Privates DNS einschalten wenn nicht im Heimnetz

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Privates DNS einschalten wenn nicht im Heimnetz im Automatisierung - MacroDroid im Bereich Tools.
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Da ich auf dem Redmi-Gerät die doch recht lieb gewonnen Bixby-Routinen vermisst habe, habe ich mich ein wenig mit der Automatisierungsthematik befasst und ein erstes Macro erstellt, welches dns.adguard.com als hostname beim privaten DNS aktiviert, sobald sich das Gerät nicht mehr im heimischen WLAN befindet, denn da wird DNS direkt über den Router geregelt.
Hinweis: für dieses Macro muss der Standortdienst immer aktiv sein, bei aktuellem Android (ab 6.0). Thx @orgshooter.
x-macro-pdns_LI (2).jpg

Vielleicht kann's ja jemand brauchen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
orgshooter

orgshooter

Lexikon
Bleibt noch zu erwähnen, für dieses Macro muss der Standortdienst immer aktiv sein, bei aktuellem Android.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
Xanoris schrieb:
Das habe ich im Redmi 8T bei DNS privat eingegeben und das funktioniert sehr gut.
Die Werbung ist verschwunden. 😁
Das funktioniert bei mir aber auch im mobilen Netz.
Im Router hab ich Cloudflair eingetragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

darkskater

Fortgeschrittenes Mitglied
@Xanoris Kleiner Hinweis an Rande (auch wenn es mit der Funktionsfähigkeit des Makros nichts zu tun hat). Der DNS-Provider muss nicht immer neu gesetzt werden, sobald er einmal eingestellt war. Auf die Aktion private_dns_specifier könnte somit verzichtet werden. Siehe meine Alternative.
 

Anhänge

Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Gut dass ich's hier reingestellt hab, man kann immer noch etwas optimieren. Danke! 😊
 
Ähnliche Themen - Privates DNS einschalten wenn nicht im Heimnetz Antworten Datum
9