bq und Aktualisierung auf Android 8 / Oreo

der_Kief

der_Kief

Experte
Threadstarter
Hallo Zusammen,

gibt es eigentlich schon irgendwelche Informationen zu BQ und Android 8 ? Ich weiß ja das diverse BQ Modelle erst Android 7 erhalten haben aber mich würde trotzdem interessieren ob z.B. mein X5+ das 8er Update erhalten wird. Ich könnte diesbezüglich noch keine Informationen finden.

Gruß
Kief
 
T

THWS

Gast
Das X5 Plus wird neben dem X und dem X Pro sowie voraussichtlich der U-Serie das Android O Update erhalten. Genaue Infos dazu gibt's logischerweise noch nicht, da meines Wissens bisher noch nicht mal eine Timeline für die Google-eigenen Geräte existiert. BQ hat aber für die eigenen Smartphones (größtenteils) eine Update-Garantie gegeben, die jeweils immer 2 Major-Updates (= Versionssprünge) beinhaltet. Kannst ja mal googeln, für die X und X Pro Modelle wurde das glaube ich erst bei der Vorstellung im März offiziell gesagt, für die X5 Plus und die U-Serie (ggf. hier nur bedingt da Einsteiger-Modelle darunter sind) dürfte das aber ebenso gelten.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Ich meine dass sie das damals schon auch beim M5 und X5 mit den 2 Major Releases beworben haben. Habe ich irgendwo in den Untiefen des Forums mal verlinkt gehabt. :D
 
K

Korfox

Erfahrenes Mitglied
Die können viel garantieren, die stecken nicht in den Chip-Herstellern drin. Wenn Qualcomm die Treiber für die CPU nicht für O aktualisiert ist es Essig mit offiziellem Update. Auch, wenn es geht (Lineage macht es ja regelmäßig vor) wird kein Hersteller ohne offiziellem Treiber im ROM antreten. Das selbe dürfte für den Kamerachip gelten, je nachdem, wie lange der von Sony noch auf dem Markt gehalten wird. Die Funkmodule sollten ja recht langlebig am Markt bleiben.
 
T

THWS

Gast
BQ hat erst kürzlich die Verträge mit Qualcomm erneuert - ich bin mir sicher, das solche Dinge in den individuellen Verträgen Erwähnung finden.

Edit: "Kürzlich" ist gut - das war im Mai 2016. Der damals geschlossene Vertrag läuft über 3 Jahre und das Thema "Updates" war explizit in den Verträgen enthalten und wurde dementsprechend festgehalten. Also alles tutti. :D
 
der_Kief

der_Kief

Experte
Threadstarter
... das hört sich doch sehr erfreulich an. Da bin ich ja dann mit dem X5+ mindestens noch 1 Jahr auf der sicheren Seite :)
 
D

Dr.Eck

Experte
Ich gebe noch zu bedenken, dass die Sache auch von Google selbst abhängig ist.
Bei Nougat sind ja CPU's wie der QC800er-Chip vom (offiziellen) Update ausgeschlossen, weil gewisse Hardware-Voraussetzungen nicht erfüllt wurden.
Kann das hier jemand (mit tiefer greifendem Fachwissen als ich) vielleicht bewerten?
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Es geht um 2 Major Updates. Das X5 Plus ist z.B. mit Android 6 ausgeliefert worden. Das X5 mit 5.0. Das stimmt.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Welches bq mit welcher Firmware ausgeliefert wurde, kann man auch in der Update-Ankündigung für Nougat sehen. Da fehlen nur die neusten Geräte, die direkt mit Nougat auf den Markt gekommen sind und deshalb auch noch zwei Updates erhalten sollten sowie die Geräte, die kein Nougat und somit auch mein Android O bekommen werden. Damit kann jeder selbst nachsehen, wie die Chancen für sein Gerät sind ;) Aktualisierung auf Android 7.0 Nougat
 
tehabe

tehabe

Erfahrenes Mitglied
@Korfox Abhilfe soll hier ja das Projekt Treble schaffen. Ich hoffe sehr, dass das auch bei bestehenden Geräten klappt.
 
groove3000

groove3000

Neues Mitglied
Da wir ja jetzt wissen, dass es Oreo heisst, was denkt ihr denn wie lange BQ benötigt um Oreo auf das Aquaris X/X Pro zu portieren?

Ist damit in den nächsten 1-3 Monaten zu rechnen?
 
T

THWS

Gast
Meinge Glaskugel wurde mir leider ausgerechnet heute Mittag geklaut. :crying:

Ich würde nicht vor November/Dezember damit rechnen - frühestens! Ansonsten evtl. vergleichbar mit Nougat beim X5 Plus: Januar/Februar/März.
 
A

ansorgj

Erfahrenes Mitglied
Verpeilter Neuling schrieb:
Welches bq mit welcher Firmware ausgeliefert wurde, kann man auch in der Update-Ankündigung für Nougat sehen. Da fehlen nur die neusten Geräte, die direkt mit Nougat auf den Markt gekommen sind und deshalb auch noch zwei Updates erhalten sollten sowie die Geräte, die kein Nougat und somit auch mein Android O bekommen werden. Damit kann jeder selbst nachsehen, wie die Chancen für sein Gerät sind ;) Aktualisierung auf Android 7.0 Nougat
Naja, laut der Liste sollte das M5 inzwischen Nougat sein. Darauf ist anscheinend kein Verlass :-(
 
R

rzweiniger

Stammgast
@ansorgj Ich kan den link im Büro nicht öffnen aber da steht sicherlich was von vorraussichtlich ;-)

Mein Sony TV ist vor zwei monaten erst auf 6.0 gewechselt, obwohl es das x Fache gekostet hat und Android Tv sehr entschlackt ist.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Nein, es steht nichts von "voraussichtlich". An anderer Stelle hat bq bekannt gegeben, dass der damalige Zeitplan (Stand November 2016) nicht eingehalten werden kann, da es unerwartete Qualitätsprobleme gab. Ändert aber nichts daran, dass diese Modelle versorgt werden - nur ist halt etwas mehr Geduld gefragt. Außerdem ging es ja darum, mit welcher Android-Version die Geräte auf den Markt gekommen sind. Das kann man der Liste definitiv entnehmen ;). Solange es aber keine offizielle Ankündigung für Android O gibt, kann man damit vielleicht grob einschätzen, ob ein Gerät versorgt wird - letzten Endes ist das bis zur Ankündigung aber nur Spekulation.
 
T

TheMinefighter

Neues Mitglied
Habe heute ( bevor ich diesen Thread gesehen) habe bq angeschrieben link hier.
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
T bq Allgemein 6
Oben Unten