer Kabel Verbindung, im Berufsalltag geht das Wireless.
Für Wireless Carplay benutze ich den Carlink Dongel , hat über ein Jahr alles TipTop funktioniert, doch seit meinem letzten Urlaub spinnt alles.
Es gibt Aussetzer, GPS geht locker 5 min nach also Navigieren unmöglich, irgendwann friert das System ein und stürzt ab.

Amazon war sehr Kulant und hat den Carlinkit Dongel nach 14 Monaten zurück genommen, hab da einen neuen bestellt , tja selber Problem.
Mein Sohn hat das iPhone 13Pro Max , hab das mal für eine Stunde probiert , rennt super alles passt 😟 warum geht dann meins nicht ?
iPhone zurück gesetzt und wieder installiert und probiert , pff außer sch.. Arbeit nichts.
Während ich das Backup gemacht habe und in die Cloud geladen habe viel mir auf das in der Firma das Internet spinnt, geht soweit das der Router neu verbinden muss
also das ganze Internet ist dann Tod !
In der Firma haben wir internet über Mobilfunk mit einem Router vom Provider.

Da Carplay auch über WLAN funktioniert, dachte mir das Telefon hat einen Defekt.
Ich habe es dann verkauft und mir gebraucht ein 13 Pro geholt, alles wieder eingerichtet und ab ins Auto
Mich hat fast der Schlag getroffen, das Problem besteht immer noch 🤬

Gestern Abend hab ich dann gegrübelt was sich nach dem Urlaub so Installiert habe was Probleme machen könnte.
Da ist mir eingefallen das ich im Wochenendhaus so ein MESH System Installiert habe mit der TP Link Deco App , App gelöscht ab ins Auto
PARTYYY alles geht tip top , auch nach mehrmaligem zusperren vom Auto , neu starten immer noch super.

Heute in der früh die Ernüchterung , das Problem ist immer noch da 😭

Was in Gottes Namen kann das sein ??
Ich hab echt keinen Plan was ich noch machen soll

Ich weiß das hier ist kein Appel Forum , aber vielleicht kann irgendjemand Helfen.

Grüße Slavi
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Auf jeden Fall muss es eine Einstellung sein die das Problem verursacht, denn nach deinem Umzug von 12 auf 13 war das Problem ja wieder (immer noch) da.

Stellen an denen es in den Einstellungen gerne klemmt (jeweils bei der App Einstellungen und in den Einstellungen (Allgemein, Datenschutz, Mobilfunk) prüfen:
Hintergrundaktualisierung erlauben
Standort (genau)
Mobilfunk, kein Daten-Sparmodus
Stromsparmodus aus
 
S

Slavi

Fortgeschrittenes Mitglied
@mblaster4711 danke für deine Tipps , hab ich alles schon geprüft, war alles in Ordnung.
Wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als das Telefon zurück zu setzten und kein Backup einzuspielen, sondern alles einzeln wieder einzurichten.
Wird halt für die gespeicherten Passwörter weh tun und für das Whatsapp Backup , aber ich seh keine andere Wahl was ich noch machen kann.

Hab gestern Abend noch eine Stunde mit dem iPhone vom Sohn probiert, natürlich alles top.
Villeicht kann er mir sein Telefon Heute für 2 - 3 Stunden geben das ich das wirklich durchtesten kann, ob das Problem nicht auch bei ihm auftritt.

Zu 99% tritt das Problem auf wenn es um GPS und Navi geht, wenn ich zb. immer nur Musik höre ohne das ich jemals MAPS / Karten und Co öffne, auch nicht in der Startseite (so wie Splitscreen keine Ahnung wie das bei Carplay heißt) rennt alles pipi fein
 
B3nder

B3nder

Team-Manager
Teammitglied
Du kannst doch beim iPhone auch nur gewisse Einstellungen zurücksetzen. Versuche das vlt. mal zuerst (z. B. die Netzwerkeinstellungen).

vlt. bringt das ja schon Abhilfe ;)
 
S

Slavi

Fortgeschrittenes Mitglied
@B3nder hatte ich auch schon probiert , leider keine Änderung 😢
 
B3nder

B3nder

Team-Manager
Teammitglied
Ja ok, das ist natürlich bitter. Ich nutze auch täglich CarPlay mit meinem 12 Pro Max und einem Carlinkit Adapter, hatte aber wirklich noch keinerlei Probleme damit.

Mich würde tatsächlich stark interessieren, an was das liegt...
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Slavi schrieb:
Eventuell mal ALLE Einstellungen vergleichen?
Ganz besonders bei "Datenschutz & Sicherheit" -> Ortungsdienste
 
S

Slavi

Fortgeschrittenes Mitglied
grmpf , auch das vergleichen und testen hat nichts gebracht alles in Ordnung.

ich habe mich entschieden alles zu löschen und alles neu zu installieren ohne Backup.
Aber ich hätte gern mein Whatsapp Backup wieder eingespielt, kann man das einzeln bzw getrennt machen?
Zudem möchte ich aus dem Beta Programm raus, hab nur noch nicht rausgefunden wie ich die 16.1.1 einspielen soll , er bricht dabei immer mit Fehler 68 ab, der Fehler existiert im ganzen Netz nirgends.
 
ms303

ms303

Stammgast
@Slavi
Das mit dem WhatsApp-Backup sollte funktionieren, sofern Du es in WhatsApp selbst vorher gemacht hast bzw. automatische Backups in WhatsApp aktiviert hattest.
Das ist wohl getrennt vom „normalen“ Backup des iPhones.
Weiß ich deshalb, weil ich Anfang des Jahres von Android auf das iPhone 13 umgestiegen bin und es damals nicht möglich war, die Chats inklusive der Medien auf das iPhone zu übertragen.
Irgendwann Mitte des Jahres ging es dann endlich, aber nur bei einer kompletten Neueinrichtung des iPhones und der App „Move to IOS“ auf dem Android-Handy.
Ich hab mich aber seinerzeit nicht getraut, das zu machen, weil ich Angst hatte, dass mir irgendwas auf dem iPhone an Daten verloren geht.
Aber als ich im September das 14 Pro Max gekauft habe, hab ich das genau so mittels der App Move to IOS von Android auf das iPhone bei der Ersteinrichtung gemacht und konnte WhatsApp komplett und vollständig übertragen.
Dann habe ich in WhatsApp ein Backup auf dem iPhone 14 gemacht, das 14er auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und dann das Backup vom 13er per Schnelleinrichtung übernommen.
WhatsApp dann neu installiert auf dem 14er.
Und dann konnte ich das vorher gemachte Backup aus WhatsApp einspielen und alles war da.
Sollte also gehen, sofern Du in WhatsApp in der App selbst ein Backup gemacht hast.
Dann ist das komplett aktuell.
Ansonsten nimmt WhatsApp das letzte automatische Backup, dass erstellt wurde, sofern Du automatische Backups aktiviert hast/hattest.

Edit:
Das funktioniert natürlich nur, sofern die Rufnummer gleich geblieben ist, wovon ich aber mal ausgehe.
 
Zuletzt bearbeitet: