Kann nach missglücktem Rootversuch nicht mehr alle ROMs starten?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kann nach missglücktem Rootversuch nicht mehr alle ROMs starten? im Bootloop, Freeze oder nicht startendes Samsung Galaxy S7 im Bereich Samsung Galaxy S7 (G930F) Forum.
S

Sossy

Fortgeschrittenes Mitglied
Tach zusammen :)

Ich habe ein seltsames Problem: Habe es hinbekommen twrp auf meinem S7 zu installieren, und auch einige Roms zu flashen, aber fürs Rooten bin ich dann irgendwie zu doof. :/
Jedenfalls hab ich zuerst ein paar Roms durchgetestet und blieb dann bei Havoc Os mit Android 10 hängen. Es lief alles so schön, bis ich dann auf die geniale Idee kam zu rooten - nur weil ich diese dummen Emojis ändern wollte -,-
Hab das dann nach ner YouTube Anleitung mit diesem Magisc gemacht. Erst nur die App installiert glaube ich - hatte natürlich noch kein Root. Und dann hab ich irgendwie die Magisc Zip in twrp geflashd und tataaa - das Gerät ist nicht mehr richtig hochgefahren. Also ich hab die Bootanimation vom Os, die läd aber ewigkeiten, sodass selbst nach ner Dreiviertelstunde immer noch nichts kommt. Hab schon alles zurückgesetzt und gewiped, brachte nichts. Hab dann die Magisk uninstall Zip geflashd, brachte ebenfalls nichts. Jetzt aber das Kuriose: Die Floyd Rom - mit Android 10 und Samsung UI startet! Ebenso wie Lineage OS 18 und crdroid - beide mit Android 11. Alle Anderen nicht. Es scheint also so als könne ich keine AOSP Roms mit Android 10 mehr installieren? Häh? Kann mir das mal einer erklären? Hätte mich so gerne für Havoc Os entschieden, aber ich warte gerade schon wieder seit ner Stunde und es fährt einfach nicht hoch. Was hab ich dumme Kuh denn da wieder verbockt? XD Naja, wenns keine gescheite Lösung gibt werde ich wohl oder übel die Floyd Rom mit Samsung UI behalten. Immerhin geht die noch. Oder hat einer von euch ne Lösung?
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Wie genau gehst du denn vor wenn du die Haboc OS Rom installieren willst?
 
S

Sossy

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich installiere ganz normal die Zip Datei über twrp. Das klappt auch, aber wenn das System dann hochfährt bleibt es in der Bootanimation hängen. Das passiert jetzt bei allen AOSP Roms mit Android 10, nicht nur bei der einen. Habe es jetzt schon zig mal probiert, auch alle Daten, Cache usw vorher gelöscht, alles zurückgesetzt, nachher nochmal Cache gelöscht... bringt alles nichts! Die auf Samsung basierende Rom geht aber, genau wie alles mit Android 11 oder 9. Bevor ich versucht hatte zu Rooten gingen aber alle, das ist ja das komische. Eigentlich sollte von diesem Magisk auch nichts mehr drauf sein, so oft wie ich alles gewiped hab. Hab ja auch die uninstall Zip geflashd und sogar twrp nochmal neu installiert. Das Ergebnis ist immer das Gleiche. Dabei ging es doch vorher! Ich versteh das gerade echt nicht... Alles geht, nur keine Android 10 AOSP Roms...
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Evtl. hast du den Bootloader aktualisiert und deshalb geht diese eine ROM nicht.

TWRP 3.4.0.0?

Versuch mal das:
TWRP:
Wipe System, Cache, Data, Dalvik, Interner Speicher.

Neustart direkt ins Recovery und nochmal Wipe System, Cache, Data, Dalvik und Interner Speicher.

Dann wieder Neustart ins Recovery und dann flash die ROM, nur die ROM sonst nichts, dann neustarten.
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@Sossy TWRP Hauptscreen > Löschen > Daten formatieren > mit "yes" bestätigen
 
S

Sossy

Fortgeschrittenes Mitglied
Cloud schrieb:
Wipe System, Cache, Data, Dalvik, Interner Speicher.
BOotnoOB schrieb:
@Sossy TWRP Hauptscreen > Löschen > Daten formatieren > mit "yes" bestätigen
Wie ich bereits schrieb hab ich das alles schon zig mal gemacht,- gerade eben auch nochmal in der Reihenfolge - und es brachte wieder nichts! Es bleibt ja auch nicht nur bei der einen Rom in der Bootanimation hängen sondern bei allen AOSP Roms mit Android 10.
Die twrp Version die ich geflashed hab ist übrigens die 3.5.0 falls das wichtig ist
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
Sossy schrieb:
Die twrp Version die ich geflashed hab ist übrigens die 3.5.0 falls das wichtig ist
Ganz schön was los seit Android 10 und 11... Wusste gar nicht, dass es schon wieder eine neue Version gibt.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Probier es mal mit v3.4.0-0. Die neue wird sicher optimiert sein für neue Modelle, die auch mit A10 oder 11 ausgeliefert werden. Aber bei älteren könnte es zu kleinen Bugs kommen. Würde mich jedenfalls nicht wundern.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sossy

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat leider auch nichts gebracht, ist noch immer das Gleiche. Das soll man einer verstehen 🤔
Mir ist nur noch aufgefallen, dass das Symbol wenn das Handy ausgeschaltet ist und läd ein anderes ist. Da kommt nämlich jetzt erst ein Akkusymbol und dann ein weißer Kreis mit der Prozentzahl. Weiß aber nicht ob das durch die Floyd Rom kommt die gerade drauf ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TramJens

TramJens

Experte
@Sossy
Hallo, ich würde ganz von vorn anfangen, sprich mit Odin eine 4teilige FW flashen, dann TWRP usw. Um eine saubere Basis zu haben.
 
S

Sossy

Fortgeschrittenes Mitglied
Sowas hab ich mir schon gedacht. Doofe Frage: Wo finde ich die richtigen Dateien? Dieses SamFirm Tool funktioniert irgendwie bei mir nicht obwohl ich alles richtig eingegeben habe :/
 
Ähnliche Themen - Kann nach missglücktem Rootversuch nicht mehr alle ROMs starten? Antworten Datum
12
5