Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

OTA-Updates

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OTA-Updates im Blackview BV6000 Forum im Bereich Blackview Forum.
BlackCat4370

BlackCat4370

Erfahrenes Mitglied
Hallo BV 6000 Gemeinde!
Ich habe heute mal wieder die Systemaktualisierung aufgerufen und hatte direkt ein Update über 53 MB.
Es flutschte mit dem Download und der Installation.
Danach habe ich noch ein weiteres Mal die Systemaktualisierung aufgerufen und hatte direkt ein ca. 43 MB großes Update zwecks Beseitigung von BUG-Fixes, bis auf den Neustart, der etwas hakte klappte alles super.

Die derzeitig bei mir angezeigte Version lautet:
BV600_Blackview_V01_20170412_20180711-1037
 
custal

custal

Fortgeschrittenes Mitglied
Nope, leider nicht. Ich bzw mein BV bleibt an 20170708 hängen, wie Fliegen am Honig.
 
BlackCat4370

BlackCat4370

Erfahrenes Mitglied
@custal dann schau mal im Forum von Blackview nach, dort gibt es Updates auch für ein lokales Update.
Bei einigen Geräten klappt es erst so dann wieder mit OTA.
 
B

BHhz

Neues Mitglied
Hallo

Ich habe gestern auch drei OTA Update bekommen.
Erst ein großet mit über 700mb und dann die beiden kleinen.

Bei mir hat sich nun das Adressbuch zerlegt.
Sobald ich in der Adressbuch App etwas suche stürz sie ab.
Egal ob man direkt im Adressbuch oder z.B. im Telefon bzw. Mail App sucht, immer Stürzt das Adresbuch ab :-(

Das war vor einem Guten Jahr schon mal passiert.
Hat das Problem noch jemand und am besten jemand eine Idee wie ich das problem behebe?


Gruß

Björn
 
BlackCat4370

BlackCat4370

Erfahrenes Mitglied
@BHhz da hilft wohl nur ein Werksreset.
Gerät ausschalten und mit der Tastenkombination An + Lauter-Taste das Gerät starten und dann auf Werksreset gehen.

Sollte dein BV ansonsten noch gut laufen, dann lade dir doch mal, sofern du nicht schon einen anderen Launcher nutzt, z.B. Evie herunter und mache diesen zum Standard-Launcher und deaktiviere danach den Launcher 3.
 
custal

custal

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich schaue regelmäßig im BBS/f141 vorbei, die dort gelisteten lokalen Updates funktionieren leider bisher alle nicht.
Auch nicht, wenn man vorher einen Werksreset durchführt.
 
R

RamJam01

Neues Mitglied
Habe heute mein drittes BV6000 ( binnen der letzten ca. 3,5 Jahren und alle Neu und einzeln gekauft ) Gerät erhalten.
Hätte ich technisch gleichwertige Smartphones aber nicht so "zäh im nehmen" gekauft, wären es min. sechs Geräte geworden.
Das liegt an meiner beruflichen Arbeitsumgebung und insbesondere an den Metallstäuben und Spänen die den hinteren Lautsprecher, trotz "Feinnetz" durchdringen und ihn damit "lahm legen, leise und unverständlich machen".
Das ist halt so und der Hersteller kann in all den vorgekommenen Fällen nichts dafür und somit sind auch keine Garantie oder Gewährleistungsansprüche gerechtfertigt.
Ersatzteile habe ich somit schon einiges, aber hier ist das eine defekt, dort das andere, von daher ist jetzt das "Neue, dritte" BV6000 am Start.
Und ja, AliEx und Co. bieten einiges an, aber z.B. keine "internen Klebe-Antennen für das Backcover", Dichtungssätze oder ramponierte Alu-/Bodys.

So, jetzt aber zum eigentlichen.

Nach dem Erhalt das Gerät gestartet und über "Systemaktualisierungen" nach Updates gesucht.
Die vorhergehende FW Vers. habe ich mir nicht notiert.
Via OTA wurde dann ein ca. 49Mb großes Update auf den FW Stand: V01_20170412_20180918-1510 angeboten und entsprechend geladen und installiert.

