Diskussions Thread zum neuen BB Key2!

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussions Thread zum neuen BB Key2! im Blackberry Key 2 Forum im Bereich BlackBerry Forum.
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
So da ja jetzt die Katze aus dem Sack ist wie ist eure Meinung zum zweiten Versuch?
 
dodendorf

dodendorf

Erfahrenes Mitglied
Grundsätzlich positiv. Sinnvolle Verbesserungen. Vor allem die größere nun matte Tastatur ist hervorzuheben, zumal diese ja eh ein Hauptargument für den Kauf sein wird.

Dual SIM ( wenn auch nur als Hybrid ) ebenfalls sehr gut. Die neue Speedtaste muss man wohl erst nach einigen Tagen im praktischen Einsatz bewerten. In jedem Fall halte ich das Key2 für ein gelungenes Upgrade einer nicht alltäglichen Alternative im Smartphone-Einheitsbrei.
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@dodendorf Ja ab 650€ oder 700€ für 128GB? Das hätte nicht teurer sein dürfen als der Vorgänger!
 
Peter R.

Peter R.

Ambitioniertes Mitglied
Habe da mal eine Frage an euch, auf der Tastatur gibt's keine Umlaute wie ä, ö oder ü, wie werden die eingegeben? Würde ja gerne mal ein Blackberry kaufen.
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Ich habe zwar das Key2 noch nicht in der Hand gehabt, aber das wird wie bei anderen BB's mit physicher Tastatur geregelt sein: Umlaute entweder als ae, ue oder oe und dann die Autokorrektur bzw. den Wortvorschlag nutzen (kann man dann einfach aus der Liste "hochschnipsen") oder den Buchstaben länge drücken, dann kommen mit der Taste verbundene Alternativen (wie bei einer virtuellen Tastatur) oder die Alt+A/U/O Taste wie bei anderen Tastaturen - es gibt bei einem BlackBerry immer Mittel und Wege zum Ziel zu kommen ... :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Erntehelfer

Experte
Peter R. schrieb:
Habe da mal eine Frage an euch, auf der Tastatur gibt's keine Umlaute wie ä, ö oder ü, wie werden die eingegeben? Würde ja gerne mal ein Blackberry kaufen.
Genau so ist das und macht die ganze Tastatur zu einem schlechten Witz. Produktivität sieht anders aus.
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
LOL ! Hättest Du gerne ein 102 Tasten Keyboard auf dem Telefon?

Bietet die virtuelle Tastatur Deines Smartphone etwa Umlaute?
 
Peter R.

Peter R.

Ambitioniertes Mitglied
@tutur 102 Tasten sind jetzt wirklich etwas viel und zu klein :). Die virtuelle Tastatur hat auch keine Umlaute, danke für den Hinweisen, also alles gut.
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Es schon wirklich interessant zu beobachten an wie langen Haaren manche Leute Ihre Argumente herbeiziehen um BlackBerry's schlecht zu reden. :winki:

Ob der Meckerpott jemals ein BB Device mit Hardwaretastatur in der Hand gehabt hat? Man(n) weiß es nicht genau ... :cool2:
 
The DJ

The DJ

Stammgast
Bei Cyberport in Silber und Schwarz verfügbar
D25F715D-5C06-4FD4-99C4-162D38F26058.png
 
M--G

M--G

Inventar
Ich finde der Preis ist in meinen Augen zu hoch. Für das Geld bekomme ich schon mehr fürs Geld.
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Hat das dann auch eine Tastatur?
 
M--G

M--G

Inventar
@tutur
Glaubst du echt das nur die Tastatur den Preis gerechtfertigt?
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Nein, das glaube ich nicht.
Aber sie rechtfertigt auf jeden Fall einen ordentlichen Aufpreis.

Und dann muss der Interessent entscheiden ob er bereit ist diesen zu zahlen.

Über welche Preisdifferenz reden wir denn Deiner unmaßgeblichen Meinung nach?

Es ist ja auch nicht nur die Tastatur alleine die rund 650€ kostet. Den Löwenanteil davon kostet das Gerät an sich.

