1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. tt-Micha71, 25.02.2017 #1
    tt-Micha71

    tt-Micha71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Manchmal ist beim anrufen der Ohrhörer trotz voller Lautstärke so leise ,das der Anrufer oder angerufene fast nicht zu hören ist.
    Nach Neustart geht es meistens wieder ,was auf ein Softwareproblem schließen lässt.
    Ist dies bei Euch auch so?
    Wer kann helfen.
    Das Gerät habe ich seit ca.3 Wochen .
    Update auf Android 7 habe ich noch nicht gemacht ,da es da noch Probleme zu geben scheint.
    Das Gerät läuft mit V01_20161025
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2017
  2. tt-Micha71, 25.02.2017 #2
    tt-Micha71

    tt-Micha71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe festgestellt, das wenn ich die Gummiabdeckung vom Kopfhörer Anschluss kurz auf und zu mache mein Gegenüber wieder normal zu hören ist. An was liegt das?
     
  3. hanseatic, 26.02.2017 #3
    hanseatic

    hanseatic Android-Hilfe.de Mitglied

    Darunter liegt auch der "atmosphärische" Drucksensor. Ich bin aber skeptisch, dass das softwareseitig Einfluss nimmt auf aktive Audiosoftware des Geräts, erst recht bei telefonaten. Mein erster Verdachtsmonent, den es auszuschlessen gälte, wäre, ob physisch/haptisch versehentlich das Loch fürs Mikrofon linksunten zugehalten wird.
     
  4. custal, 26.02.2017 #4
    custal

    custal Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich handhabe das ebenfalls durch Öffnen des Kopfhörerverschlusses. Klappt wunder- und reproduzierbar.

    Habe das per Zufall während der Autofahrt bemerkt, als das Telefon in der Mittelkonsole lag und als Navi diente -- der Lautsprecher war daher definitiv nicht in Verwendung.
    DerTon wurde... knarzig und war nach kurzer Zeit nicht mehr zu verstehen. Aus einem Bauchgefühl heraus kam ich auf die Idee, den Verschluss zu öffnen und der Ton war praktisch sofort wieder verständlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2017
  5. tt-Micha71, 26.02.2017 #5
    tt-Micha71

    tt-Micha71 Threadstarter Neuer Benutzer

    @ hanseatic, dann würde aber der angerufene mich nicht verstehen, bei mir ist es aber umgedrehte ,Ich höre den anderen fast nicht . Das komische war, wenn ich die Gummi Klappe geöffnet habe und wieder zu gemacht dann ging es auf einmal. Meine Vermutung war ,das im Handy ein Unterdruck entsteht und dadurch die Lautsprecher Membran nicht richtig funktioniert.
    Gestern habe ich das update auf Android 7 gemacht ,seit dem ist es mir noch nicht wieder aufgefallen.
     
    hanseatic bedankt sich.
  6. Phil-HB, 27.02.2017 #6
    Phil-HB

    Phil-HB Moderator Team-Mitglied

    Ich kann bestätigen, dass das öffnen der oberen Abdeckung Probleme mit den Lautsprechern (auch dem auf der Rückseite) verbessert. Ich vermute es liegt am fehlenden "Druckausgleich" bei geschlossener, luftdichter Abdeckung. Die Membran des Lautsprechers wird dann wohl durch Über- oder Unterdruck festgesogen oder gedrückt und hat nicht mehr so viel Spielraum. Man sollte beim BV6000 auch im Flugzeug die Abdeckung öffnen um Probleme mit dem Lautsprecher nach der Landung zu vermeiden.
     
  7. tt-Micha71, 27.02.2017 #7
    tt-Micha71

    tt-Micha71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Wie könnte man das lösen,mit einem 0,1 mm Bohrer ein kleines Loch in die Abdeckung bohren, durch die Hohe Oberflächenspannung von Wasser dürfte durch ein so kleines Loch kein Wasser eindringen aber der Druckausgleich wäre gegeben. ich weis nicht ,was meint ihr...
    Wie ist das bei den teuren Geräten wie z.b. CAT...
     
