1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. dacryptor, 25.09.2018 #1
    dacryptor

    dacryptor Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo @BQSupport ,

    wie in diesem Thread
    bq und Sicherheitsupdates?
    schon angemerkt, wurde anscheinend das BQ Aquaris X Pro von Google auf der Seite für "Android Enterprise Recommended Devices" eingetragen.
    Link 1: Android Enterprise - Solutions Directory (Knowledge Workers Devices)
    Link 2: Android Enterprise Recommended (Geräte für Wissensarbeiter auswählen)

    Das bedeutet lt. Google-Seite Folgendes:

    "Sicherheitspatches vom Gerätehersteller werden innerhalb von 90 Tagen übermittelt – garantiert auf drei Jahre."

    Ich hätte gern vom BQ-Support zeitnah eine Bestätigung, dass es für das Gerät bis März 2020 (da es im März 2017 vorgestellt wurde) spätestens alle 90 Tage ein Sicherheitsupdate geben wird.

    Sollte diese Bestätigung nicht erfolgen, würde ich bei Google anregen, das Gerät von der Liste zu streichen (was sehr schade wäre).

    Für eine baldige Bestätigung wäre ich sehr dankbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2018
    earin und melnik haben sich bedankt.
  2. dacryptor, 26.09.2018 #2
    dacryptor

    dacryptor Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Naja, wenn ich ehrlich bin frage ich mich, warum meine Frage in dem anderen Thread schon seit 2,5 Wochen seitens BQ unbeantwortet geblieben ist...

    Eigentlich sollte es doch ein Leichtes für BQ sein, diese Zusage hier im Forum schnell zu bestätigen. Schließlich wird das X Pro schon bei Google mit diesen Parametern beworben. Andernfalls wäre dies irreführende Werbung.
     
  3. XShocker22, 27.09.2018 #3
    XShocker22

    XShocker22 Android-Experte

    @dacryptor

    Nichts für ungut, aber du hast schon verstanden, wofür das Android Enterprise Recommended steht, oder? Bist du ein Unternehmen oder in einem Unternehmen angestellt, das Software-/Hardware von Google zertifizierten Herstellern im Einsatz hat?

    Es ist genauso wie mit Microsoft. Siehe den erweiterten Support von Windows XP/7 für Unternehmen.

    Das kannst du gar nicht vergleichen.

    XShocker22
     
  4. dacryptor, 27.09.2018 #4
    dacryptor

    dacryptor Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Nein, aber es spielt keine Rolle, ob ich Privatkunde oder Geschäftskunde bin! Oder bekommen die Firmenkunden die Updates etwa über einen anderen Release-Channel?
    Es ist ja nicht so, dass BQ von Unternehmenskunden extra Geld nimmt, um die verlängerten Sicherheitsupdates für defintive EOL-Produkte zu bringen (zumal das X Pro ja noch längst nicht EOL ist).

    Nichts für ungut, aber Dein Vergleich mit XP/7 hinkt also gewaltig.
     
  5. nik, 27.09.2018 #5
    nik

    nik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Mit welcher Begründung?
     
  6. dacryptor, 27.09.2018 #6
    dacryptor

    dacryptor Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Weil das Gerät dann mit einer Eigenschaft beworben wird, die der Hersteller nicht explizit zusichert, obwohl dies die Voraussetzung von Google ist, in das Programm aufgenommen zu werden...
     
  7. nik, 27.09.2018 #7
    nik

    nik Senior-Moderator Team-Mitglied

    @dacryptor Nur weil sie es dir persönlich nicht zusichern?
     
  8. dacryptor, 27.09.2018 #8
    dacryptor

    dacryptor Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Mir persönlich müssen Sie es nicht zusichern, aber eine offizielle Mitteilung/Bestätigung hätte ich in Form eines Forums- oder Websiteeintrages (auf der Website des Herstellers!) schon gern...

    Was soll der Quatsch mit "mir persönlich"?
     
  9. nik, 27.09.2018 #9
    nik

    nik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Weil ich die Logik dahinter nicht verstehe.

