1. Nexus-Bald, 25.10.2011 #21
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    Also das "Archos Smart Home Phone" finde ich interesant, die DECT Telefone die ich sonst hatte nerven nur.
    Nur jetzt haben wir ende oktober 2011 und immer noch nichts auf dem Markt zu sehen.
     
  2. cha-cha, 03.12.2011 #22
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Ich habe das Teil jetzt einfach mal bei Amazon vorbestellt, mal sehen, wann es lieferbar ist. Bei Amazon ist das ja recht risikolos, wenn es nix taugt, geht es eben wieder zurück.

    Die normalen Telefone mit ihrer meist dusseligen Benutzerführung nerven mich, da hätte so ein Droide doch eindeutige Vorteile, mal schauen ob das Archos hält was es verspricht.
     
  3. Nexus-Bald, 05.01.2012 #23
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Android DECT Telefon ?
    Man kann es ja schon bei amazon bestellen
     
  4. cha-cha, 06.01.2012 #24
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Meines ist zur Zeit auf dem Weg, schätze mal es ist morgen da.

    Weiß jemand ob/wie man den Preis im nachhinein anpassen lassen kann? Das ist jetzt bei Amazon schon 10 Euro günstiger als mein Vorbestellungspreis, als ich die Mitteilung bekam das es jetzt vorrätig ist wars schon zu spät zum stornieren/neu bestellen, da war der Preis schon günstiger, sehe ich ja jetzt nicht ein, 10 Euro mehr zu löhnen zum Dank der Vorbestellung :mad2: Automatisch angepasst wurde nix...
     
  5. sneff33, 06.01.2012 #25
    sneff33

    sneff33 Erfahrener Benutzer

    Probier es aus, wenns dir gefällt schickst du es zurück und bestellst es neu!
     
  6. cha-cha, 06.01.2012 #26
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Daran habe ich auch schon gedacht, erst mal anschauen wenn es da ist, dann werde ich weiter sehen :sleep: Zwei Rezensionen auf Amazon lesen sich ja nicht gerade prickelnd... Meine Erwartungshaltung ist im Moment nicht sehr hoch wenn ich das lese :scared:
     
  7. sneff33, 06.01.2012 #27
    sneff33

    sneff33 Erfahrener Benutzer

    Wäre schön wenn du mal Bericht erstattest !!
     
  8. hammerschmied, 06.01.2012 #28
    hammerschmied

    hammerschmied Neuer Benutzer

    Nabend!

    Gerade hat DHL das PAket mit dem Archos Smart Home gebracht. Also erst mal das Paket aufgemacht und rein geschaut.

    Auf den ersten Blick ist das Telefon nicht von einem normalen Handy nicht zu unterscheiden. Auf den zweiten Blick tauchen die ersten Probleme auf.

    - Das Telefon lässt sich nicht mit meinem google-Account synchronisieren. Es kommt immer eine Fehlermeldung. "Verbindung zum Server kann nicht geöffnet werden" Habe dann mal kurz am PC die Vorgaben von Googlemail überprüft. Mit den selben Daten kann ich ohne Probleme mein DHD zum synchronisieren bewegen. Einen Gegentest mit meinem alten G1 mache ich mal später.

    Gefragt wird nach:
    Domain-/Benutzername (mein Nutzername)
    Passwort (mein Passwort
    Server: googlemail.com

    Einstellungen:
    Sichere Verbindung (SSL) verwenden (bestätigt)
    Alle SSL-Zertifikate akzeptieren (bestätigt)

    android946754305564 (ist in leicht grauer Schrift lesbar)

    Im Moment habe ich keine Idee was der Fehler sein könnte.

    - 2tes. Problem ist, dass keine Anleitung auf dem Gerät vorhanden ist und auch keine genau zum Gerät passende auf den Seiten von Archos zu finden ist.

    - Verbindung mit dem W-Lan hier in meiner Wohnung ist kein Problem.

    Gruß
    Der Hammerschmied
     
  9. Nexus-Bald, 06.01.2012 #29
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    Heute habe ich das Teil(archos dect phone) auch bekommen. Und ist wieder auf dem Wege zurück.

    Man kann nicht mit dem google Konto syncen.
    Syncen geht nur zu einem exchange server. Da ich kein exchange habe macht es da kein Sinn, und seine ganzen Kontakte nochmal neu einkloppen in das gerät ? nein danke.

    Und die Reaktion des Display nervt gewaltig, reagiert erst nach langen drauf drücken und scrollen ist fast unmöglich. Die Auflösung des display ist schlecht. Wenn man man Netz surft kann man kaum die Schrift lesen selbst wenn man es gross zoomt wirkt die Schrift unklar und verschwommen.

    Kein Multitouch, bekomme auf den Webseiten mit der Zweifinger Methode kein zoomen.

    Ich hatte beim telefonieren ein ständiges brummen im Hörer-Lautsprecher. Da scheint es nicht richtig entstört zu sein bei einer aktiven DECT Verbindung.

    Rufnummern bekomme ich nur mit dem beigelegten Basis station, verbinden ich den archos an meiner vorherigen DECT Station kommen keine Nummeranzeige durch, alle anrufe sind unbekannt.

    Kein google Market hat das archos eigene appslib drauf.

    flash player funktioniert aber bei dem display macht es auch nicht viel spass sich ein clip anzuschauen.

    dlna unterstützt er und kann auf meine diskstation zugreifen, mp3 musik und avi spielt er ab aber bei ac3 ton will er ein update machen, kostet dann 10 euro für den eigenen archos player. Da müsste man wohl einen anderen player suchen der das kann.

