Infos zum ZenFone 3 Zoom: Dual-Cam & weitere Details!

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Infos zum ZenFone 3 Zoom: Dual-Cam & weitere Details! im Asus Zenfone 3 Forum im Bereich Asus Forum.
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Hallo miteinander,

es gibt neue technische Details zum ZenFone 3 Zoom aus dem Hause Asus.
In unseren News findet ihr sie.
 
Janity

Janity

Ehrenmitglied
Tjo, Android 6 vorinstalliert ist schon mal ein K.O. Kriterium für mich persönlich. Dann noch das iPhone-esque Design und der Prozessor aus der unteren Mittelklasse - nicht gerade furchtbar attraktiv, alles in allem.

Android 7, Snapdragon 652 / 653, ... das wäre vielleicht interessanter gewesen. ;)
 
S

Sonari

Erfahrenes Mitglied
Das "iPhone Design" ist doch eigentlich das HTC M7 Design.
Android 6 ist aber wirklich ein KO-Kriterium, ansonsten würde mich das Gerät wirklich reizen. Solange die Kamera(s) wirklich brauchbar sind.
 
Janity

Janity

Ehrenmitglied
Ja, die Art mit den Antennenstreifen und co. ist ursprünglich vom M7 gekommen.
Bezog mich da jetzt aber explizit auf Formsprache (M7 war ja doch eine Ecke rundlicher - iPhone mehr wie ein flaches Rechteck, so jetzt auch hier) und Optik des Kamera Setups, die doch sehr an die Dual Dinger vom iPhone 7 erinnert.
 
Angeloo

Angeloo

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin momentan sowieso auf der Suche nach einem neuen Smartphone, da sich mein altes (Galaxy S3) gerade verabschiedet. Darum schaue ich mir im Internet auch alle möglichen Testvideos an und ich muss sagen, dass Zoom finde ich toll. Aber wie ihr schon geschrieben habt, bei Asus weiß man nie ob und wann ein Smartphone auf den deutschen Markt kommt:glare:
Darum werde ich wohl mit diesem nicht rechnen können.

Angeloo
 
M

Mocha

Gast
Dass sich der Abdruckscanner hinten befindet reicht mir schon, dann noch der beschissene Kundenservice, top Asus, und weg mit dem Teil.
Ich wills in meiner Umgebung nicht haben!
 
Angeloo

Angeloo

Fortgeschrittenes Mitglied
@Moccacino

Ohhh, da scheint aber einer keine guten Erfahrungen mit Asus zu haben;) Also ich habe einiges von Asus (außer einem Smartphone) und kann bis jetzt nicht klagen. Hatte auch mal einen Garantiefall mit einem Monitor, lief reibungslos und schnell über die Bühne. Aber sicher, egal um was es geht, negative Erfahrungen hat immer jemand gemacht.
Ich weiß ja jetzt auch nicht, ob deine schlechten Erfahrungen mit einem Smartphone von Asus gemacht wurden, oder mit Asus generell.

Angeloo
 
N

Nolle

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich finde das Gerät gelungen. Könnte mein nächstes werden, sollte es nicht länger auf sich warten lassen. Mein Gerät muss einen großen Akku und ne gute Kamera besitzen. Das Asus könnte es wirklich werden. Vorausgesetzt die Kamera hält was sie verspricht. Ich brauche keinen Snapi 821. Im Gegenteil, der 625er ist sparsamer und mehr als ausreichend für den Alltag.
 
M

Mocha

Gast
@Angeloo

Allgemein Asus, sehr unkilant, unfreundlich, super lahm und kaum jemand weiß was er vor sich brabbelt.
 
