1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. laley, 22.03.2013 #1
    laley

    laley Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    Ich habe ein TF300T mit Tastaturdock bei Amazon Warehousedeals gekauft.

    Bisher bin ich super zufrieden mit dem Tab.
    Nur verstehe ich das Akku Managment des Tabs nicht.

    1. Wenn das Tab im Dock steckt lädt das Dock das Tab!?
    2. Wenn ich dann das Ladegerät anstecke lädt erst das Tab bis es voll ist und dann das Dock!?

    Gestern waren beide Akkus voll.
    Dann habe ich das Tab ausgeschaltet, jedoch im Dock gelassen.
    Heute wollte ich das Tab starten... Akku leer.

    Darf das Tab nicht im Dock bleiben wenn es ausgeschaltet ist?
    Wär ja unlogisch...

    = Gesendet per Tapatalk2 @ HTC One X =
     
  2. Sch@tti, 22.03.2013 #2
    Sch@tti

    Sch@tti Android-Guru

  3. laley, 23.03.2013 #3
    laley

    laley Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also in deinem Thread schreibst du dass nach 2 Tagen 7% vom Akku verloren gingen.
    Bei mir waren es aber über Nacht 100% :blink:

    Ich habe jetzt Tab und Dock zusammen aufgeladen und im Android überprüft.
    Es sind 100% im Tab un 99% im Dock.

    Werde mal in den nächsten Tagen immer mal wieder einschalten um zu sehen wie viel wirklich verloren geht...
     
  4. Mancko, 23.03.2013 #4
    Mancko

    Mancko Android-Hilfe.de Mitglied

    wenn du dein Dock alleine geladen haben willst, musst du das Tab rausnehmen...

    Aber ich hatte mein tab schon oft ausgeschaltet (um akku zu sparen,z.b auf reisen) und es solange im Dock, wenn ich es dann anmache sind beide voll... :thumbsup:

    is ja blöd das das bei dir anders ist....
     
  5. laley, 25.03.2013 #5
    laley

    laley Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich hatte Tab und Dock jetzt am Samstag voll geladen.
    Heute mache ichs an und Dock liegt bei 96% und Tab bei 99%
    Dock lädt Tab auf...
    Also scheints doch in Ordnung zu sein!?

    Ich werds weiter beobachten und berichten.

    = Gesendet per Tapatalk2 @ ASUS Transformer TF300T =
     
  6. laley, 27.03.2013 #6
    laley

    laley Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also jetzt verliert das Dock pro Nacht nur 1-2% Akkuladung.

    Wie siehts denn aus wenn das Dock leer ist und das Tab (halb)voll?
    Zieht das Dock dann das Tab leer?

    Vielleicht war das bei mir der Fall?

    = Gesendet per Tapatalk2 @ ASUS Transformer TF300T =
     
  7. Zipfelklatscher, 27.03.2013 #7
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Nein, das Tab lädt nicht das Dock. Die Ladung erfolgt nur vom Dock auf das Tablet.
     
  8. laley, 27.03.2013 #8
    laley

    laley Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also schaltet sich das Dock dann einfach ab!?
    Bei eingestecktem Tab meine ich

    = Gesendet per Tapatalk2 @ ASUS Transformer TF300T =
     
  9. Mancko, 27.03.2013 #9
    Mancko

    Mancko Android-Hilfe.de Mitglied

    Nein, das Dock lässt sich immer verwenden wenn das tab noch Akku hat.

    Ps:
    Und zum akkusparren WLAN und Bluetooth vor dem verstauen des tabs ausmachen... Dann bleibt der Akku bei mir fast unverändert. :-D lg

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  10. laley, 27.03.2013 #10
    laley

    laley Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Bevor ich das Tab "abschalte" WLAN ausmachen?
    Geht das nicht sowieso alles aus wenn ich es runterfahre?

    = Gesendet per Tapatalk2 @ ASUS Transformer TF300T =
     
  11. Mancko, 27.03.2013 #11
    Mancko

    Mancko Android-Hilfe.de Mitglied

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

    Nein das hast du falsch verstanden :-D , vorm verstauen... Wen du es paar Stunden sowieso ned brauchst und zuklappen tust dann immer WLAN und Bluetooth ausmachen... Lg
     
  12. laley, 27.03.2013 #12
    laley

    laley Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wollte schon sagen...
    Das wäre mir auch neu gewesen :D

    = Gesendet per Tapatalk2 @ ASUS Transformer TF300T =
     
  13. dlvacer2013, 14.05.2013 #13
    dlvacer2013

    dlvacer2013 Android-Hilfe.de Mitglied

    hat jemand von euch eine lösung für diese dock entladung über nacht gefunden? habe das gleiche problem
     
  14. Mancko, 14.05.2013 #14
    Mancko

    Mancko Android-Hilfe.de Mitglied

    wie oben gesagt, normal ist es nicht , also muss es an irwas liegen...
    Energiespareinstellungen checken... bleibt wlan und bluetooth irwie an oder so? haste ein Game oder Vid laufen?
    Wenn du das Tablet ausm Dock nimmst... geht das dock dann immer noch leer?

