[Neues Modell] Aquaris C

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Neues Modell] Aquaris C im bq Allgemein im Bereich bq Forum.
primetime

primetime

Experte
Hallo,

eben durch Zufall gesehen: Bei bq scheint es ein neues Low-Budget Telefon zu geben, das Aquaris C

BQ Aquaris C - Características y especificaciones I BQ
  • 5,45 Zoll
  • 720x1440px Auflösung
  • SD 425
  • 16/2GB
  • Oreo 8.1
  • 3000mAh / QC3
  • 13MP Samsung-Sensor
  • Dual-SIM Combo-Slot (SIM2 oder SD)
  • Farben: Schwarz / Weiß-Silber
  • Preis auf spanischer Seite: 150 EUR
Es gibt noch keine deutsche Seite dazu.

Gruß
Christian
 
tehabe

tehabe

Erfahrenes Mitglied
Ich verliere langsam den Überblick.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Mhh, sieht nach Budget (Straßenpreis unter 100€) aus. Evtl sogar Android Go?
 
P

Pacer

Erfahrenes Mitglied
Haben die denn nicht schon genügend Verwirrung gestiftet mir ihren ganzen neuen Modellen ?
Anstatt sich mehr auf Kundenservice und Pflege der bisherigen Modelle zu kümmern wird einfach nochmal nen neues raugehaun.....

Unverständlich !
 
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Soviele Modelle sind das bei BQ nun auch wieder nicht, zumal sich der technische Aufwand in Grenzen hält, da alle Geräte mit ähnlichen Chipsätzen ausgestattet sind.

Sieht nach Nachfolger des U2 lite aus. Jetzt muss @BQSupport sich nur noch dafür einsetzen, dass BQ keine neuen Geräte ohne Band 8 und VoLTE auf den deutschen Markt bringt.
 
T

THWS

Gast
Dass sich der technische Aufwand NICHT in Grenzen hält, bekommen derzeit alle BQ-Nutzer zu spüren. Frag mal die Nutzer die mit einem verbuggten X / X Pro durch die Gegend eiern - seit 'nem Monat! Bei BQ hat man bis dato leider nichts gelernt was die Sortimentspflege und dessen Bestandteile angeht. Ich schau' mir das Spiel jetzt von Außen an und warte, wie alles seinen weiteren Lauf geht...
 
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Die Lage an der Oreofront ist wirklich nicht gut, das sollte aber nichts mit der Anzahl der Geräte zu tun haben. Ich habe schon öfter bei BQSupport nachgefragt, wo das Problem mit Oreo genau liegt - leider keine Antwort.

Ansonsten bin ich BQ auch fremd gegangen und warte wie du (THWS) ab, wie das so weitergeht. Mein U2 läuft absolut gut und ich hoffe, dass es noch viele Nougat Updates mit Sicherheitspatches gibt, wegen fehlendem VoLTE ist es aber zum Notfallgerät degradiert.
 
T

THWS

Gast
Das Gerät wurde jetzt auch für Deutschland offiziell vorgestellt.

AquarisC.jpg AquarisC_2.jpg AquarisC_Autonomy.jpg AquarisC_Camera.jpg AquarisC_FrontalCamera.jpg AquarisC_Processor.jpg AquarisC_Screen.jpg

  • Android 8.1.0 Oreo
  • Abmessungen: 144,5 x 70,9 x 8,3 mm bei 150 Gramm
  • Qualcomm Snapdragon 425 Quad-Core mit 1,4 GHz Taktung (WTF?)
  • Adreno 308 Grafikprozessor (Bis zu 600 MHz)
  • LTE Bänder 1/3/7/20 (naaaaaaaa - wo ist Band 8 hier wieder? :sneaky: )
  • 16 GB interner Speicher (9,4 GB frei verfügbar)
  • 2 GB Arbeitsspeicher (RAM)
  • eCompass, Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Umgebungslichtsensor, Näherungssensor
  • 5,45" 18:9 IPS LCD ASI Touchscreen mit HD+ Auflösung (720 x 1440 Pixel - 295 ppi)
  • 2.5D Multi-Touch mit 5 Berührungspunkten
  • Bis zu 450 Nits Displayhelligkeit
  • WiFi 802.11 b/g/n/ac - Dual Band
  • Bluetooth 4.2
  • GPS / GLONASS
  • NFC
  • USB Typ C
  • Dual-Sim u. Speicherkartenslot (Hybrid)
  • 3,5 mm Klinkenbuchse
  • Fingerabdruckscanner
  • Polycarbonat-Gehäuse
  • Samsung S5K3L6 13 Megapixel Hauptkamera mit Phase Detection Autofokus und f/2.0 Blende
  • LED Leuchte
  • Full HD Videoaufnahmefunktion
  • Zeitraffer- u. Zeitlupenfunktion
  • RAW-Modus
  • 5 Megapixel Hynix HI556 Frontkamera (noch nie gehört o.O) mit f/2.0 Blende
  • Front-LED Leuchte
  • Full HD Videoaufnahmefunktion Frontkamera
  • 3.000 mAh Akku, QuickCharge 3.0 Technologie
  • individuell konfigurierbare Notification LED
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
tehabe

tehabe

Erfahrenes Mitglied
Wieso wird nur GPS und GLONASS erwähnt, kann das Gerät kein Galileo?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Das Paket ist in jedem Fall stimmig. etwas weniger Rand und das wäre wirklich ein top Gerät in dem PReisbereich
 
olih

olih

Super-Moderator
Teammitglied
Das Paket stimmt, der SAR Wert ist auch wieder sehr hoch, BQ scheint sich von seinen bisher sehr guten SAR Werten zu verabschieden.

Ist das Gerät auch wieder Android One? Hab nichts gefunden.
 
hajo56

hajo56

Erfahrenes Mitglied
Warum aber wieder so ein kleiner Speicher 2GB/16GB passt doch nicht wirklich mehr.
 
olih

olih

Super-Moderator
Teammitglied
Für die nicht heavy User wie meine Frau reicht das vollkommen aus, z.B.
 
H

Hudie

Gast
Schade, das gleiche mit 3/32 oder 3/64 und 50€ aufpreis und ich hätte es gekauft.
2gb sollten aber knapp werden.
 
omah

omah

Lexikon
@Hudie dann ist vielleicht das Aquaris X etwas für Dich.
 
T

THWS

Gast
@BQSupport warum hat das Aquaris C als neustes Mitglied der Aquaris-Familie wieder kein Band 8 LTE an Bord? Der SoC (der übrigens auch schon zur älteren Generation gehört) unterstützt es eigentlich...
 
H

Hudie

Gast
@omah

Danke für den Tipp, aber das ist kein 18, oder 19:9 display, das ist das alte Format mit 16:9, das finde ich zu altbacken
 
E

earin

Gesperrt
Meckern ist das neue Gutfinden, oder was? :rolleyes:

@Hudie , unter mir: Denk mal drüber nach, vielleicht kommst du von selber drauf... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hudie

Gast
@earin

Und was genau soll das heissen?
 
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Natürlich ist das ein 18:9 Display, merkt man an den Gesamtmaßen des Gerätes und steht so in den Specs:
"18:9 IPS LCD ASI Touchscreen mit HD+ Auflösung (720 x 1440 Pixel)"