Bisher habe ich nichts zu dieser FW-Version : 20180918-1510 gefunden, weder hier noch auf der "mehr schlecht als recht gepflegten" Blackview Web Seite : Official ROM Download-Links - bbs.blackview.com gefunden.

Hat schon jemand von euch und über diese FW Ver. Infos, Hinweise ???????
 
R

RamJam01

Neues Mitglied
Heute via Systemaktualisierung des BV6000 folgendes OTA Udate angeboten bekommen und es geladen, aber noch nicht installiert.


BV6000_Blackview_V01_20170412_20181208-1321
68,9MB
2018-12-08
(Zwischen all dem ist reichlich chinesischer Text vorhanden, welches ich nicht lesen kann.)

Und wie schon reichlich bekannt;), gibt es keine weiteren Informationen zu diesem Update, auch nicht auf der offiziellen Blackview Seite.
Also alles wie gehabt und damit nichts neues :cool2:.

Hat schon wer weitere Informationen zu diesem Update ?
Ich zögere bewusst, da BV ja i.d.V. schon einige Probleme mit den FW Updates produziert hat.
 
BlackCat4370

BlackCat4370

Erfahrenes Mitglied
@RamJam01
Aufgrund einer E-Mail-Benachrichtigung habe ich nach der Aktualisierung gesucht.
Das Runterladen und installieren klappte perfekt. Was jetzt verbessert wurde kann ich so direkt nicht sagen, aber aufgrund einer Überprüfung unter Status habe ich folgende Änderung festgestellt:
Stand der Sicherheitsupdates ist 05.02.2018
Die Kernel-Version ist vom 08.12.2018

Also muss irgendwas im Android optimiert worden sein, das einzige was mir bisher aufgefallen ist die erneute Zustimmung, dass die App Galerie auf meine Bilder zugreifen darf.

UPDATE
Mittlerweile musste ich noch mehrfach bei diversen Standard-Apps wie z.B. Kontakte den Zugriff erlauben.
 
Zuletzt bearbeitet:
custal

custal

Fortgeschrittenes Mitglied
custal

custal

Fortgeschrittenes Mitglied
Neinein, ich glaube Dir das schon.
Ich bekomme ja schon seit Ewigkeiten keine Updates mehr von BV via OTA und die manuellen Downloads lassen sich nicht installieren. Insofern bin ich da etwas draussen, was die aktuellen Versionen angeht. Aber 5.2.18 ist doch ein schlechter Scherz.

Echt schade, dass die ein so geniales Phone versauern lassen.
 
BlackCat4370

BlackCat4370

Erfahrenes Mitglied
@custal
Ich sage es mal so, wenn die bei BV seit dem 5.2. zuviel Mist gebaut haben und jetzt das von denen optimierte BV wieder stabiler funktioniert ist es für mich durchaus ok. Daher bin ich eher mal gespannt, ob es demnächst ein neues Update mit neuerem Sicherheitspack-Datum, vielleicht erhält dieses Update dann auch eine komplett neue Versionsnummer und nicht wie jetzt 2017/2018.
 
R

RamJam01

Neues Mitglied
@BC4370 und andere.
Das von mir und vorher genannte OTA Update, habe ich dann auch vor zwei Tagen auf meinem BV6000 installiert.
BC4370 war mutiger :1f44d::1f44c: und hat mir ein paar Infos via PN schon vor meiner OTA-Inst., an mich weiter gegeben und durch gereicht.

Seit dem sind mir bisher nur die stetigen neuen Anfragen samt Bestätigungen ---> wegen " Freigabe von Kontaktdaten, Kalender, Termine, ....." aufgefallen ( wie auch vorher schon von RC4370 via PN berichtet ) und kann dieses somit bestätigen.

Augenscheinliche "Verlangsamungen/Verschlechterungen/Verbesserungen" im Rahmen meiner typischen "Normalo-Bürger"-Nutzung habe ich bisher noch nicht feststellen müssen/können.
 
