Nach 1 Jahr Liegezeit kurzes Lebenszeichen ?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach 1 Jahr Liegezeit kurzes Lebenszeichen ? im bq Aquaris X5 Plus Forum im Bereich bq Forum.
E

ersgj

Neues Mitglied
Hallo Community,

bin neu hier und habe schon unzählige Beiträge hier verfolgt um mein Problem zu lösen doch kam nie ans Ziel.

Meine Freundin gab mir vor zwei Jahren ihr Aquaris X5 Plus und erzählte das ihr das teil mal ins Klo gefallen ist ( weil die Damen ja Ihr Handy immer in der Popotasche tragen :) ) . Ich kümmere mich immer gern um solche Probleme und habe mich mal dran gewagt.
Das Handy hing beim anmachen direkt im Fastboot mode und es stand LOCKED wie hier ->
Einfach ausmachen ging nicht. Nach 5 sek gedrückter AN/AUS Taste startet es neu und ist automatisch wieder da, auch nach dem man den Akku leer laufen lässt und es ans Ladegerät ansteckt startete es direkt ohne den EIN/AUS Schalter zu betätigen in den Fastboot mode.
Schön und gut nach gutem Kontakt mit BQ hab ich damals alle Dateien von den bekommen, die JSON das BQ Firmware Flashtool usw..
Nach Anleitung gearbeitet und nach paar versuchen es doch geschafft das unten nicht mehr LOCKED sondern UNLOCKED steht, doch weiterhin immer das gleiche spiel das es automatisch in den Fastboot Mode startet.
Bei betätigen der Lautstärke+ und Powert taste komme ich in das Menü( aber bei mir steht glaub ich corrupted und die adresse g.co/ABH wenn ich mich recht erinnere ->

Doch leider ist es wie eingefroren und ich kann mit den Volume Tasten keine Reaktion erzielen, halte ich jetzt die Powertaste wieder gedrückt ( einzigste Möglichkeit) startet es neu und geht wieder in den Fastboot Mode.
Irgendwann habe ich aufgegeben und das ding in den Schrank geworfen und aufgegeben. Jetzt hab ich Urlaub und dachte probierst du es nochmal....
Akku war natürlich tiefenentladen ,nach anstecken ans Ladegeät, LED blinkte schnell, nach 1 Min dauerrot das Telefon zeigte mir einen Batterie Ladestatus. Das ganze habe ich zuvor noch nicht gesehen und habe das Handy eingeschaltet und es erschien das hier zuletzt gezeigte bild ich habe die Volume tasten betätigt und kam diesmal ins weitere Menü und zwar dieses hier->

Ich bin auf restart gegangen und das Handy startete ganz normal :) Dann kam der Mustercode, an den meine Freundin sich natürlich auch nicht mehr zu 100 prozent erinnerte. Nach zig versuchen wollte das Gerät neustarten , gemacht getan und es ist wieder wie vorher beim schwarzen Menü friert es ein und es startet dauerhaft von allein in das Fastboot Mode.
Habe den Akku wieder leer laufen lassen und letzte Methode wiederholt aber kein erfolg.
Habe den Akku mal vom Handy getrennt für ne halbe stunde, zusammengebaut aber leider kein erfolg es bleibt wieder beim einfrieren oder Fastboot Mode.

Ich finde es nur sehr kurios das nach nem Jahr Liegezeit es einfach wieder rein lies bis zum Entsperrbildschirm. Habe den Akku nochmal vom Gerät getrennt und lasse es mal was länger liegen und werde es nochmal versuchen.

Da ja hier einige mit Erfahrung dabei sind würde ich mich freuen falls jemand einen Lösungsvorschlag hat oder ein ähnliches Szenario hatte,
bzw. vielleicht sogar weiß woran es liegen könnte.
Ich bedanke mich im Voraus , und sorry für die lange Story aber so kann man es denke ich am besten nachvollziehen.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Skyhigh

Skyhigh

Guru
Funktionieren die Volume Tasten nur sporadisch?

Dann wird's wohl Korrosion im Stecker für das Flachbandkabel sein.
Kommen die Signale gleichzeitig also lauter und leiser, hängen sich Geräte gerne Mal auf
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ersgj

Neues Mitglied
Hallo Skyhigh,

wie in meiner Story erwähnt, hatte es bisher nur einmal nach der Liegezeit geklappt das es eine Reaktion in dem Menü mit dem schwarzen Hintergrund gab.
Aber ich denke die Funktion sollte eigentlich gewährleistet sein da ich ja beim betätigen der VOL+ taste und EIN/AUS Taste ja in das Menü mit dem schwarzen Hintergrund komme.

Aber wenn es das Flachbandkabel ist könnte das ja auch der Grund sein warum das Telefon einfach immer von selbst startet .. hmmm kann man das einzeln tauschen ? Ansonsten könnte ich mal nach nem gebrauchten X5 schauen
und die Platinen umbauen...

Was wäre denn die korrekte Maßname aus dem Fastboot Mode rauszukommen ? VOL DOWN und Power taste ?
Das tel ist ja unlocked also sollte es auch wieder hochfahrne können oder?

Gruß
 
rene3006

rene3006

Inventar
@ersgj
Ev in die Recovery booten und Resetten
 
E

ersgj

Neues Mitglied
@rene3006
leider komm ich ja nicht in das options menü rein da es vorher bereits einfriert.
 
Skyhigh

Skyhigh

Guru
die 3 Buttons für Lauter/Leiser/Power hängen an einem einzelnen Flachband.

Daher kann es sein, das einer der Buttons oder der Flachbandanschluss aufgrund des Wasserschadens einen Fehlkontakt liefert. Wahrscheinlich Vol-. Denn mit Vol- kommst du beim X5Plus ins Fastboot.

Um da raus zu kommen drückst du entweder den Power button für mehr als 30 sekunden oder du schließt ein usb kabel an und nutz eben den befehl "fastboot reboot"
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ersgj

Neues Mitglied
Fastboot reboot hatte ich bereits probiert, leider kein Erfolg. Ich werde mal versuchen den Power Button länger als 30 Sekunden zu halten.
Ich melde mich nochmal nachdem ich es versucht hab . Danke 🙂