    Für mich total unbrauchbar, die sprach Qualität und das brummen nervt, auch das mit dem display nervt gewaltig. Da ich meine google Kontake nicht mit diesem android telefon syncen kann, da kann ich auch bei meinem altes DECT telefon bleiben.

    Ich finde es zwar schön das sich jemand getraut hat ein DECT Telefon mit Android raus zu bringen aber bitte nicht so. Das teil versagt auf ganzer Linie.
     
  10. cha-cha, 07.01.2012 #30
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Ich habe meines vor einer Stunde auch bekommen. Und ich kann euch nur zustimmen, Idee gut, Umsetzung absolut mangelhaft :rolleyes2: Das man es nicht mit dem Googlekonto verbinden kann ist ein absolutes Ausschlusskriterium, das war für mich der Hauptgrund das Gerät zu bestellen, aber nee, nur Exchange, was hat man sich dabei gedacht :confused:

    Das Display ist gelinde gesagt eine Zumutung, nachdem ich es zweimal kalibriert habe trifft man nun zumindest die Buchstaben, aber Spaß macht das immer noch nicht, da ist jedes ältere Androidhandy von der Bedienung her um Klassen besser. Ich hatte nicht das Display vom S2 erwartet aber bei diesem Display ist die Bedienung deutlich schlechter als beim Flipout, das reagiert nämlich wenn man Eingaben tätigt. Bei dem Archos ist schon wischen eine Herausforderung, da ist ganz schön Druck nötig.

    WLAN funktionierte aber zumindest auf Anhieb, zumindest etwas positives. Das Gerät selber ist ziemlich leicht und pures Plastik, aber damit könnte ich noch leben wenn es sonst täte was es soll.

    Mehrere Abstürze hatte ich auch schon, nur beim etwas rumspielen.

    Meines wird also auch zurück gehen, schade, die Idee finde ich sehr gut und ich bin mir recht sicher, die wird noch jemand anderes aufgreifen, dann aber bitte auch in vernünftiger Ausführung. Ich denke mal, Archos wird jede Menge von den Teilen wieder zurück bekommen und hoffentlich mal darüber nachdenken warum :flapper:

    Im derzeitigen Zustand würde ich maximal 70 Euro dafür zahlen, mehr ist es in meinen Augen so nicht wert. Schade, ich hatte da echt mehr erwartet :sad:
     
  11. MisterEd2003, 07.01.2012 #31
    MisterEd2003

    MisterEd2003 Neuer Benutzer

    Die gleichen Probleme wie meine Vorredner habe ich auch und dazu kommt noch ein Akku Problem. Wenn ich das Telefon benutze ist die Akkulaufzeit im nu runter und über Nacht versagt es dann komplett. Abhilfe kann ja wohl nicht ständiges Aufbewahren in der Ladeschale sein?? Selbst wenn ich alle Programme schließe, WLan deaktiviere und das Display dimme versagt das Teil.
    Ich würde eine verbesserte Ausführung jederzeit wieder kaufen, das Teil geht allerdings zurück und hoffe Arches Überdenkt und entwickelt weiter!
    Fazit: gut gemeint, schlecht umgesetzt und noch nicht zu gebrauchen
     
  12. cha-cha, 07.01.2012 #32
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Yepp, auch wenn man bei einem neuen Gerät noch nicht viel zum Akku sagen kann, dieser ist definitiv nicht der stärkste.

    Ich habe jetzt zumindest einige Kontakte eingelesen bekommen, wenn man Kontakte in Skype drin hat und das installiert, dann werden die doch tatsächlich übernommen :flapper:

    Ändert aber nix an meinem Vorhaben es zurück zu schicken aber vor Dienstag schaffe ich es eh nicht zur Post da kann man ja noch ein wenig testen :sleep:

    So, ich habe es wieder verpackt, geht dann nächste Woche zurück an Absender, die werden sich freuen bei Amazon wenn alle wieder zurück kommen :( Warten wir weiter auf ein vernünftiges Home Phone mit Android :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2012
  13. Nexus-Bald, 07.01.2012 #33
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

  14. MisterEd2003, 08.01.2012 #34
    MisterEd2003

    MisterEd2003 Neuer Benutzer

    Hallo Nexus-Bald,
    vielen dank für Deinen Tipp, damit geht es tatsächlich das Google Konto zu Syncen und alle Kontakte zu übernehmen.
    Noch eine andere Frage: an welcher Telfonanlage betreibt Ihr Euer Gerät. Ich habe ein Gigaset 3075 isdn und hatte einige Schwierigkeiten es zum laufen zu bekommen.
     
  15. triumph61, 09.01.2012 #35
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Das anmelden an einer DECT Basis sollte über das GAP Protokoll funktionieren.
    Die Rufnummerübermittling (CLIP) ist allerdings kein Bestandteil des DECT GAP Standart. Anders gesagt, mit viel Glück geht die Clip Anzeige.
     
  16. Nexus-Bald, 10.01.2012 #36
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja bei meiner bisherigen Panasonic basis könnte ich den archos anmelden aber da gng kein anruf rein. Aber raus telefonieren konnte ich.
    Musste dann die ganzen anmedlungen der geräte löschen und neu einbinden und den archos als nummer 1 einbinden.
     
  17. phoenix01, 31.07.2012 #37
    phoenix01

    phoenix01 Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    kann man mehrer der Geräte über eine Basis laufen lassen? Ich finde leider nichts....
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. archos smart home phone

Du betrachtest das Thema "Archos 35 "Smart Home Phone" und "Home Connect Radio" vorgestellt" im Forum "Archos Internet Tablet Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.