    Verstoßen haben sie gegen die Voraussetzungen dafür meines Wissens nach nicht.
    Wieso sollte google den Eintrag also löschen? Nur weil dir bq in einem Forum, das nicht von ihnen administriert wird, sondern einem Drittanbieter aus nem anderen Land, nicht auf deine Frage antwortet?

    Wenn dir eine Aussage seitens bq dazu so wichtig ist, wieso meldest du dich nicht einfach direkt bei bq?
     
  10. dacryptor, 27.09.2018 #10
    dacryptor

    dacryptor Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Kann ich natürlich auch machen. Habe diesen Kanal gewählt, weil der BQ-Support hier offiziell vertreten ist.
    Mir ist es egal, ob ich die Zusicherung per Forum, per offizieller Mitteilung auf der BQ-Seite oder per eMail (auf meine noch über diesen Weg
    einzureichende Anfrage) erhalte. Wichtig ist, dass diese Zusage kommt.

    Bezügl. der Logik:
    Was ist daran nicht zu verstehen?
    Google setzt als Bedingung: 3 Jahre Support nach Release, spätestens alle 90 Tage.
    Wenn man den Hersteller drauf anspricht, kommt keine Bestätigung, obwohl m.E. in diesem Fall recht zügig eine Zusicherung den Usern
    gegenüber erfolgen müsste (da man Google schon die Zusicherung gegeben hat, sonst würde man nicht in das Programm aufgenommen worden sein).
    Wo ist also das Problem, dass Ganze offiziell zu machen?

    Im anderen Thread hat der BQ-Support angekündigt, dass "da wohl noch was Offizielles kommt". Das ist aber auch schon Wochen her...
     
  11. THWS, 27.09.2018 #11
    THWS

    THWS Gast

    Die offizielle Pressemitteilung wurde gestern verschickt. Zitat offizielle BQ-Pressemitteilung vom 26. September 2018:


    Pressemitteilung


    BQ wird Teil des Android Enterprise Recommended Programms von Google

    • Das Programm validiert Unternehmens-Smartphones, die strikte Vorgaben an Hardware, Software und Sicherheit erfüllt haben müssen.
    • Aquaris X2 Pro, Aquaris X2 und Aquaris X Pro zählen zu den ersten europäischen Smartphones, die von Google anerkannt werden.
    Frankfurt am Main, 26. September 2018BQ, ein spanischer Marktführer im Bereich der Unterhaltungselektronik, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen Teil des Android Enterprise Recommended Programms von Google sein wird, das Smartphones für den Unternehmensbereich validiert. Aquaris X2 Pro, Aquaris X2 und Aquaris X Pro zählen zu den ersten Smartphones einer europäischen Marke, die Teil des Programms werden, das Anfang 2018 ins Leben gerufen wurde.

    Weltweit gehören diesem Programm nur neun Unternehmen mit insgesamt 46 validierten Modellen an. Um die Validierung Android Enterprise Recommended zu erhalten, müssen die Geräte alle Hard- und Software-Spezifikationen erfüllen, die Google für den unternehmerischen Sektor für unverzichtbar hält, von der Software-Version über Akku-Autonomie, Kamera oder Sicherheit.

    Außerdem muss eine strikte Update-Politik eingehalten werden und die Geräte müssen mit Zero Touch kompatibel sein, der neuen Google API für die Verteilung und das automatische Einrichten eines Unternehmensprofils. Auf diese Weise können die IT-Abteilungen die Geräte blockweise und aus der Ferne über eine Plattform konfigurieren und verwalten, die mit den Hauptanbietern von Enterprise Mobility Management (EMM) verbunden ist. So wird der Eingriff der Endnutzer auf ein Minimum reduziert und das Unternehmen spart Zeit und Ressourcen.

    Sicherheit, eine Hauptpriorität

    Sicherheit zählt zu den zentralen Aspekten von Android Enterprise Recommended: Alle Geräte, die Teil des Programms sind, erhalten alle 90 Tage Sicherheitsupdates und mindestens ein Mayor-Update. Dieselbe Update-Politik verfolgt auch BQ immer bei allen Smartphones.