J

Jarny

Stammgast
Sieht auf dem Papier aus wie eine besten Kombinationen aus Kameramodul+Optik die man zur Zeit in einem Handy bekommen kann. Keine übertriebene Megapixelzahl die das Bild nicht besser sondern eher schlechter machen würde. Hier kann der Chip wenigstens mal ordentlich Licht sammeln für gute Bilder auch in der Dämmerung. Zusammen mit den Bildstabilisatoren und der Blende hat das Handy auf jeden Fall mein Interesse geweckt.
Bin mal gespannt was nächsten Monat unabhängige Tests ergeben. Android 6 stört mich jetzt nicht so sehr und der Prozessor ist absolut ausreichend für alles was ich mit dem Handy mache (mache alles außer irgendwelche Actionspiele). Bei mir war die Geschwindigkeit des Prozessors noch nie wichtig. Eher ist mir wichtig dass der Prozessor nicht viel Akku verbraucht.
Hoffentlich stimmt der Preis
 
N

Nolle

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hoffe jeden Tag, was neues über das Phone zu hören. Werde bei guten Tests sofort zuschlagen.
 
J

jentzer

Neues Mitglied
Hallo,

leider sehe ich den Knackpunkt in der Verfügbarkeit des Smartphones.

Ich möchte mein Samsung S4 Active demnächst ersetzen, dieses wird im März 4 Jahre alt. Der Hauptgrund für ein neues Handy ist für mich die Akkulaufzeit. Ich bin heavy User und komm um ein nachladen des Akkus oft nicht herum. Alle gegenwärtigen Smartphones haben aufgrund der Priorität auf schlankes Design n Akku mit ca. 2600 - 3600 mAh. Das ergäbe für mich keinen wirklichen Mehrwert bezüglich Akkulaufzeit. Nun erschien das Lenovo P2 mit 5100 mAh-Akku. Ich bestellte es und es ist bzgl. Laufzeit tatsächlich ne andere Welt. Leider ist die Kamera nur Durchschnitt. Als ich dann nach der offiziellen Vorstellung des Zenfone 3 Zoom und dessen Specs las schickte ich das P2 wieder zurück, da die Hardware großteils identisch ist, das Asus zudem aber noch mit einer fantastischen Kamera ausgestattet ist. Für mich das absolute Traumhandy.

Wenn ich mir aber die Verfügbarkeit ansehe sehe ich Dunkelgrau.
Das bereits vor Monaten erschienende Standard Zenfone 3 mit 5,5 Zoll ist immer nur in weiß lieferbar. Schwarz ist nicht bestellbar. (asus-shop, amazon...)

Das wird bei erhöhter Nachfrage bei einem Kracher wie dem Zoom-Modell sicher nicht besser sein, eher noch schlechter.

Also noch ein halbes Jahr warten, bis nach erscheinen des Zenfone 3 Zoom im Februar eines bestellt werden kann, mag ich auch nicht.

Wie seht Ihr das?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nolle

Fortgeschrittenes Mitglied
jentzer schrieb:
Hallo,

leider sehe ich den Knackpunkt in der Verfügbarkeit des Smartphones.

Ich möchte mein Samsung S4 Active demnächst ersetzen, dieses wird im März 4 Jahre alt. Der Hauptgrund für ein neues Handy ist für mich die Akkulaufzeit. Ich bin heavy User und komm um ein nachladen des Akkus oft nicht herum. Alle gegenwärtigen Smartphones haben aufgrund der Priorität auf schlankes Design n Akku mit ca. 2600 - 3600 mAh. Das ergäbe für mich keinen wirklichen Mehrwert bezüglich Akkulaufzeit. Nun erschien das Lenovo P2 mit 5100 mAh-Akku. Ich bestellte es und es ist bzgl. Laufzeit tatsächlich ne andere Welt. Leider ist die Kamera nur Durchschnitt. Als ich dann nach der offiziellen Vorstellung des Zenfone 3 Zoom und dessen Specs las schickte ich das P2 wieder zurück, da die Hardware großteils identisch ist, das Asus zudem aber noch mit einer fantastischen Kamera ausgestattet ist. Für mich das absolute Traumhandy.

Wenn ich mir aber die Verfügbarkeit ansehe sehe ich Dunkelgrau.
Das bereits vor Monaten erschienende Standard Zenfone 3 mit 5,5 Zoll ist immer nur in weiß lieferbar. Schwarz ist nicht bestellbar. (asus-shop, amazon...)

