Vivaldi Browser: Problem mit Cookie Blocker - Seiten blockiert und "geblurt"

Bones82

Bones82

Erfahrenes Mitglied
70
ein Problem habe ich gerade mit dem Vivaldi Browser. Bei vielen Seiten ist es "geblurrt" und ich komme nicht weiter. Liegt wahrscheinlich an irgendeinen Cookie Blocker.
Kann mir jemand sagen, wie ich das umgehe? Ich muss jedes mal den Blocker erst deaktivieren, dann die Cookies ablehnen und den Blocker wieder aktivieren.
 

Anhänge

  • Screenshot_2024-04-22-22-28-46-10_d365b52accad0f47adbc08c16219827d.jpg
    Screenshot_2024-04-22-22-28-46-10_d365b52accad0f47adbc08c16219827d.jpg
    108,1 KB · Aufrufe: 37
Ist der Haken "Werbung von unseren Partnern erlauben" gesetzt?
 
@Meerjungfraumann

nein den hatte ich deaktiviert. Bei Aktivierung erhalte ich die Cookie Meldung. Komisch. Was hat die "Werbung mit unseren Partnern" mit den Cookies zu tun?
 
Das Problem habe ich bei Vivaldi auch, nutze aber den eingebauten Blocker nicht, sondern AdGuard. Lösung habe ich auch nur so gefunden, dass ich in diesen Fällen AdGuard deaktiviere, Cookieeinstellungen setze, speichere und dann AdGuard wieder aktiviere. Dieses Problem hab ich nur mit Vivaldi, beim von mir hauptsächlich verwendeten Soul Browser hatte ich das noch nie.
 
@rupo Ich nutze auch Adguard, habe die Probleme im Browser deshalb nicht.

Kann man vielleicht mal im Adguard-Thread diskutieren.
 
@holms In AdGuard hab ich irgendwann deine zum Download angebotenen Einstellungen übernommen, hab diesen komischen Effekt aber trotzdem und ausschließlich in Vivaldi. Ist aber für mich nicht so das große Problem, da ich Vivaldi nur in wenigen Fällen verwende, nämlich z.B. zum downloaden meiner Banking-Daten (CSV und PDF). Da liefert mir nämlich der Soul komisch benannte (CSV) oder unbrauchbare (PDF) Daten.
 
  • Danke
Reaktionen: holms

Ähnliche Themen

D
Antworten
3
Aufrufe
187
deskully
D
A
Antworten
0
Aufrufe
104
Androidister
A
S
Antworten
14
Aufrufe
433
spid
S
Zurück
Oben Unten