Erklärung zur Helligkeitseinstellung?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erklärung zur Helligkeitseinstellung? im bq Aquaris X5 Plus Forum im Bereich bq Forum.
X

xmade

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, es geht darum, das ich mit der Einstellung der Helligkeit nicht wirklich zurecht komme. Es gibt ja 3 Buttons zur Einstellung 1. Helligkeitsstufe 2. Adaptive Helligkeit 3. Expanded brightness

Das Problem, was ich nun habe ist, egal wie ich die Regler etc einstelle, das Display wird bei starken Einfall von Licht immer volle Kanne hochgeregelt, wenn der Lichteinfall wieder gering ist, wird das Display wieder so weit runter geregelt, das ich fast nix erkenne. Klar ich könnte die adaptive Helligkeit abschalten aber das macht ja auch keinen Sinn. Diese "Expanded brightness" Einstellung macht für mich irgednwie keinen Sinn .Kann mir mal bitte jemand das ganze idiotensicher erklären wie man das sinngemäß einstellt?
 
T

THWS

Gast
1. Helligkeit: Manuelles Regeln der Displayhelligkeit.
2. Adaptive Helligkeit: Automatische Regulierung der Helligkeit durch den Sensor. Geringes Umgebungslicht = geringe Displayhelligkeit, starkes Umgebungslicht = hohe Displayhelligkeit.
3. Expanded Brightness: Kann glaube ich nur aktiviert werden, wenn die manuelle Regelung aktiv ist. Soll helfen, Extremsituationen auszugleichen (bspw. direkte Sonneneinstrahlung auf das Display).
 
X

xmade

Fortgeschrittenes Mitglied
Interessant, also ist 1. völlig unabhängig von 2 ? Vom Honor 7 war ich das gewohnt, da konnte man mit einem extra Regler nämlich den Sensor trotzdem beeinflussen, so das dieser das Display nicht voll hochdreht, und bei geringem Licht konnte man es immer noch gut ablesen. Wenn 2. aktiviert ist, aktiviert sich bei mir 3. mit, ist das so richtig?
 
X

xTasy

Ambitioniertes Mitglied
Nein, es verhält sich wie bei deinem Honor.
Ja, das ist richtig so.
Ich hab die Automatik drin, den Regler im unteren Drittel und hatte damit noch nie Probleme bezüglich der Ablesbarkeit.
 
F

fraz0815

Ambitioniertes Mitglied
3. aktiviert sich mit, ist aber ausgegraut, fraglich obs wirklich aktiv wird mit dem Einschalten von 2. Subjektiv würde ich sagen nein.
1. ist nicht ganz unabhängig von 2. Die adaptive Helligkeit bewirkt auch eine Anpassung der minimalen und maximalen Helligkeitswerte, also der Bereich der möglichen Helligkeitseinstellungen wird kleiner. Fällt bei dem X5+ aber nur gering auf, scheint an der Herstellerumsetzung zu liegen, bei meinen alten Telefonen wurde der Bereich stärker beeinflusst.
Soll heißen zB ohne 2 hat der Regler 1 mögliche Werte von 0-10, mit 2 dann evtl nur noch 2-7.
 
X

xmade

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für eure Hilfe.