  8. Phil-HB, 27.02.2017 #8
    Phil-HB

    Phil-HB Moderator Team-Mitglied

    Wenn du einen entsprechenden Wasserdruck (=mehr als 10cm Tiefe) hast kommt Wasser vermutlich auch durch kleinste löcher.
     
  9. custal, 28.02.2017 #9
    custal

    custal Android-Hilfe.de Mitglied

    Der Deckel lässt sich innerhalb von Sekunden mit nur einem Fingernagel öffnen. Selbst während der Fahrt im Auto ohne hinzusehen. Ein Loch in den Deckel zu bohren und dadurch ggf den Feuchtigkeitsschutz (ich sage mal extra nicht Wasser) zu verlieren, lohnt den Aufwand nicht.
     
  10. tt-Micha71, 21.05.2017 #10
    tt-Micha71

    tt-Micha71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Das Problem mit dem Unterdruck hat sich leider verschlechtert,daher gehe ich von einem technischen Fehler aus,zu mal mein Bekannter mit dem gleichen Gerät diese Probleme nicht hat.
    Ich muss fast immer wenn ein Anruf kommt erst die Abdeckung öffnen damit ich was verstehe. Wie ist eure Erfahrung?
     
  11. BlackCat4370, 22.05.2017 #11
    BlackCat4370

    BlackCat4370 Fortgeschrittenes Mitglied

    @tt-Micha71
    Hier irgendwo im Forum gibt es eine Antwort von MissMontage, da wurde die Antwort von BlackView bearbeitet und übersetzt, es ging um eine Möglichkeit im speziellen Testmenue des Handys die Einstellungen für die Max-Lautstärke ändern zu können.
    Schau mal hier:

    Problem mit der Lautstärke beim BV 6000
     
    Miss Montage bedankt sich.
  12. Phil-HB, 22.05.2017 #12
    Phil-HB

    Phil-HB Moderator Team-Mitglied

    @tt-Micha71 ich habe solch starke probleme höchstens mit dem rückseitenlautsprecher und nur nach dem fliegen oder anderen starken druckunterschieden.
     
  13. tt-Micha71, 07.02.2018 #13
    tt-Micha71

    tt-Micha71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,bei mir war der Ohrlautsrecher defekt ,habe den jetzt getauscht und es funzt wieder alles super.
    Habe den neuen mit Rotabond von Kent eingerichtet .
     
    Phil-HB bedankt sich.
  14. tt-Micha71, 20.02.2018 #14
    tt-Micha71

    tt-Micha71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Leider ist der Empfang jetzt sehr schlecht geworden ,habe das Teil schon paar mal auf und zu gemacht und alle Kabelverbindungen kontrolliert leider ohne Erfolg welche schwarze Fläche ist die Antenne ?
     
  15. Phil-HB, 20.02.2018 #15
    Phil-HB

    Phil-HB Moderator Team-Mitglied

    Ich vermute die schwazen Flächen, die in die Gehäuserückseite geklebt sind. Es gibt im Vorderteil hochstehende Kontakte die dort gegen drücken.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. blackview bv6000 lautsprecher

    ,
  2. bv6000 kein ton

    ,
  3. bv6000 unterdruck

    ,
  4. bv6000 gruppenklingelton,
  5. blackview mikro arbeitet nicht,
  6. blackview bv6000 gesprächslautstärke zu niedrig,
  7. blackview bv6000 lautsprecher zu leise,
  8. blackview bv5000 mikrofon lautstärke zu gering,
  9. blackview bv7000pro ton leise,
  10. bv6000 lautsprecher zu leise,
  11. ich höre meinen anrufer nicht blackview ,
  12. bv6000 wo ist das mikro,
  13. blackview bv6000 höre Anrufer nicht
Du betrachtest das Thema "Anrufer manchmal kaum zu hören" im Forum "Blackview BV6000 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.