Exit Task Logik

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Exit Task Logik im Automatisierung - Tasker im Bereich Tools.
M

MaGu64

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

wie verhält sich Tasker, wenn der Exit Task in einer Warteschleife hängt und die Bedingung für den Eingangstask wieder zutrifft?

Beispiel

Profil: WLAN1Home (13)
Status: WiFi Verbunden [ SSID:??? MAC:??? IP:* ]
Eingang: Anon (6)
A1: Variable Setzen [ Name:%TrustedWLAN1 Zu:1 Mathematisch:Aus Hinzufügen:Aus ]
A2: Task Ausführen [ Name:JoinWLANs Stop:Aus Priorität:5 Parameter 1 (%par1): Parameter 2 (%par2): Rücksetzungswert Variable: ]

Ausgang: Anon (23)
A1: Variable Setzen [ Name:%TrustedWLAN1 Zu:? Mathematisch:Aus Hinzufügen:Aus ]
A2: Warte [ MS:0 Sekunden:0 Minuten:%WaitForWLAN Std.:0 Tage:0 ]
A3: Task Ausführen [ Name:ResetWLAN1Home Stop:Aus Priorität:5 Parameter 1 (%par1): Parameter 2 (%par2): Rücksetzungswert Variable: ] If [ %TrustedWLAN1 !~ 1 ]
A4: Task Ausführen [ Name:JoinWLANs Stop:Aus Priorität:5 Parameter 1 (%par1): Parameter 2 (%par2): Rücksetzungswert Variable: ] If [ %TrustedWLAN1 !~ 1 ]


Wenn ich WLAN nach kurzzeitigem Verlassen wieder betrete, befindet sich der Task noch in A2, aber der Eingangstask wird trotzdem ausgeführt (habe das mit Variablen addieren getestet). Wird dieses Profil dann

- doppelt ausgeführt
- oder der Ausgangstask abgebrochen und das Profil neu gestartet.
- oder der Ausgangstask trotzdem nach dem Warten weiter ausgeführt, obwohl der Eingangstask aktiv ist

Gäbe es die Möglichkeit, einen evtl. wartenden Ausgangstask im Eingangstask abzubrechen?

Wie handelt man ein solches Szenario am Besten?

Danke

Matthias
 
Shantiel

Shantiel

Neues Mitglied
Hey,

Indem man im Eingangstask den Ausgangstask beendet (Befehl: Tasker - Stopp)

Es können gleichzeitig sowohl Eingangstask als auch Ausgangstask in einem Profil aktiv sein, solange es nicht der gleiche Task ist. Ist es der gleiche Task, bestimmt das Kollissionshandling des Tasks, was passiert (separat für jeden Task einzustellen in dessen Einstellungen).

In deinem Fall würde der "ungestoppte" Ausgangstask wohl nach dem warten das WLAN wieder ausschalten, obwohl das Profil aktiv ist, da der Eingangstask ja schon durchgelaufen ist.

VG

Shantiel
 
M

MaGu64

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

(Befehl: Tasker - Stopp)
Den gibt's bei mir nicht, aber Aktion "Task Stopp", wobei der Exit Task dann wahrscheinlich ein benannter Task sein und angegeben werden muss - korrekt?

Funktioniert mit Variable auch

Eingang
%Var=1

Ausgang
%Var=?
Warten
Aktion1 - wenn %Var<>1
%Var=0 - wenn %Var<>1


Grüsse

Matthias
 
Georgius

Georgius

Experte
Normalerweise wird der Starttask verzögert bis der Exittask durchläuft.
 
Shantiel

Shantiel

Neues Mitglied
Autsch. Hatte wohl das Kollissionshandling noch an ^_^. Georgius hat recht, im Normalfall wartet der Eingangstask auf das abschließen des Ausgangstask.

Damit der Ausgangstask bei neuaktivieren des Profils abgebrochen wird muss im Ausgangstask das Kollissionshandling auf "aktuellen Task abbrechen" stehen.

VG

Shantiel
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Exit Task Logik Antworten Datum
3
0
2