    BQ teilt diesbezüglich die Sichtweise von Google: „Als europäisches Unternehmen zählen Sicherheit und Datenschutz zu unseren obersten Prioritäten. Wir kontrollieren alle Phasen der Entwicklung unserer Smartphones und sind deshalb in der Lage, ein Eindringen von Dritten in die Software zu verhindern und damit Sicherheit und Datenschutz für die Nutzer und Unternehmen zu garantieren“, erklärt Rodrigo del Prado, stellvertretender Direktor von BQ.

    “Wir freuen uns, die Smartphones Aquaris X2 Pro, Aquaris X2 und Aquaris X Pro als Android Enterprise Recommended Geräte anzuerkennen. Wir haben das Android Enterprise Recommended Programm ins Leben gerufen, um Unternehmen bei der Auswahl von Android-Geräten und Diensten, die Ihrem Bedarf entsprechen, zu helfen und der IT ihre Arbeit zu vereinfachen und zu erleichtern“, sagt David Still, Managing Director von Android Enterprise. „Die Geräte aus unserem Programm müssen festgelegte Hardware- und Plattform-Spezifikationen erfüllen und von den IT-Abteilungen geforderte bewährte Praktiken und Verfahren einhalten. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit BQ bei diesem Programm.“

    Erklärtes Ziel von BQ ist es, den Unternehmen in einem Umfeld, das auf Mobilität angewiesen ist, sichere, effiziente und einfache Lösungen zu bieten. BQ arbeitet seit Jahren mit europäischen Unternehmen zusammen und bietet ihnen Geräte, die Design, Sicherheit und modernste Technologie miteinander kombinieren. Mit seiner Einbindung in das Programm Android Enterprise Recommended wird BQ eine europäische Referenz im Mobilfunksektor.


    Android_Enterprise_Recommended_1200x680px.png AquarisX.jpg AquarisX2Pro.jpg
     
    Nunein, onlyfor.foren, nik und 5 andere haben sich bedankt.
  12. itschi, 27.09.2018 #12
    itschi

    itschi Neuer Benutzer

    Find ich super. Wusste gar nicht nicht dass es so ein Programm gibt. Danke für die Infos.
     
  13. XShocker22, 27.09.2018 #13
    XShocker22

    XShocker22 Android-Experte

    @dacryptor

    Nein es ist nicht egal, und der Vergleich hinkt überhaupt nicht. Das sind Enterprise-Lösungen und diese Geräte werden vollkommen anders, Software-seitig administriert.

    Das ist doch eine andere Hierarchie. Bei wem willst du denn da geltendes Recht durchsetzen, wenn du nur eine Privatperson bist? Ich verstehe schon worauf du hinaus willst, aber so läuft das nicht.
    Andersherum wird ein Schuh draus: durch den "schnellen" Software-Support kann daraus das Resultat hervorgehen, dass auch Endkunden davon profitieren können.

    XShocker22
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2018
  14. wolder, 27.09.2018 #14
    wolder

    wolder Android-Ikone

    90 Tage sind ca. 3 Monate. Das letzte Update kam am Ende Juli. Das wäre dann Ende Oktober, also ist noch alles im Rahmen.
    An die 3 Monate hat sich BQ eigentlich immer gehalten! Ok, früher ging es auch mal schneller.

    Aktuell ist es nur "bescheiden", da das letzte Update einfach nur sehr viele Probleme gebracht hat. Da wünscht man sich natürlich schnelle besserung.
     
    onlyfor.foren, shammat und nik haben sich bedankt.
  15. BQSupport, 27.09.2018 #15
    BQSupport

    BQSupport Offizieller Herstelleraccount

    Hallo zusammen,

    unser Ziel ist es, die mit Google getroffene Vereinbarung zu erfüllen. Alle Details zu den Mindestvoraussetzungen für Produkte im Android Enterprise Recommended Programm findet ihr auf der folgenden Seite: Android Enterprise Recommended Requirements Und dann unter „Geräte für Wissensarbeiter“.

