Bedingungen wie und oder erstellen

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bedingungen wie und oder erstellen im Automatisierung - MacroDroid im Bereich Tools.
Revan335

Revan335

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

wie kann ich Bedingungen wie "und oder" erstellen?
Bspw. Alle 14 min (Auslöser), Stummschaltung (Aktion) In der Woche und Uhrzeit x - y oder Kalendereintrag XYZ.

Damit würde es nur durchgeführt wenn Tag/Uhrzeit passt oder besagter Kalendereintrag vorhanden.

Als zweites Makro müsste man nur das Gegenteil einstellen. Wenn nicht besagter Tag, Uhrzeit oder Kalendereintrag, dann Normal (Keine Stummschaltung/Vibration).

Nur wie macht man das oder muss das in ein Makro, statt in zwei?

Vielen Dank!

Viele Grüße

Revan335
 
Rayden86

Rayden86

Stammgast
Was hast du denn genau vor?
Du willst alle 14 Minuten dein Handy stummschalten, aber nur wenn bestimmter Tag (oder Kalendereintrag?) ?
 
Revan335

Revan335

Ambitioniertes Mitglied
Eigentlich ist das der Versuch der Übernahme des Flows aus Automagic das wurde alle 14 min überprüft ob diese Punkte zutreffen.
Bspw. man ist auf der Arbeit oder innerhalb der Arbeitszeit, dann soll es stumm sein. Man ist bei irgendeinem oder einem bestimmten Termin, dann soll es stumm sein.
Man ist nicht mehr am Arbeiten/auf der Arbeit, zu Hause (bspw. Funkzellen zu Hause), hat Urlaub, Frei .... dann soll es Normal (nicht stumm sein).

Aber vielleicht sollte ich den Triger/Auslöser mit 14 min weglassen und direkt zur Abfrage von Tag, Uhrzeit, Ort, Termin .... gehen. Aber dann müsste ich das doch auch auf mehrere Makros teilen? Dann bleibt aber auch die Frage wie man die Auslöser "korrekt" definiert damit die korrekten Dinge abgefragt und dann ausgeführt werden.

Vielen Dank!

Viele Grüße

Revan335
 
Zuletzt bearbeitet:
Rayden86

Rayden86

Stammgast
Ist denn deine Arbeit immer ein bestimmter Ort bzw. ein bestimmtes WLAN?
 
Revan335

Revan335

Ambitioniertes Mitglied
Leider nein, da Außeneinsatz oder ähnliches möglich ist.
 
D

darkskater

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ganze lässt sich prinzipiell auch über die Konfiguration des "Bitte nicht stören"-Modus lösen. Für die Arbeit wird ein separater Kalender angelegt und der "Bitte nicht stören"-Modus so eingestellt, dass das Smartphone bei Terminen in diesem Kalender stumm ist. Ist deutlich einfacher als Lösungen mit MacroDroid.
 
Rayden86

Rayden86

Stammgast
Dann ist es halt auch sehr schwer da einen eindeutigen Auslöser zu definieren.
Ist denn ein Kalender Termin ein eindeutiger Auslöser? Oder eher eine Kombination aus Termin und Zeit?

Heute komm ich nicht mehr dazu, aber ich werd versuchen dir morgen mal ein Beispiel Macro zu erstellen.
 
Revan335

Revan335

Ambitioniertes Mitglied
darkskater schrieb:
Das ganze lässt sich prinzipiell auch über die Konfiguration des "Bitte nicht stören"-Modus lösen. Für die Arbeit wird ein separater Kalender angelegt und der "Bitte nicht stören"-Modus so eingestellt, dass das Smartphone bei Terminen in diesem Kalender stumm ist. Ist deutlich einfacher als Lösungen mit MacroDroid.
Das kann gut sein. Dann ist es aber nicht universal und kann gesichert oder auf andere Geräte übertragen werden. Bspw. neues Handy oder so.

Aber ein separater Kalender für Arbeit und Termine (die auch Privat sein können) existiert bereits. Unter Automagic wurde bspw. nach Terminen oder Keywords in diesem Kalender gesucht. Bspw. Kino

Für die Arbeit hat meist die Tag+Uhrzeit Abfrage gereicht. Die nicht galt wenn man zu Hause ist oder Urlaub, Frei .... hatte.


@Rayden86 Das wäre super! Vielleicht finde ich dort entsprechende Inspiration.