Das wird bei erhöhter Nachfrage bei einem Kracher wie dem Zoom-Modell sicher nicht besser sein, eher noch schlechter.

Also noch ein halbes Jahr warten, bis nach erscheinen des Zenfone 3 Zoom im Februar eines bestellt werden kann, mag ich auch nicht.

Wie seht Ihr das?

Gruß
Sehe ich leider genau so, mein H7 ist leider mit nem Displayschaden hinüber. Ich brauche dringend ein neues Gerät. Hauptaugenmerk liegt bei mir auf Preis/Leistung , Kamera Akku. Ich denke das Asus könnte DAS Gerät werden. Aber es bringt mir nix wenn ich Mitte 2017 dann erst eins bekomme. Ich werde wohl erstmal zum motorola G4 Plus greifen und mir das ganze in Ruhe anschauen.

Lg
 
J

Jarny

Stammgast
jentzer schrieb:
Wenn ich mir aber die Verfügbarkeit ansehe sehe ich Dunkelgrau.
Das bereits vor Monaten erschienende Standard Zenfone 3 mit 5,5 Zoll ist immer nur in weiß lieferbar. Schwarz ist nicht bestellbar. (asus-shop, amazon...)
Ich weiss nicht ob sich das erst in den letzten 3 Tagen geändert hat aber hier bei Amazon ist doch das alte Zenfone 3 in allen Farben lieferbar:
ASUS Zenfone 3 Smartphone entsperrt 4G: Amazon.de: Elektronik

Bin weiterhin auf das Zenfone 3 Zoom gespannt und hoffe auch auf ne halbwegs pünkliche Verfügbarkeit. Ich würde sogar eher mal zu einem nichtschwarzen Telefon greifen weil ich mich bei den schwarzen Teilen immer vertue und meist erst auf den zweiten Blick das Telefon richtig rum drehe (oben/unten vertauscht weil es ein komplett schwarzer symetrischer Block ist)
 
J

jentzer

Neues Mitglied
mclanecxantia

mclanecxantia

Lexikon
die 5.5 variante ist sicherlich ein interessantes gerät- ich habe gehört die kamera soll 1:1.7 haben.
das ist ja eigentlich sehr lichtstark. wo gibt es das handy denn zu kaufen oder ab wann ?
 
N

Nolle

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber jetzt bitte nicht das normale 5.5er ZenFone 3 mit dem neuen ZenFone 3 ZOOM verwechseln.
Wann das genau kommt und wo es das gerät gibt, kann noch niemand sagen.
 
mclanecxantia

mclanecxantia

Lexikon
Die normale Variante interessiert mich weniger. Aber die Zoom Variante schon. Hatte früher Mal ein Lumia 1020. Daher weiss ich Zoom zu schätzen.
 
R

rodnheli

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hoffe das Zoom wird zeitnah in Europa vertrieben. Mir ist wichtig der große Akku, helles Display und Top Kamera. Wenn Reviews das halten was ASUS verspricht dann ist das genau mein Smartphone!
Prozessor ist mir eigentlich relativ gleich, solange die Bedienung bzw. Launcher flüssig laufen. Gespielt wird auf dem Smartphone so gut wie gar nicht...

Die Tasten und Fingeradbdruckscanner sind für mich an der richtigen Stelle, optisch finde ich das Gerät auch sehr in Ordnung (auch wenn es offensichtlich eine gewisse Ähnlichkeit zur "Konkurrenz" gibt) - ansonsten hoffe ich noch das die kapazitiven Tasten beleuchtet sind - aber das konnte ich bei den bisherigen Videos nicht erkennen...

Sollten Verfügbarkeit, Preis und Erfahrungsberichte in den kommenden Monaten passen wird das definitiv mein nächstes Smartphone. Für einen Import wird sicher das Preis- / Risikoverhältnis nicht passen.