    Liebe Grüße
     
    moidept und dacryptor haben sich bedankt.
  16. r4yN, 27.09.2018 #16
    r4yN

    r4yN Erfahrener Benutzer

    Wie kommt es, dass das Aquaris X Pro gelistet ist, aber das reguläre Aquaris X nicht? :confused2:
    Ich dachte die einzigen Unterschiede zwischen den Geräten wären Kamera und LTE Konnektivität...
     
  17. dacryptor, 28.09.2018 #17
    dacryptor

    dacryptor Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Display ist, glaube ich, auch ein anderes (Helligkeit).
    Unterschiede bei den LTE-Bändern gibt es aber m.E. nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2018
  18. r4yN, 28.09.2018 #18
    r4yN

    r4yN Erfahrener Benutzer

    @dacryptor laut Website scheinen beide Geräte das gleiche Display zu haben:
    5.2" FHD Quantum Color + In-Cell LTPS IPS LCD mit bis zu 650 Nits Helligkeit

    LTE Konnektivität war auch auf die max. mögliche Geschwindigkeit bezogen, nicht die unterstützten Bänder:
    Das X Pro verfügt über 2x Carrier Aggregation (Cat. 6: bis zu 300Mbit/s), das X nicht (Cat. 4: bis zu 150Mit/s)
     
  19. BQSupport, 28.09.2018 #19
    BQSupport

    BQSupport Offizieller Herstelleraccount

    Hallo @r4yN

    Das stimmt, das Aquaris X ist nicht drin.

    Wir haben die Modelle ausgewählt, von denen wir glauben, dass sie für die Unternehmen am interessantesten sind.

    Liebe Grüße
     
  20. Astralix, 28.09.2018 #20
    Astralix

    Astralix Android-Experte

    @dacryptor Nur mal so, bevor ich den ganzen Update-Prozess erneut erkläre, wie ich das hier schon viele Male gemacht habe...

    Aus welchem Grunde interessiert Dich das? Möchtest Du Deine Firma mit 20, 200 oder 20.000 Mitarbeitern mit einem bq Xpro ausstatten und möchtest daher jetzt eine schriftliche Zusicherung von bq, damit du die Bestellung auslösen kannst? Wäre es dann nicht sinnvoller, die Zusatzbedingungen zu dem Kaufvertrag mit bq am Tisch direkt auszuhandeln?

    Und aus technischer Sicht haben X und Xpro Unterschiede nur im Gehäuse (Rückseite Glas / Plastik) und das X hat eine etwas kleinere Kamera und weniger RAM als das Xpro.
     
    moidept und BQSupport haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BQ X Ladevorgang dauert über 8 Stunden, unterbricht den Ladevorgang bq Aquaris X / X Pro Forum 09.11.2018
X Update rückgängig machen? bq Aquaris X / X Pro Forum 05.11.2018
Ausschalten + Neustart trotz Displaysperre bq Aquaris X / X Pro Forum 27.10.2018
BQ Aquaris X / X Pro - Firmware 2.3.0 (Android Oreo 8.1) [19.10.18] bq Aquaris X / X Pro Forum 19.10.2018
To start Android enter Password bq Aquaris X / X Pro Forum 16.10.2018
Welches Handy-Netz für Aquaris X? D2, O2, andere? bq Aquaris X / X Pro Forum 05.10.2018
Entsperrmuster wird nicht mehr erkannt bq Aquaris X / X Pro Forum 17.09.2018
Aquaris X Windows7 Treiberfehlfunktion bq Aquaris X / X Pro Forum 05.09.2018
Video stumm aus versehen stumm aufgenommen. bq Aquaris X / X Pro Forum 09.08.2018
Erfahrung mit Aquaris X bq Aquaris X / X Pro Forum 06.08.2018
Du betrachtest das Thema "Aquaris X Pro: Android Enterprise Recommended Device?" im Forum "bq Aquaris X / X Pro Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.