Vergleich Asus Transformer Prime und TF101

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vergleich Asus Transformer Prime und TF101 im Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
H

h4wk

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Daten des Transformer Primes und des TF101 gegenüber zu stellen. Ich denke der ein oder andere wird Rätseln, ob es jetzt wirklich das Prime sein muss, oder ob das TF101 nicht auch reicht.



Den ganzen Vergleich findet ihr in meinem Blogbeitrag:

Vergleich: Asus Transformer TF101 vs Asus Transformer Prime

(Ich hoffe, dass das in der Form erlaubt ist und nicht als Werbung / Spam zählt. Das ist nämlich nicht meine Absicht)

Grüße

Dennis :flapper:
 
E

espega

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry, aber der erste Fehler ist schon in der ersten Zeile der Tabelle.
Der Tegra3 taktet nicht mit 1,6 GHz.

OK, schon geändert :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Nuel

Nuel

Erfahrenes Mitglied
Vielleicht noch wichtig zu erwähnen dass das erste Transformer hauptsächlich aus Plastik besteht während beim Prime Alu verwendet wird :D
 
H

h4wk

Neues Mitglied
@espega: danke für den Hinweis. Hatte auf Engadget was von 1,6 GHz gelesen. Da aber alle anderen Quellen die ich jetzt gefunden habe, was anderes behaupten, habe ich es entsprechend berichtigt. :)

@Nuel: Danke, gute Idee. Habe es mit aufgenommen.

Hat sonst noch jemand Fehler / verbesserungsvorschläge oder ähnliches gefunden?

Grüße

h4wk
 
Q

Quirin

Stammgast
Du solltest Deinen obigen Screenshot nochmal anpassen, damit der Hinweis (espega) nicht immer wieder kommt...

Das TF 101 hat lt. ASUS ebenfalls Gorillaglas.

Beim Preis würde ich noch "(hier von Amazon)" hinzuschreiben.

Der Dock-Kartenleser des TF 101 kann auch die neuen SDHX-Speicherkarten lesen (Prime dann wohl auch).
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wanndann

Neues Mitglied
Noch was wichtiges das neue Asus soll einen hdmi micro und nicht hdmi mini haben und dieser soll laut Asus 1.4 a sein
 
H

h4wk

Neues Mitglied
Danke für die Vorschläge. Screenshot wurde aktualisiert, und das mit dem Gorillaglas und HDMIport verbesser / ergänzt.

Grüße
 
T

theoo00

Neues Mitglied
Frage: Ist es eigentlich absolut sicher, dass das neue Dock nur 1x USB hat? Macht irgendwie keinen Sinn, dass das beim Prime gg. dem "alten" weggenommen wurde.
Quelle?
 
T

theoo00

Neues Mitglied
Frage: Ist es eigentlich absolut sicher, dass das neue Dock nur 1x USB hat? Macht irgendwie keinen Sinn, dass das beim Prime gg. dem "alten" weggenommen wurde.
Quelle?
 
H

hondafreak

Ambitioniertes Mitglied
Die Lautsprecher unterscheiden sich doch auch?

Zumindest wird beim Prime mit dem Sonic Master Audio System geworben.
Kann man da einen Vergleich Stellen???
 
H

h4wk

Neues Mitglied
Danke, habe es ergänzt. In den bisherigen Quellen stand davon leider noch nichts drin.

Grüße
 
H

h4wk

Neues Mitglied
Hier auch noch ein Vergleichsbild der Dicke zwischen Vorgänger und Nachfolger:




Nochmehr Bilder vom Transformer Prime findet ihr wie immer in meinem Blog.
 
mazzic

mazzic

Fortgeschrittenes Mitglied
@h4wk,
Danke für den guten Vergleich. Asus wird es nicht freuen, aber jetzt warte ich auf den Prime. Der TF101 ist gerade auf dem Postweg zurück zu Amazon.
Na ja, evtl. freut sich ASUS doch. Der Preis ist ja leicht gestiegen.:cool2:
 
H

h4wk

Neues Mitglied
Ja, leider ist der Preis gestiegen. Hatte ja irgendwie immer noch gehofft, das der Preis ein bisschen besser ist...
Grüße

h4wk
 
L

lala2011

Fortgeschrittenes Mitglied
was micht mal interessieren würde, ob es wie gut die office kompatibilität zwischen dem auf dem asus verwendeten polaris office und dem windows office 2010 ist. kann mir dazu wer was aus erfahrung sagen?
 
J

jadneson

Neues Mitglied
Also sehe ich es quasi richtig, dass ich für 100€ mehr ein anderes (nicht zwangsläufig besseres) Design bekomme und einen Quadcore, der aber von nahezu keiner APP vernünftig unterstützt wird? Dafür bekomme ich aber einen USB Host weniger?
 
L

lala2011

Fortgeschrittenes Mitglied
@h4wk: Es wäre nett, wenn du noch die Preise für 3g miteinbinden würdest, zumindest mal beim Vorgänger. Das ist nämlich nochmal ein ordentlicher Sprung von den angegeben 380€ auf die 500€ die die 3G-Variante kostet.

Auch interessant wäre ein Vergleich der Docks was Preis, Funktion, Gewicht und Akkuhaltbarkeit betrifft.

Außerdem würde mich mal interessieren, wie lange der Akku einer Wifi und eine 3G-Version im Vergleich tatsächlich mit und ohne Dock halte.n
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fusspilz

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat das Teil GPS?
 
delpiero223

delpiero223

Ehrenmitglied
Ja, es besitzt GPS :)