suche app zur Zeitbegrenzung

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere suche app zur Zeitbegrenzung im Automatisierung - Tasker im Bereich Tools.
W

wmpf

Neues Mitglied
Ich möchte die Zeit, die mein Sohn mit seinem handy verbringt, limitieren. In dieser Zeit soll er es ganz normal nutzen können, ohne Einschränkungen. Ich möchte also ein Zeitbudget eingeben können, z.B. 2 Std, die er sich selber einteilen kann. Gemessen werden soll die Zeit, in der der Bildschirm aktiv ist, und er sollte möglichst selber ablesen können, wieviel er bereits verbraucht hat. Das ganze Passwortgeschützt, remote control ist nicht nötig. Ich habe, bis auf Kids Place (verwandelt das handy in ein Kinderspielzeug) und Screen time remote control (kostenpflichtig per Monats Abo) nichts gefunden. Meine Fritzbox bietet noch die beste Alternative, den WLAN Zugang zu limitieren, das muß er dann aber immer ein - und ausschalten für jede Whats App Nachricht, was ich ihm ersparen möchte. Außerdem kann er ja dann weiterhin offline spielen.
Habt Ihr eine Idee, kann vielleicht Tasker sowas?

viele Grüße

Markus
 
Jaiel

Jaiel

Experte
Suchst du eine app oder möchtest du soetwas selber programmieren?

Fürs erste gibt es hier sogar ein eigenes Unterforum : Suche Android-Spiel auf Android-Hilfe.de :)

Falls du anregungen brauchst: Das man eine Zeit eingibt und dann anch 2 stunden oder so etwas passieren soll ist einfach. Dafür könnte man einen Service starten(am besten 2 die sich überprüfen ob sie nciht gestoppt wurden vom system und sich evtl wieder neu starten). Die Anzeige zu der Zeit kann man mit Hilfe des WindowManagers über dem UI des Telefon als system window schweben lassen(so wie die chat heads von facebook z.B.)

Mir fällt aber leider ncihts ein wie man dann dafür sorgt dass das Telefon sich ausstellt. Eine Möglichkeit ist dass dein Bildschirm passwortgeschützt ist und man ihn ausmachen lässt nach der zeit aber wenn dein soh zwischen durch mal den bildschirm ausmacht dann muss er eh wieder zu dir und dann müsstest du dein passwort eingeben.

Falls das Gerät gerootet ist kann man es einfach aus machen lassen...ist von der idee die simpelste aber benötigt einen root prozess und weitere einstellungen.


Noch eine Möglichkeit wäre: Eine Activity starten mit Hilfe des Alarmmanagers in der man ein Passwort eingeben muss nach der Zeit. Wird diese Activity einfach geschlossen oder beendet wird die Activity mit hilfe des Alarmmanagers einer Broadcastreceiver und einem Pendingintent erneut gestartet...wird das Passwort richtig eineggeben schließt sich die activity und man kann sein handy wieder benutzen.
 
W

wmpf

Neues Mitglied
ich suche eine app. Ich kann leider nicht programmieren, aber Deine Tips klingen gut.
 
A

androidkoller

Stammgast
Hallo,

da das Thema jetzt wieder im Tasker Forum gelandet ist...

Die grundsätzliche Funktionalität kann man mit Tasker schon abbilden, denke ich. Ob sich das allerdings 100% sicher umsetzen lässt, sei mal dahingestellt. Hängt wohl auch davon ab, wieviel kriminelle Energie Sohnemann entwickelt, um etwaige Hintertürchen zu finden :winki:

Das Handy automatisch auszuschalten ist keine gute Idee. Die Möglichkeit zu telefonieren sollte m.E. auch in gesperrtem Zustand gegeben sein (zumindest mit Mama, Papa und der Feuerwehr...).

Handy-Modell, Android-Version, Root?


Andererseits finde ich es schon erstaunlich, dass es für diese Anforderungen noch keine vernünftige, fertige Lösung geben soll...


Grüße, Jürgen.
 
W

wmpf

Neues Mitglied
Hängt wohl auch davon ab, wieviel kriminelle Energie Sohnemann entwickelt, um etwaige Hintertürchen zu finden :winki:

es soll mit ihm zusammen gelöst werden, nicht gegen ihn, sonst bringt es ja nichts. Es soll nur der tägliche Streit "du wischst schon wieder am Handy" vermieden werden, und er ist selber einsichtig, daß die "screen time" nicht unbegrenzt sein sollte.

Das Handy automatisch auszuschalten ist keine gute Idee. Die Möglichkeit zu telefonieren sollte m.E. auch in gesperrtem Zustand gegeben sein (zumindest mit Mama, Papa und der Feuerwehr...).


hm, da hast du natürlich recht.

Handy-Modell, Android-Version, Root?

Samsung S4 mini, kein root


Andererseits finde ich es schon erstaunlich, dass es für diese Anforderungen noch keine vernünftige, fertige Lösung geben soll...

die meisten apps sind dazu gemacht, das Papa Handy dem Kind zu überlassen, oder das Kind komplett zu kontrollieren, das will ich nicht. Ich möchte, daß er ein vollwertiges, eigenes handy nutzen kann, nur eben zeitlich limitiert.

aber danke für den playstore link, vielleicht ist doch noch was dabei
 
voip_ich

voip_ich

Ambitioniertes Mitglied
Mal was Neues zum Thema, ich suche auch gerade so etwas:

http://netaddictsoft.com/DE/index.php



Wirkt hochwertig, Support scheint gut, Preis ist hoch aber ggf. angemessen. Testperoide habe ich angefragt
Kann wohl alles, was ich suche: Zeitlimits, Internetfilter (Pronografie etc) ist aktiv verwaltet und wird aktualisiert, eigene Black- und Whitelisten, Einstellungen sperren.

Test: 12 Android-Apps für mehr Kinderschutz auf dem Smartphone
Da gibt es links im Bild einige Tabellen, die durch anklicken vergrößert werden können.
Bester mir bekannter Vergleich - NetAddict fehlt allerdings.


Meine Frage an NetAddict war, ob man die SuperSU sperren kann und damit irgendwie ein gerootetes Handy zähmt.
Andernfalls muss es halt nur zum Backup gerooted sein und dann wieder unrooted im Betrieb.

Oder gibt es nicht auch eingeschränkte Benutzerkonten unter Android?
(Da ist dann immer das Problem, die nutzung auf *bekannte* Konten zu beschränken, also die ERstellung neuer Konten zu sperren)

So long
voip_ich

P.S.: werde berichtetn sobald getestet! :rolleyes2:
 
Ähnliche Themen - suche app zur Zeitbegrenzung Antworten Datum
3
7
2