Google Playstore unter BB OS 10 nutzen - Eine Anleitung

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Playstore unter BB OS 10 nutzen - Eine Anleitung im BlackBerry Allgemein im Bereich BlackBerry Forum.
C

ConnyD

Neues Mitglied
@tutur: cobalt schrieb das es mit 4.4. Probleme gibnt und hat extra 4.3.3 geladen. aber wo bekomme ich den 4.3.2 her? hast du da einen download?
 
evasion

evasion

Lexikon
Es gibt eine build2.apk, auch von cobalt auf crackberry. Suche die mal, die geht bei mir.

Nimm die Dateien von hier:

mega:///#F!lIUWjSSQ!yoLoiNX3PNG3Sef1Fa_fMA
 
tutur

tutur

Stammgast
ConnyD schrieb:
@tutur: cobalt schrieb das es mit 4.4. Probleme gibnt und hat extra 4.3.3 geladen. aber wo bekomme ich den 4.3.2 her? hast du da einen download?
... sorry, ich war gestern nicht ganz bei der Sache - ja, die 4.4 macht Probleme und 4.3.3 soll gehen - allerdings nur die build2 Version, wie Evasion schon schrob!
 
C

ConnyD

Neues Mitglied
@tutur + evasion: jep funktioniert bestens, vielen Dank. Zur Info falls ihr auch placetel nutzt, die vmobile app gibt es nicht (mehr) in der BB World, aber es geht die placetel android app . bis denne
 
evasion

evasion

Lexikon
Bei mir funkt es auf dem Passport schon länger und bis jetzt super.
 
tutur

tutur

Stammgast
Placetel nutze ich nicht ...
 
B

BB-Marek

Neues Mitglied
Hallo tutur, hallo ConnyD, nun fast über ein Jahr später will ich mit meinem bb-classic daten über das übliche bb-link sichern( Kabel-USB). Nichts geht mehr! Microsoft`s onedrive......Nichts geht mehr! Aaaaaaber ich habe noch einen STRATO-Hidrive account und könnte versuchsweise die App im Playstore ......Nichts geht mehr! Das Gerät wird natürlich nicht erkannt. Ich will also nach eeeeeewiger Suche auf den BB-Serverlösungen cobalt232 ausprobieren und lande dann nach dem Download(build 6.0.0. 2) auf der Site mit den Dateien für Schritt 1-3. Diese sollen sich aktuell aber nur noch über die "MEGA"-App öffnen lassen?!. Diese App wiederum gibt es natürlich wo? Jaaaaaaa genau, im google Playstore. Wie kann ich da noch nen Weg finden? Wie geht das bei Euch noch mit der Datensicherung ( nach dem 20.1.19)? Dankeschön
 
tutur

tutur

Stammgast
Mein BB Classic liegt seit Monaten ungenutzt in der Schublade und ich habe auch schon seit langen keinen Playstore mehr eingerichtet.

Wenn Du die benötigten Dateien unter den Links nicht mehr findest bliebe noch die Möglichkeit Dir die auf anderem Wege zukommen zu lassen (ich weiß nicht wie legal das ist) ... Du könntest Dich aber auch im deutschsprachigen Forum der Blackberrybase umschauen, da weiß man sehr genau was zu tun ist und man kennt dort auch die Quellen für die benötigten Dateien :1f60e:


Tutur
 
tutur

tutur

Stammgast
@BB-Marek: Bist Du schon einen Schritt weitergekommen?

Ich habe gestern mein Classic nach etwa einem halben Jahr mal wieder in die Hand genommen. Die BB Appworld und auch der Playstore laufen noch, allerdings musste ich nach dem Gerätestart das W-Lan Passwort und meine BB ID neu eingeben sowie mich bei meinem Google Konto neu anmelden. Aber ja, im Prinzip geht noch alles.

Die Daten habe ich schon lange nicht mehr via Link gesichert, so richtig gut ging das nur unter Windows 7 und via WiFi. Alles andere war ein Krampf.

Wenn ich etwas vom Classic auf den PC holen wollte habe ich das immer direkt via USB Kabel verbunden und dann die Daten manuell runtergesaugt.


