1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. Jakob2199

    Jakob2199 Threadstarter Junior Mitglied

    Ich hätte mal eine Frage: seit ein paar Tagen kommt bei meinem ca. 2 Monate alten Aquaris X Pro hin und wieder eine Temperaturwarnung wenn ich das Gerät aufladen möchte. Dies geschieht sowohl mit dem Originalzubehör, aber auch mit Drittanbieterzubehör. Hat noch jemand eine Idee, was ich tun kann, da die Temperatur laut Accu Battery teilweise auf 60-70°C ansteigen kann und sich das Handy teilweise zum Schutz selbst abschaltet
     

    Anhänge:

  2. nik

    nik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Was meinst du damit genau?

    Mit welchem Ladegerät lädst du das Smartphone denn? Tritt das auch auf, wenn du ein anderes verwendest?
     
  3. Jakob2199

    Jakob2199 Threadstarter Junior Mitglied

    Das Problem tritt mit fast jedem Ladegerät auf. Ich kann auch nicht nachvollziehen, wann, da ich das Handy manchmal ohne Probleme laden kann und manchmal eben nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2018 um 23:57 Uhr
  4. XShocker22

    XShocker22 Android-Experte

    @Jakob2199

    Läuft da vielleicht etwas rechenintensives im Vorder- oder Hintergrund?

    Mining oder Folding@Home sind solche Kandidaten. Folding@Home habe ich selbst durch und kann zu Lasten des Deep Sleep gehen, wenn man es nicht korrekt deaktiviert. Somit hat man dann immer die maximale CPU Last und eine entsprechende Verlustleistung, bei der die Ladeelektronik des Smartphones nicht hinterher kommt und diese Meldung ausspuckt.

    Sonst schau mal in den Einstellungen, bei den Apps, nach den größten Engergiefressern.

    XShocker22
     
    nik bedankt sich.
  5. Jakob2199

    Jakob2199 Threadstarter Junior Mitglied

    @XShocker22 so weit ich weiß nutze ich keine solcher Anwendungen. Es kann natürlich sein, dass ich mir einen Virus oder so eingefangen habe. Das Problem ist halt, dass das Handy beim Aufladen so heiß wird, dass man es kaum noch berühren kann, also kommt die Warnmeldung schon zum richtigen Zeitpunkt. Ich schätze, ich werde wohl nicht um meinen mittlerweile 8. Hard reset des Gerätes in einem Jahr herumkommen:1f615:. Dass sich irgendwelche Mining Apps eingefressen haben, macht schon Sinn, auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Vielen Dank auf jeden Fall für deine Hilfe!
     
  6. XShocker22

    XShocker22 Android-Experte

    Schließe doch mal alle Apps, die sich bei Dir in der Übersicht befinden.

    Einen Virus halte ich für sehr unwahrscheinlich. Um ehrlich zu sein, ist mir kein Fall bekannt.

    Hast Du in letzter Zeit Apps aus nicht vertraulichen Seiten installiert?

    XShocker22
     
  7. nik

    nik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Oder schau einfach mal, welcher Prozess da überhaupt die hohe Last verursacht.
     
    XShocker22 bedankt sich.
  8. Zarko

    Zarko Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo
    Ich rate dir den Akku nicht mehr zu nutzen sondern schnellsten Tauschen, und wenn du laden musst dann unbedingt dabei sein und das Phone in eine nicht brennbare Gefäß reinstellen.
    Der Akku ist hin!!!
    mfg
     
    moidept bedankt sich.
  9. moidept

    moidept Android-Lexikon

    Ich Teile die Meinung von @Zarko , sicher deine Daten.
    ! Lade den Akku nicht mehr auf !
    Nimm Kontakt mit BQ Support auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2018 um 11:43 Uhr
  10. Jakob2199

    Jakob2199 Threadstarter Junior Mitglied

    Erstmal sorry für die späte Antwort, ich war bis eben in der Schule. Ich werde morgen direkt einen Hard Reset durchführen und schauen, ob ich das Gerät unter Aufsicht laden kann, wenn das nicht hilft, werde ich es wohl einschicken.
     