R

RamJam01

Neues Mitglied
Seit weit mehr und über zwei Wochen hinweg kann ich mein bevorzugtes und genutztes Navigationsprogramm OSMAND
nicht mehr nutzen ( bevorzugt Offline, aber selbst Online ist es nicht mehr möglich ).
Beim Aufruf von OSMAND ( vorher natürlich die GPS/Standortbestimmung und das in den verschiedensten Varianten und Kombinationen mit der OSMAND App probiert, ) aber alles weitere, wie folgt beschrieben.

Es wird in der oberen "Statuszeile" kein Symbol, ( das Spitz nach unten gerichtete "Ei" für Standortdaten => eingeschaltet angezeigt ),
wenn OSMAND gestartet wird.
Mit den Standortdaten/GPS und entsprechenden Test APP´s wie z.B. "GPS Status" oder "InViu GPS" usw., wird dieses Symbol in
der oberen Zeile angezeigt und es werden Positionsdaten generiert.

Nur nicht beim Nutzen/aktiveren der Navigations APP OSMAND, wie es schon vor dem Update eindeutig funktionierte.
Kein "Symbol in der oberen Zeile" beim Start der App OSMAND und somit keine Navigation !!!
Wird z.B. die App : GPS Status und/oder der z.B. InViu App gestartet, funktioniert es und es werden Geo-/Standortdaten ermittelt ( natürlich bei aktiver Standortbestimmung, i.d.F. und das bei min. GPS "Aktiviert" )

Das letzte OTA Update "BV6000_Blackview_V01_20170412_20181208-13212" ist mit all seinen " entsprechenden neuzeitlichen und zu bestätigen "BESTÄTIGUNGEN" und entsprechenden Angaben zur weiteren Nutzung, von schon vorher genutzten APP´s etwas nervig und hat ja noch funktioniert, aber mindestens und in diesem Fall, sondern und sogar ??? (und generell !!! ) vom nutzenden Endanwender, kritisch zu zu sehen und zu Bewerten ?1?1?!?

Warum:
Keine eindeutigen Angaben von BV zum OTA / oder sonstigen Updates !?!?!?! ( persönlich und bisher erlebtes und zunehmend
subjektiv erlebtes ->Vollgrotte vom Hersteller Verhalten !!!!! ).

Das alles wirkt nicht mehr und nicht ansatzweise korrekt.

Ich werde meine ( bisher reichlich und als sehr Widerstandsmaeszig erworbene und bestehende HW noch verbrauchen und dann war es dann mit Blackview ) , dito mit dem VRC Hersteller Jiayu.

Gehabt euch wohl.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

i-moove

Neues Mitglied
Habt Ihr einen Tip? Ich musste ein Werksreset machen (W-LAN hat sich immer selbsständig ausgeschaltet). Nun funktioniert wieder alles und ich habe gleich mal nach updates gesucht. OTA geht nicht. Nun versuche ich die 20170223 (nächsthöhere Version) über lokales update zu installieren > Das System versucht schon seit 30 Minuten das update zu installieren, ich befürchte aber, dass das nicht klappen wird.
Mache ich etwas falsch.
 
S

sweacher

Ambitioniertes Mitglied
Lohnt sich update?
Bei mir läuft V01_20170708: Gibts eine Verbesserung? Manchmal hackt es; die eine oder andere App hängt mal; Über System ist mein System derzeit aktuell ; naja darüber lächel ich mal *g
Grüße
 
E

egalerst

Ambitioniertes Mitglied
Obs lohnt weiss ich nicht, aber mittlerweile ist anscheinend 20190305 aktuell.
Hier der Link der Russen. Vielen Dank "Bigdroid"!
Файл из Облака Mail.Ru

Wie immer nicht offiziell von BV....
 
SIRION

SIRION

Neues Mitglied
@egalerst

Na, ob das eine vertrauenswürdige Quelle ist
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@egalerst

Na, ob das eine vertrauenswürdige Quelle ist

Sorry, einmal hätte wohl auch gereicht
 
R

roseblood11

Neues Mitglied
Ist es eine vertrauenswürdige Quelle?
Hat jemand diese Version?
Und funktioniert das als lokales Update oder muss man flashen?