Tutur
 
M

mersawi

Neues Mitglied
hallo zusammen, ich bin traurig... bei mir läuft es gar nich... apk s runtergeladen... so noch mal von vorne angefangen... jetzt komme ich soweit das die google play dienste installiert werden sollen / drücke auf "instalieren" dann passiert nix mehr/// update... scheint alles zu laufen... ausser hangouts... das war eigentlich der grund
 
Zuletzt bearbeitet:
tutur

tutur

Stammgast
Für Hangout wirst Du Sir eine Android 4.x kompatible *.apk aus dem Netz saugen müsen, aktuelle Versionen aus dem Playstore laufen sicher nicht auf OS10.

Tutur
 
B

BB-Marek

Neues Mitglied
@tutur
Hallo Tutur, Danke der Rückmeldung, ....ich habe aufgegeben. Es ist nun das zweite Gerät was mir "abgebrannt" ist. Das erste ist an der Ladebuchse im Auto richtig abgefackelt und das zweite hat sich kürzlich auf einer Indienreise über die Kamera "abgemeldet". Keine Fotos oder Mediadaten mehr anzeigbar. Kurzentschlossen hab ich auf ein KEY2 umgesattelt und alle Daten über ein privates( NOGOOGLE) Exchange-Konto transferriert. Die BB-Appworld wird nicht mehr unterstützt, nur noch als Marktplatz betrieben. Der BB-Support( classic) reagiert auf Anfragen nur seeeeeeeeehr zögerlich bis garnich. Die Datensicherung ging bei mir nur noch bis Windows 8.1 original, beim upgrade auf Windows 10 hat sich dieses komplett zerlegt und funktionierte nur im ADMIN-Modus 8.1 . Daher ging die Gerätesicherung/ ,-übertragung nicht mehr. Meine Erkenntnis dazu war: BB 10 war toll, aber lässt sich nicht gut/ vollständig in die neuen ANDROID-Geräte integrieren( Daten ). Das geht nur über Serverlösungen. Diese sollte man aber möglichst NICHT mehr / wieder in die geräteherstellereigenen Softwaresicherungsformaten vornehmen um endlich aus der Plattformmisere etwas herauszukommen. Mal sehen wie lange das geht. Dankeschön für die Hinweise.
 
tutur

tutur

Stammgast
Schade das Du so schlechte Erfahrungen machen müsstest!

Ich nutze mein Classic seit über einem Jahr auch nicht mehr aktiv (seitdem ich das Priv habe), aber wenn in Kürze das Update kommt werde ich das gute Stück sicher mal wieder eine Zeitlang nutzen.

Meine Datensicherungen habe ich immer manuell via USB Kabel gemacht, und ich habe ausser WhatsApp auch keine Android Apps genutzt ...

Aber das ein Classic regelrecht abraucht höre ich das erste mal!
 
A

AuroraLife

Neues Mitglied
tutur

tutur

Stammgast
Bist Du denn mit Deinem Google Account in allen Apps angemeldet?
Hast Du auch den richtigen Account Manager installiert - siehe #23!?
 
A

AuroraLife

Neues Mitglied
Danke, es hat jetzt geklappt. ich habe alles nochmal mit einer anderen Anleitung installiert wo noch ein weiteres Dokument mit drauf war. Nun habe ich die APp, die ich wollte, aber jetzt geht diese nicht... das ist zum Haare raufen!
 
evasion

evasion

Lexikon
Mit neueren Apps, wirst du vermutlich, immer Probleme haben.
 
tutur

tutur

Stammgast
Der Playstore basiert im Prinzip auf Android 4.3.x.
Apps die nicht bis dahin abwärtskompatibel sind lassen sich dann nicht installieren.

Du kannst noch versuchend die gewünschte App als Installationsroutine (*.apk) aus dem Netz zu saugen und dann z.B. via SD Speicherkarte auf dem Passport zu installieren.

Eine Übersicht (leider stark zerklüftet) lauffähiger Apps unter OS10 findest Du auch im Forum der Blackberrybase.


T.
 
Dieplinger

Dieplinger

Neues Mitglied
Das hat mir geholfen im Juni 2021:
 
tutur

tutur

Stammgast
Cobalt ist heute eigentlich nicht mehr üblich.
Man nutzt eher Yalp und/oder G-Droid.