    moidept bedankt sich.
  11. Chris the Great, 06.12.2018 um 10:32 Uhr #11
    Chris the Great

    Chris the Great Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe seit ca. 2 Wochen ein ähnliches Problem, die Akkulaufzeit hat sich stark verkürzt, auch ohne Benutzung gestern im Tagesverlauf von ca. 80 % um 7 Uhr auf ca. 35 % um 16 Uhr. Wie gesagt, nur Ruhemodus. Dazu ist das Display an einigen Stellen erwärmt (überwiegend rechte Seite). Das Problem tauchte vor den genannten 2 Wochen schon mal auf, darauf schaltete ich das Gerät zunächst für einige Minuten komplett aus und wartete, bis es abgekühlt war. Nach dem Wiedereinschalten lief dann alles normal, keine Erwärmung des Displays und keine verkürzte Akkulaufzeit mehr. Gestern auf heute trat dieses Problem dann wieder auf. Ideen?

    P.S.: Aquaris X-Gerät. Seit Juli 2017 in meinem Besitz.
     
  12. wolder

    wolder Android-Ikone

    Infos?

    Zeig mal die Verbrauchsstatistik. Kann sein, dass eine App Amok gelaufen ist.
     
  13. Chris the Great, 06.12.2018 um 14:05 Uhr #13
    Chris the Great

    Chris the Great Android-Hilfe.de Mitglied

    Kann ich leider erst heute Abend liefern, bin derzeit noch auf der Arbeit. Zeigt jedenfalls aktuell bei Ladestand 79 % Laufzeit im Ruhezustand von ca. 17 Stunden an. App-Verbrauchsstatistik sieht unauffällig aus, maximaler Verbrauch 4 % einer einzelnen App.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    So, hab´s doch noch geschafft... Screenshot_20181206-135419.png Screenshot_20181206-135432.png
     
  14. wolder

    wolder Android-Ikone

    Tja, wichtig wäre am Ende, wenn du also über Nacht viel verloren hast, dann am Morgen, einen Screenshot davon zu machen. Aktuell sieht das ok aus.
     
  15. Chris the Great, 06.12.2018 um 14:29 Uhr #15
    Chris the Great

    Chris the Great Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich liefere dann morgen die nächtliche Bilanz.
     
  16. Chris the Great, 07.12.2018 um 07:49 Uhr #16
    Chris the Great

    Chris the Great Android-Hilfe.de Mitglied

    Bilanz am Morgen: Über nacht kaum Akku verloren und keine Erwärmung am Display mehr feststellbar. Geladen auf 79 % bis 6:45 Uhr, jetzt noch 75 % und Restlaufzeit mit ca. 1 Tag angegeben. Mobile Daten sind aktiviert. Auch bis jetzt keine Erwärmung feststellbar.

    Update 11:53 Uhr: Die Erwärmung des Displays setzt wieder ein. Akku-Ladestand: 66 %
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2018 um 11:53 Uhr
  17. Zarko

    Zarko Android-Hilfe.de Mitglied

    Das habe ich auch erwartet.
    Bitte den Akku nicht nutzen sondern schnell ersetzen, der ist hin!
    Sichere deine Daten vorher!

    Trotzdem noch eine Frage, wird der Akku beim Laden warm?
    Wenn ja dann stimmt das geschriebene von mir.
    mfg
     
  18. wolder

    wolder Android-Ikone

    Und jetzt noch ein Screenshot vom Akkuverbrauch, wenn der Akku fast leer ist.
    Dann kann man mal schauen ob wir was erkennen können.
    Entweder läuft irgendwas Amok oder es vielleicht wirklich der Akku hin.
     
  19. Jakob2199

    Jakob2199 Threadstarter Junior Mitglied

    @wolder so sieht der Verbrauch bei mir aus
     

    Anhänge:

  20. wolder

    wolder Android-Ikone

    Kannst du auch den Graphen zeigen, wenn du auf das Akkusymbol drückst?

    Wobei, 5h Display on Time ist nicht schlecht. Du scheinst ja doch einiges damit gemacht zu haben.
     
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.