1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Shontou, 22.03.2013 #1
    Shontou

    Shontou Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi!

    Vorweg, sollte ich hier falsch sein, bitte einfach verschieben.
    Und sollte es "doch" schon ein ähnliches Thema geben - ich hab bei meiner Suche nichts gefunden, dann einfach hier schliessen. :)

    So, nachdem das geklärt wäre nur noch eins vorweg - ich besitze die NFC-Variante (I8160P) und habe mein Handy erfolgreich gerootet.

    Soweit gibt es da auch keine Probleme und ich glaube auch nicht, das es damit zusammenhängt, aber wer weiß.

    Nun zu meinem Problemchen - welche aber auch ungeheuer nervt!

    Und zwar muss ich bei meinem Handy die automatische Synchronisation mit Google abschalten.
    Nur dann kann ich all meine Kontakte behalten.
    Aber auch wenn ich meine Kontakte (zum Gück habe ich davon ein Backup auf der Karte) manuell mit Google verbinde und dann selber synchronisiere, werden einige Kontakte gelöscht.

    Hier muss ich sagen, das es aber auch immer wieder die selben Kontakte sind, die gelöscht werden.
    Lösch ich meine ganzen Kontakte auf dem Handy und ebenso bei Google und synchronisiere erneut... wieder das selbe - ein Teil meiner Kontakte werden einfach gelöscht.
    Ich kann dabei zusehen, wie die Anzahl meiner Kontakte stetig sinkt.

    Und ja, die auf dem Handy noch übrig bleiben, sind dann auch bei Google unter meinen Kontakten wieder erneut gespeichert.

    Nun halt meine Frage - warum?
    Und vor allem, warum werden immer nur die selben Kontake gelöscht bzw. immer nur die selben Kontake wieder bei Google hochgeladen?

    Solltet ihr da irgendeine Idee haben, ich wäre für jeden Hinweis unheimlich dankbar!
    Ob ich am Handy etwas falsch eingestellt habe, bei Google vielleicht sogar etwas verändert werden muss - keine Ahnung.

    Solltet ihr weitere Fragen haben - fragen! :)

    Vielen Dank schonmal im Voraus! ;)
     
  2. email.filtering, 22.03.2013 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    So ganz verstehe ich Dein Problem nicht. Wieso sollte Google Deine Kontakte löschen. Das Synchronisieren dient doch dazu auf beiden Seiten den selben Datenbestand zu haben. wurde ein Kontakt seit der letzten Synchronisation auf beiden Seiten geändert, hat die jeweils aktuellere Version den Vorrang. Also solltest Du dafür sorgen, dass beide Geräte mit der korrekten Zeit im Internet unterwegs sind, und in einem zweiten Schritt dafür, dass der Datenbestand endlich mal auf einen Nenner kommt. Am einfachsten geht das wohl mit dem Löschen der Daten auf einer der beiden Seiten (also entweder am Androiden oder eben im Webinterface des Google-Accounts).
     
  3. Shontou, 22.03.2013 #3
    Shontou

    Shontou Threadstarter Neuer Benutzer

    Erstmal Danke für die schnelle Antwort! :)

    Gut, dann bin ich zumindest nicht der einzige und scheinbar auch der einzige, wenn so ein Thread noch nicht existiert.

    Genau davon bin ich bisweilen auch immer ausgegangen und habe es auch nie anders erlebt.

    Ok, was soll ich dazu noch schreiben... vielleicht ein Beispiel meiner Vorgangsweise:

    Ich hatte meine "Kontakte" mit "MyBacku Root" sowie mit dem Handy selber einmal gesichert (Hier unter Kontakte/Optionen/Import-Export/Auf SD-Karte exportieren).
    Diese dann nach einem reset einmal von der App sowie auch zig mal von der Karte - "Von SD-Karte importieren"/und dann google oder auch mal Telefon und die Sicherungsdatei ausgewählt - wiederhergestellt.

    Vorher und auch nach edem erneuten versuch, habe ich dann "sämtliche" Kontakte aus meinem Handy UND meinem Google-Account im Browser am PC gelöscht.
    Sprich, weder auf dem Handy, noch unter meinem Account bei Google existierte auch nur ein einziger Account.

    Klicke ich zu dem Zeitpunkt auf "mit Google verbinden" und "synchronisieren", passiert nichts. Klar, denn ich habe weder auf dem handy, noch bei Google irgendeinen Kontakt gespeichert.

    Also... Die Kontakte wieder mit der App hergestellt. Alles ok - solange ich nicht synchronisiere.

    Wieder alles zurück und gelöscht, dann unter "Kontakte" selber wieder importiert, alles kein Problem - solange ich nicht synchronisiere.

