A86 Neu, Kontakte werden beendet, ausgehende anrufe unmöglich

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere A86 Neu, Kontakte werden beendet, ausgehende anrufe unmöglich im Asus Padfone Infinity A86 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
Y

Yshido

Fortgeschrittenes Mitglied
Stimmt... Daran bin ich auch mal verzweifelt :D
 
D

duschi99

Neues Mitglied
Ok ....UL... & User ZIP, verstanden
User ZIP auf phone oder sd?
Ul löschen oder beibehalten?
Nicht das es Probleme gibt, habe gerade, versucht
User ZIP extrahiert auf SD, ul gelöscht war nix.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Wie ist das mit dem Dalvik Cache, soll i den au platt machen, im recovery? Sinn/ Unsinn? Hab nur grob Info in der kürze gefunden.
Die Inder sind nett im inderned, & heissen Google
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
User.zip aufs handy schieben, am besten auf den Internen Speicher.
Dann sollte das Handy (spätestens nach einem Neustart) das Paket erkennen und eine Installation vorschlagen.

Falls nicht nochmals über Recovery versuchen.

Dalvik Cache kann man löschen, da passiert nichts. Der nächste Start wird nur länger dauern, weil dann wieder alle Apps vorkompiliert werden.

Greetz
 
Y

Yshido

Fortgeschrittenes Mitglied
Könnte aber das Problem mit der contacts.apk beseitigen.
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Passiert nichts war auch eher darauf bezogen, dass nichts dadurch kaputt geht. N bisschen doof ausgedrückt
Duschi, versuch das ruhig mal
 
D

duschi99

Neues Mitglied
Versuche gerade User ZIP zu extrahieren, vorhin hat's geklappt, weiss nicht was gerade falsch läuft
 
Y

Yshido

Fortgeschrittenes Mitglied
Du solltest die Datei auf den PC entpacken und die entpackte Datei dann auf das phone schieben.
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habs mal schnell hochgeladen

UL-A86-WW-11.2.5.12-user.zip

Die Datei so wie sie ist einfach in den internen Speicher legen und am besten übers Recovery installieren
 
D

duschi99

Neues Mitglied
I glaub i zu doof für das, ich hab Ozryels, ZIP Version mit Google Drive runtergeladen, brauchte 7 versuche, dann " wird in g.Drive geöffnet" & nix passiert, ich hab nicht mal die Möglichkeit die Datei ins Telefon zu verschieben, liegt es an einer Drive Einstellung?
 
D

duschi99

Neues Mitglied
Hipp hipp Hurra !?!?!?
I glaube es ist geschafft, erste Versuche laufen, bisher läuft alles, noch aktualisieren sich alle apps.
Was habe ich getan, nachdem ich Ozryels Datei nicht aufgespielt bekommen habe?
Ich hatte die schnauze voll, werksreset gemacht, wieder mal, Orginalzustand Android 4.2.2, anschließend von Asus die neueste Firmware runtergeladen WW 12.7.0.42, diese Datei (UL...) auf die sd-Karte, 1 mal angeklickt zum entpacken, es öffnet sich auf de-Karte, die Datei mit Endung, ...user.zip, diese Datei in den internen Speicher gelegt. PadFone richtig (An/Aus) neugestartet (wie schon erfolglos viele male vorher bei den anderen Updates), angezeigt wird ein Warndreieck "Update" (genauen Wortlaut ist mir entfallen) , da draufgeklickt, und jetzt hab ich, Android 5.0.2, es ging ohne Umwege direkt.
Danke für den Ausschlag gebenden Tipps mit der ZuP Datei UL, das da die user.zip verpackt/versteckt ist.
Vorerst einmal vielen tausend Dank an alle Beteiligten, Super das es euch gibt.
Die Tage wird noch getestet, & berichtet.
Jetzt endlich, gute Nacht
Grüßle
Duschi
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Na Gott sei Dank hat es geklappt
Hoffen wir mal dass es damit erledigt ist
 
D

duschi99

Neues Mitglied
So Update,
Nachdem ich jetzt 14 Tage in Portugal beim Arbeiten war, hier der Abschlussbericht (hoffentlich),
SMS ging nicht, also als ich wieder in Deutschland in meinem WLAN war, das Phone abermals inkl. Sd Karte auf werkzustand gesetzt.
Das Phone nur mit Internet verbunden, nichts angemeldet.
Bei Asus die neueste Firmware WW_12.4.0.72 runterladen.
Diese Zip Datei, unbehandelt auf die leere SD Karte, legen, und entpacken.
Es erscheint eine Datei mit Endung ...user.ZIP, diese Datei abermals unbehandelt auf den internen Speicher, legen.
Das PadFone richtig ausschalten & wieder einschalten, danach wird/sollte in der Statusleiste ein Warn/Hinweisdreieck angezeigt, dieses Anklicken.
Es wird gemeldet das eine Systemaktualisierung da ist.
Das bestätigen & danach geht alles von alleine, ihr habt Android 5.0.2,
Das Restprocedre , wie immer Anmelden, ect.
Und jetzt läuft alles, aber wirklich alles, bisher stabil & gut.
Das Asus die user.zip Datei so versteckt ist Saudoof, eventuell funktioniert jetzt Ozryel's Variante ein paar posts vorher.
Danke nochmals für eure Unterstützung
Grüße
Duschi
 
Y

Yshido

Fortgeschrittenes Mitglied
Freut mich für dich.