>> Der Akku-Thread zum Transformer Prime

  • 111 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere >> Der Akku-Thread zum Transformer Prime im Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
Z

Zyzzkt

Gast
hm es wird doch auch nix geladen? Also ich dachte es verhindert das die App auf die Werbequelle zugreifen kann, klar die App probiert weiterhin drauf zuzugreifen, aber Datenmengen oder die Berechnung zur Anzeige fallen natürlich weg. Die Frage ist halt wie oft die App probiert Werbung zu beziehen?! Wenn die das 10 mal pro Sekunde macht wäre das natürlich nicht so gut. Aber ich denke das müsste schon was bringen.
 
B

b4zZ

Erfahrenes Mitglied
Welch ein Glück ich habe, auch mein zweites Prime ist so "leer", dass ich es erst aufladen muss, bevor ich es einschalten kann
 
S

stammreim

Ambitioniertes Mitglied
b4zZ schrieb:
Welch ein Glück ich habe, auch mein zweites Prime ist so "leer", dass ich es erst aufladen muss, bevor ich es einschalten kann
:confused2: :blink:
 
N

netgear

Neues Mitglied
Seit gestern lädt sich der Akku anscheinend nicht mehr kpl. auf.
Die ganze Zeit zeigte er 100%, nun nur noch 95% und lädt anscheinend nicht mehr weiter.
Ist das normal? Oder kann man etwas dagegen tun?
 
Z

Zyzzkt

Gast
netgear schrieb:
Seit gestern lädt sich der Akku anscheinend nicht mehr kpl. auf.
Die ganze Zeit zeigte er 100%, nun nur noch 95% und lädt anscheinend nicht mehr weiter.
Ist das normal? Oder kann man etwas dagegen tun?
Es kann auch ganz normal sein, vll ist es nur das akkumanagment, denn wenn der akku bei 100% ist hoert er auf zu laden und &fängt erst ab einer bestimmten grenze wieder an, schont den Akku
 
F

Fugy87

Ambitioniertes Mitglied
Habe igendwie in letzter zeit höheren strom verbrauch was dem wlan angeht... habe das efühl seit jelly bean. Habe durchschnittlich 2 striche und im stand by wlan aus.

Ist das normal? Habe 9std display helligkeit max 1/3 und 9std wlan noch 0% und 22%
 

Anhänge

fcoppi

fcoppi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja geht mir auch so, aber erst seit der Aktualisierung vom 19.12.12 . Früher lief das Wlan immer durch, jetzt muss ich es abschalten, sonst komme ich nicht über den Tag.
Allerdings lud der Akku auch nicht mehr voll, nur bis 94%. Habe Battery Repair drüber laufen lassen, jetzt lädt er wieder bis 100%. Kann natürlich sein, dass nur die Anzeige durch das Kalibrieren angepasst wurde.
Es könnte auch der Akku sein, der schon nach weniger als einem Jahr schlapp macht. Das wäre dann aber ne ziemliche Schlappe für ASUS.

Eine saubere Analyse kriege ich eh nicht hin, also wurschtel ich weiter.
 
P

punsch03

Erfahrenes Mitglied
Bei mir hat das letzte Update nichts geändert. Ich finde, die Akkulaufzeit hat sich mit den Updates (4.1 ,...) in den letzten 11 Monaten verbessert. Früher kam ich beim Surfen auf etwa 6-7 Stunden (reines Tablet), jetzt bin ich bei 8-9 Stunden.
 
richard@i900

richard@i900

Erfahrenes Mitglied
Nicht nur dass mein Netzteil def. ist... ok... werde dieses Formular ausfüllen und es zurück schicken, Aber mit ersatznetzteil:
Ich bilde mir ein seit dem update zeigt es keine ladefunktion mehr an.. Es lädt, aber kein app oder der Status zeigen es an :-(
Siehe Foto... kein Blitz Symbol! Ausserdem wenn ich surfe wird die %Zahl nicht mehr, nur wenn ich ausschalte und lade...

Was kann ich tun?

Richard

@ galaxy nexus jelly bean and on transformer prime ;-)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
B

b4zZ

Erfahrenes Mitglied
Weiß nicht, ob es hier so richtig hingehört, aber ich versuch es mal:


Wie sieht es aus mit dem Ladegerät und der USA ? Fliege demnächst los, und wollte mir halt die Steckeraufsätze fürs Amiland besorgen, macht das Netzteil dann auch keine Probleme wegen den 110Volt ? (gleiche frage auch für das Samsung Galaxy S2)
 
N

netgear

Neues Mitglied
Ein einfacher Blick aufs Etikett des Ladegeräts reicht doch: 110 - 240 V