Mal abgesehen davon wird sich der Preis von dem Key2 sehr schnell bei deutlich ubter 600€ einpendeln.


Besitzt Du ein Smartphone mit Hardwaretastatur?
 
Zuletzt bearbeitet:
M--G

M--G

Inventar
@tutur
Nein ich habe ein Mate 10 Pro.
Mal abwarten wie sich das mit dem Preis so entwickelt.
Was cool gewesen wäre hätte man ein größeres Display verbaut und dann so das man das Handy nach oben schiebt und zack Tastatur da.
Gab es nicht von Blackberry schon so ein Smartphone?
 
Zuletzt bearbeitet:
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Aha.

Bist Du sicher das Du trotzdem genau sagen kannst welchen Mehrwert eine Tastatur darstellt?
 
M--G

M--G

Inventar
Habe ich nicht behauptet aber nur die Tastatur gerechtfertigt für mich nicht diesen Preis und das ist meine Meinung.
Jeder sieht das anders.
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Ja genau. Und Du solltest auch akzeptieren wenn die meisten Menschen mal nicht Deiner Meinung sind.

Mach Dir doch bitte mal die Mühe und verlasse Deine kleine Meinungsblase: kannst Du Dir vorstellen welchen (unbezahlbaren) Mehrwert eine physikalische Tastatur für blinde Menschen oder Menschen mit Sehbehinderungen haben kann? Oder für Menschen die aus hygienischen, medizinischen oder beruflichen Gründen Handschuhe tragen*?

Und selbst wenn Deine Phantasie nicht so weit reichen sollte, dann gibt es noch ganz simple marktwirtschaftliche Gründe warum ein Smartphone mit einer Tastatur mehr kostet als eines ohne - und ich meine damit nicht die kosten für Entwicklung, Produktion und Material (das alleine kann schnell 50€ ausmachen): MOTOROLA und SONY haben freiwillig ihre Produkte mit Hardwaretastatur auslaufen lassen. BlackBerry hat somit ein Alleinstellungsmerkmal - warum sollten die sich das nicht gut bezahlen lassen? APPLE macht das doch auch und verlangt für ein Smartphone das mit allem hin und her 307 $ kostet rund 700€ im Verkauf - schreibst Du da auch ins Forum das Dir das zu teuer ist und aus deiner Sicht nicht gerechtfertigt???


Und was Dein Mate 10 Pro betrifft .... ach, lassen wir das.

Du wolltest nur provozieren, und das wäre Dir fast gelungen ...

Tutur



*mein Arbeitgeber gönnt mir kein Blackberry und ich muss mit Handschuhen ein reines Touch-Smartphone bedienen - ich könnte das Mistding nahezu jeden Tag an die Wand klatschen ... :rolleyes2:
 
M--G

M--G

Inventar
@tutur
Ich akzeptiere andere Meinungen.
Ich glaube eher du bist der jenige der andere Meinungen nicht akzeptiert.
Und nein ich wollte nicht Provozieren.
Ich habe gesehen wie du @Erntehelfer angegangen bist.
Aber für mich ist jetzt hier eh Schluss weil ich mich auf solche Diskussionen nicht mehr einlassen werde.
Jeder hat seine Meinung und du solltest lernen das zu akzeptieren.
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Ich wollte Dich nicht persönlich angehen, sorry. Und einen Erntehelfer kenne ich nicht, der ist vermutlich auf meiner Ignorierliste.

Aber ich frage mich warum immer wieder User im Blackberry Bereich schreiben und rummosern die Geräte seien zu teuer, Tastatur braucht kein Mensch, Blackberry Devices sind unnütz, die ganze Firma gehöre abgewickelt .... leider wird Meinungsfreihet sehr oft mein Meinungäußerungsfreiheit verwechselt. Und noch öfter mit Meinungsäußerungszwang. Der gilt nämlich nicht.

Selbstverständlich darfst Du von Smartphones mit Hardwaretastatur halten was Du willst.
Aber wenn Dir diese zu teuer sind, dann ignoriere sie doch einfach. Damit wäre allen beteiligten geholfen.

Danke für Dein Verständnis!
 
Zuletzt bearbeitet: