Cyanogen OS Seit zwei Stunden Dauer-Neustart (Bootloop)

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Seit zwei Stunden Dauer-Neustart (Bootloop) im bq Aquaris X5 Forum im Bereich Weitere bq Geräte.
nordtech

nordtech

Erfahrenes Mitglied
Moin. Ich würde allerdings empfehlen, die aktuellste Version von Lineage OS auf der Homepage runterzuladen:

LineageOS Downloads
 
T

TJbo

Neues Mitglied
Casio92 schrieb:
Ich musste allerdings zwei mal den Akku leerlaufen lassen, beim ersten Mal habe ich noch darauf gehofft, dass es reicht, den Cach zu löschen.
:biggrin:
Das war bei mir genauso. Hatte ich vorher nur nicht erwähnt, um die Geschichte nicht unnötig in die Länge zu ziehen.
Ich fürchte fast, ich werde das noch ein drittes Mal machen müssen: Vorhin bin ich dann endlich ins Recovery-Menü gekommen und konnte den Reset durchführen. Dann startet ja die übliche Erstinstallation – WLAN-Schlüssel wird abgefragt, das Google-Konto…
Tja, das hätte ich wohl besser überspringen sollen. Nachdem ich dann die Daten meines Googlekontos eingegeben habe, kam die Meldung "Einen Moment…" und das X4 zeigt eifrige Betriebsamkeit an – seit mittlerweile über einer Stunde.
Noch warte ich ab, ob’s denn irgendwann fertig wird. Aber habe mich schon darauf eingestellt, dass ich den Reset nochmal machen muss, und danach werde ich dann bei der Einrichtung alles überspringen.

Casio92 schrieb:
I
Zum Thema Lineage installieren würde ich dir diese Anleitung aus unserem Forum empfehlen
Oh Danke, die Anleitung hatte ich noch gar nicht gesehen. :blushing:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
nordtech schrieb:
Moin. Ich würde allerdings empfehlen, die aktuellste Version von Lineage OS auf der Homepage runterzuladen
Auch Dir ein Dankeschön für den Hinweis! :smile:
 
V

VauGe

Neues Mitglied
Moin! Habe mir in der zwischenzeit bereits ein neues Smartphone gekauft, weil ich beruflich darauf angewiesen bin. Brauche wohl nicht zu erwähnen, dass ich mir nie wieder ein BQ kaufen würde, egal welches Modell...

TJbo schrieb:
Vorhin bin ich dann endlich ins Recovery-Menü gekommen und konnte den Reset durchführen
Hi!
Wie genau hast du das geschafft?

Das Phone bleibt ja immer beim Fastboot-Logo hängen (Variante a) oder (Variante b), es startet neu und lädt endlos!

Konnte das nicht genau herauslesen. Muss man das Phone 2mal leerlaufen lassen und dann kommt man ins Telefonmenü ganz normal rein?
 
T

TJbo

Neues Mitglied
VauGe schrieb:
TJbo schrieb:
Vorhin bin ich dann endlich ins Recovery-Menü gekommen und konnte den Reset durchführen
Hi!
Wie genau hast du das geschafft?
1. Akku leerlaufen lassen, so dass das Phone richtig aus ist.
2. Einschalten mit Power- und gleichzeitig gedrückter "Volume down"-Taste (nicht "Volume Up", wie ich es auch an verschiedenen Stellen im Web gelesen hatte).
3. Tasten loslassen, sobald das Android-Logo erscheint.
4. Dann kurz Power-Taste drücken. Da sich dann nichts tat, habe ich sie ein zweites Mal gedrückt. Ich weiß nicht, ob es auch mit einmal drücken gegangen wäre, vermutlich schon. Bestimmt war ich nur zu ungeduldig.

Dann erscheint endlich das Recovery-Menü.

Wichtig ist wohl, dass das Gerät vorher richtig aus ist.
Das ging bei meinen vorherigen Versuchen nicht, weil es sich eben nie ausgeschaltet, sondern nur einen Neustart durchgeführt hat. Daher blieb mir nur die Möglichkeit, den Akku leerlaufen zu lassen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Momentan lasse ich den Akku übrigens abermals leerlaufen.
Nachdem mich das X5 heute nachmittag über zwei Stunden gebeten hatte, "einen Moment" zu warten, habe ich es einfach ausgeschaltet. Nach dem anschließenden Wiedereinschalten ist es tatsächlich ohne Probleme gestartet.
Da ich es heute nicht klappt – und wahrscheinlich auch nicht in den nächsten Tagen :-( –, dass ich zu einem Freund mit Windows-PC fahre, dachte ich mir, ich könnte mit vielleicht wenigstens meine bevorzugte Wetter-App installieren, damit das Ding wenigstens für irgendwas gut ist in der Zeit.
Eine App wird wohl gehen, dachte ich. Falsch gedacht!
Bei der Installation kamen Fehlermeldungen, immer wieder. Bis es es neugestartet habe – und anschließend wieder im Bootloop war.

Naja. Also nochmal leer laufen lassen, nochmal Factory Reset, und dann lasse ich das Ding liegen, bis ich das neue OS installieren kann.
Zum Glück bin ich wenigstens nicht aufs Smartphone angewiesen!
 
V

VauGe

Neues Mitglied
Kurioserweise bin ich nun auf Anhieb, in den Rec-Modus gelangt!
Das Flash-Tool zeigt mir allerdings, dass OEM-unlocking nicht angestellt ist. Das ist es aber definitiv :biggrin:

Hat jemand eine Ahnung wie ich das Problem nun wieder umgehen kann, bzw was da überhaupt los ist?

@TJbo : Hat bei dir nun soweit alles geklappt !?
 
T

TJbo

Neues Mitglied
VauGe schrieb:
@TJbo : Hat bei dir nun soweit alles geklappt !?
Der erneute Factory Reset hat funktioniert.
Jetzt habe ich ein Smartphone, welches ich momentan nur zum Telefonieren und für SMS nutzen kann. :laugh:
Das Installieren des neuen OS mache ich lieber bei einem Freund, der sich sowohl mit PCs, als auch mit Smartphones gut auskennt, und der ist noch im Urlaub. Wie gesagt, eilt das bei mir nicht so sehr – und da ist mir nach dem ganzen hin und her lieber, ein paar Tage zu warten, als bei jemandem zu sitzen, der im Falle irgendeines Problem sagt: "Nee, da hab ich jetzt auch keine Ahnung, was man da machen kann…"

Wenn das Flash-Tool standhaft behauptet, dass OEM-unlocking nicht aktiviert ist, musst Du meines Wissens einen Freischalt-Code beim bq-Support anfordern. Keine Ahnung, ob es noch eine andere Möglichkeit gibt.
 
F

Floco90

Neues Mitglied
So freunde der sonne,
ich hatte das gleiche problem vor einigen monaten(und nu scho wieder...), nu hab ich für mich nen Lösungsweg ohne Hard Reset.

1. Die Optimierung durchlaufen lassen.
2. Bei nachfolgendem neustart die lauter + leiser Taste drücken um in den Safe Mode zukommen
3. Alle fragwürdigen Apps (fb,wa, etc.) deinstallieren.
4. Neustarten hoffen das alles klappt. XD
5. Zur not alle Apps von dritten löschen, so behält man wenigstens die Bilder...

Hoffe es hilft vielleicht.
 
T

TJbo

Neues Mitglied
@Floco90 :
Danke für die Anleitung, auch wenn sie für mich zu spät kommt! :winki:
 
G

god-future

Neues Mitglied
Hi Leute, der Thread ist jetzt wirklich alt, aber ich bin genau in diese Falle getappt...wenn man es so nennen darf...

Das X5 hatte plötzliche Neustarts durchgeführt. Meistens aber hat es direkt nach/während dem Bootloader abgebrochen, das heißt es vergingen nur wenige Sekunden, bis das Handy wieder neu startete. Man konnte es nur booten, wenn das Firmware-Ladeprogramm gestartet und anschließend die Powertaste gehalten wurde. Also aus + Strom + Powertaste.

Neuerdings kann ich aber nicht mehr laden (rotes LED) und komme somit nicht mehr ins LOS.

Ist die Tatsache, dass LOS nicht einmal geladen wird, irgendwie eine Hilfe bzw. Hinweis? Hat das z.B. mit einer defekten Bootpartition oder sowas zu tun? Wisst ihr mehr über die Ursachen? Es bricht ja wirklich sofort während des Bootloaders ab...gibt es irgendwo Logs?

Vielen Lieben Dank für jeden Hinweis. Ihr könnt es euch denken, die Besitzerin will Whatsapp nicht verlieren und dreht fast durch :( Alles andere ist per WebDav im Server...