Anbei auch mal ein Beispiel Flow von Automagic dazu. 1:1 geht eh nicht weil MacroDroid ein anderes System/Logik verwendet und hier auch Punkte für andere Automagic Flows drin sind. Aber es zeigt hoffentlich eine grobe Orientierung.

Screenshot_20220224-003718_Automagic_Premium.pngScreenshot_20220224-003743_Automagic_Premium.png

Vielen Dank!
Auch für eure Mühen und die bisherigen Antworten.

Viele Grüße

Revan335
 
Rayden86

Rayden86

Stammgast
Hey. Zum Start kannst du dir ja mal dieses Macro anschauen. Musst dir halt noch speziell anpassen.

Hier würde sich das Telefon Mo-Fr von 8 Uhr bis 16 Uhr auf Lautlos schalten. Zusätzlich noch wenn ein Kalender Ereignis startet. Kalender Trigger musst du natürlich noch konfigurieren.

Zusätzlich hab ich noch eine WLAN Bedingung rein. Wenn du hier dein Heimnetzwerk setzt, triggert das Macro nicht, da du daheim bist und nicht arbeitest.

Achja, du gibst nirgens an welches Telefon du hast, je nach Typ könnte es sein dass man da das Makro auch noch anpassen muss.

Gruß
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Revan335

Revan335

Ambitioniertes Mitglied
Hey,

vielen, vielen Dank!

Es ist ein Shiftphones Shift6mq.

Wie kann man den einen Auslöser als Bedingung für eine Aktion hinzufügen? Scheinbar kenne ich kaum die Funktions/Regel Möglichkeiten die man für seine Makros nutzen kann.

Ich schau auch mal ob ich die Bedingung noch anpassen kann, da das WLAN außerhalb von zuhause in der Regel aus ist. Dafür die CIDs/Funkzellen Abfrage in dem Flow. Aber da wurde ja schon in nem anderen Thread von Geofences gesprochen, die ich mir noch anschauen muss. Obwohl die Funkzellen/Masten vermutlich Stromsparender sind und auch in mehr Fällen funktionieren bspw. weil kein GPS/WLAN .... für die Standort Ermittlung verfügbar ist oder diese deaktiviert sind.

Vielen Dank für die Mühen!

Viele Grüße

Revan335
 
Zuletzt bearbeitet:
Rayden86

Rayden86

Stammgast
Revan335 schrieb:
Es ist ein Shiftphones Shift6mq.
Noch nie gehört.

Revan335 schrieb:
Wie kann man den einen Auslöser als Bedingung für eine Aktion hinzufügen? Scheinbar kenne ich kaum die Funktions/Regel Möglichkeiten die man für seine Makros nutzen kann.
Dazu tippst du auf die Aktion, wählst "Bedingung hinzufügen", dann "Spezifisch für MacroDroid" und "Ausgelöst". Dann kannst du noch wählen zwischen "Ausgelöst" oder "Nicht Ausgelöst".

Revan335 schrieb:
Ich schau auch mal ob ich die Bedingung noch anpassen kann, da das WLAN außerhalb von zuhause in der Regel aus ist. Dafür die CIDs/Funkzellen Abfrage in dem Flow. Aber da wurde ja schon in nem anderen Thread von Geofences gesprochen, die ich mir noch anschauen muss. Obwohl die Funkzellen/Masten vermutlich Stromsparender sind und auch in mehr Fällen funktionieren bspw. weil kein GPS/WLAN .... für die Standort Ermittlung verfügbar ist oder diese deaktiviert sind.
Dann wäre natürlich die Geofence Bedingung sinnvoller. Ist ja auch kein Problem.
 
Revan335

Revan335

Ambitioniertes Mitglied
Rayden86 schrieb:
Noch nie gehört.
Das ist sowas wie Fairphone. Kommen aber aus Hessen und somit bei uns aus Deutschland.

Rayden86 schrieb:
Dazu tippst du auf die Aktion, wählst "Bedingung hinzufügen", dann "Spezifisch für MacroDroid" und "Ausgelöst". Dann kannst du noch wählen zwischen "Ausgelöst" oder "Nicht Ausgelöst".
Schau ich mir an. Vielen Dank!

Rayden86 schrieb:
Dann wäre natürlich die Geofence Bedingung sinnvoller. Ist ja auch kein Problem
Dann schau ich mir die noch genauer an. Wie dies funktioniert auch in den verschiedenen Fällen und Orten.
 
Ähnliche Themen - Bedingungen wie und oder erstellen Antworten Datum
6
0