    Wenn des alles ned klappt musste wohl einschicken... ich könnte mir aber auch vorstellen, dass das dock etv ned richtig merkt das es das Tab nicht mehr laden soll und dann dennoch weiter läd. Aber ich habe ka von so dingenˆˆ
    LG
    Gesendet von meinem ASUS Transformer Pad TF300T mit Tapatalk 2
     
  15. dlvacer2013, 14.05.2013 #15
    dlvacer2013

    dlvacer2013 Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich habe gerade mit ASUS telefoniert. Die haben gesagt eigendlich darf sich das dock über nicht entladen und wenn es das doch tut soll ich es einschicken.
    Da gibt es ein Formular unter rma.asus.de und dann kommt der Postbote und holt es ab.
    Ich werde es jetzt nochmal genau beobachten, aber wirklich lust habe ich nicht das Tab auch wieder einzuschicken.
     
  16. oze75, 11.06.2013 #16
    oze75

    oze75 Neuer Benutzer

    Ich habe genau das gleiche Problem.
    Ich hab das Problem soweit eingegrenzt:
    Wenn ich das Asus mit Dock auflade, dann bleibt es voll.
    Sobald ich es benutze und das Dock zwischendurch abkopple, dann tritt dieser Effekt auf. Wenn das Dock auf 0% Akkuladung fällt, dann wird das Tablet leergesaugt.

    Hatte auch schon den Effekt, dass das Tablet nicht aufgeladen wird. Man muss das Keydock noch vor dem Abschalten des Tablets anstecken, sonst lädt es nicht.
     
  17. dlvacer2013, 14.06.2013 #17
    dlvacer2013

    dlvacer2013 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe jetzt eine stümper lösung gefunden. Ich lade beides auf Dock und tab und dann zum Transport oder über Nacht trenne ich die zwei. Ist zwar doof aber geht.

    Gesendet von meinem Cynus T2 mit der Android-Hilfe.de App
     
  18. oze75, 19.06.2013 #18
    oze75

    oze75 Neuer Benutzer

    Tja, das mit dem Trennen funktioniert natürlich, jedoch ist es immer ärgerlich wenn man darauf vergisst und dann im Flieger sitzt mit schwarzem Tabletbildschirm.

    Außerdem ist das keine korrekte Funktion, habe aber keine Lust deswegen das Tablet einzuschicken.

    Was vielleicht noch interessant ist, ich habe Tablet und Dock seperat gekauft, also das Dock etwa 5 Monate später.
     
  19. Idroit, 29.06.2013 #19
    Idroit

    Idroit Android-Experte

    Falls Ihr über Amazon gekauft habt, einfach dort anrufen und sagen, dass es Probleme beim Laden von Dock zum Tab gibt. Dann beides zu denen hinschicken (solange der Bootloader noch closed und Root wieder rückgängig gemacht ist) und Ihr bekommt die volle Kohle zurück. Sofort neues bestellen .... = ca. 3 Tage ohne Tablet.

    :thumbsup:
     
  20. quickpete, 08.07.2013 #20
    quickpete

    quickpete Neuer Benutzer

    Mein Beitrag gehört zwar nicht genau hierher, aber ich habe keinen besseren Platz gefunden.

    ASUS hatte im April oder Mai ein Update geschickt, das dazu geführt hat, dass sich die Akkuaufzeit meines Tabs mehr als halbiert hat. Vor wenigen Wochen kam ein neues Update und die Akkulaufzeit ist bei gleicher Nutzung nun sogar länger als je zuvor! Leider sind die Startzeiten angeklickter Apps inzwischen ganz schön lange geworden. Vielleicht hat ASUS den Prozessor runtergedreht? Entschuldigt bitte meine laienhafte Ausdrucksweise. Bin nur ANwender und kein Androidprofi.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. asus transformer pad tf300t akku lädt nicht

    ,
  2. asus tablet tf300t lädt nicht

    ,
  3. transformer pad tf300tl tastatur schnell leer

    ,
  4. asus transformer pad tf300t problem aufladen ,
  5. tf300t akku docking,
  6. asus transformer pad tf300t akku probleme,
  7. asus tf 300 akku tastatur wird nicht geladen,
  8. tf300 asus lädt nicht mehr als 20%,
  9. tastatur von asus tf300tl lädt nicht richtig,
  10. asus transformer startet nicht akku leer,
  11. akku für asus tablet tf300tg,
  12. tf300t akku
Du betrachtest das Thema "TF300T Akkufragen" im Forum "Asus Transformer Pad TF300 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.