    Nehmen wir an, ich habe 50 Kontakte, um es zu vereinfachen...

    Also, ich lösche auf dem Handy und meinem Account bei Google per PC selber ALLES.
    Stelle meine Kontakte am Handy entweder durch die App oder der Handysicherung selber wieder her - und schon das selbe Problem.

    Das ist bei mir weniger eine Synchronisation.
    30/50 Kontakte werden an Google übertragen, mehr nicht.
    Und die restlichen Kontakte werden an meinem Handy auch während der synchro zugleich gelöscht.
    Also synchro geht schon... aber stets nur die selben Kontakte.

    Habe ich vorher 50 Kontakte durch die Sicherung wiederhergestellt, zuvor auf dem Handy und unter Google alles gelöscht, synchronisiere... so habe ich danach auf meinem Googleaccount nur 30 übertragene, sowie die selbigen 30 auch "nur noch" auf meinem Handy.
    Alle anderen wurden nicht übertragen bzw. von meinem Handy gelöscht.

    Und das immer und immer wieder.

    Ich weiß wie bescheuert es sich anhört, deshalb ja auch meine Frage.
    Ich habe keine Ahnung warum immer nur 30/50 Kontakten übertragen/bei Google eingetragen werden und der Rest nicht bzw. direkt von meinem Handy entfernt werden.
     
  4. email.filtering, 23.03.2013 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Dann scheint irgendetwas an Deinem Backup oder der Wiederherstellung desselben nicht zu stimmen. Ich habe meine großen Änderungen stets im Webinterface des Google-Accounts bzw. teilweise auch off-line vorgenommen und dann nur mehr dort importiert. Erst dann habe ich die Synchronisation am Androiden (wieder) aktiviert, woraufhin dann der Datenbestand von Googles Servern auf meinem Androiden gelandet ist. Alle Versuche das genau anders herum zu bewerkstelligen halte ich für nicht ideal, wenngleich es grundsätzlich auch in dieser Richtung klappen sollte.
     
  5. Shontou, 23.03.2013 #5
    Shontou

    Shontou Threadstarter Neuer Benutzer

    Genau das befürchtete ich. Zumal ich nach tagelanger Suche kein ähnliches Problem im Netz gefunden habe.

    Also den ganzen Datenbestand mal manuell bei Google eintragen - hab ja grad gezwungenermaßen Zeit. -.-

    Davon direkt ein Backup machen, am Handy alles löschen und dann eine neue Synch versuchen... hach ja... dann mal auf, ich werde berichten. :)

    Danke auf jeden Fall schonmal. ^^
     
  6. email.filtering, 23.03.2013 #6
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Kannst ja von den Kontakten am Androiden ein "Backup" per MyPhoneExplorer machen und das dann weiterbearbeiten und mit Google direkt synchronisieren bzw. exportieren und dann bei Google importieren. Je nach Menge der Kontakte spart selbst dieses Eckengangerl noch Zeit.

    Ach ja, und vor dem Löschen der Kontakte am Androiden die Synchronisation abschalten!
     
  7. Shontou, 28.03.2013 #7
    Shontou

    Shontou Threadstarter Neuer Benutzer

    So, nun endlich alles erledigt. :)

    Danke auch nochmal für Dein App-Tipp! ^^ Wirklich klasse das Ding.

    Wollte schon fast wieder meckern, weil auf einmal nach jedem Neustart alle App´s verschwunden waren. Aber das liegt mal wieder an Link2SD. Werd mir da wohl eine Alternative suchen müssen - aber das gehört nicht hier rein.

    Auf jeden Fall nochmal Danke, musste ja kurz bescheid sagen. ;)
     
  8. js_plasma, 29.03.2013 #8
    js_plasma

    js_plasma Android-Experte

    einen schönen guten morgen wünsche ich!

    ich möchte mich hier an diesen thread einfach mal mit dranhängen, weil ich auch ein "problem" mit den kontakten habe. das problem ist folgendes:

    ich habe gestern festgestellt, dass ich beim synchronsieren der kontakte eine fehlermeldung erhalte: "bei der synchronisierung treten zur zeit probleme auf. sie wird in kürze fortgesetzt." steht in den einstellungen. das letzte mal wurde am 6.2.2013 synchronisiert. die synchronisierung ist natürlich an und meine kontakte liegen auf google. aber es erscheint der kreis mit den pfeilen (sync-symbol) und einem ausrufezeichen - also ein fehler - beim entsprechenden menüpunkt. alle anderen sachen wie kalender, keep, music, gamil, playbooks,.... werden ordnungsgemäß und ohne fehlermeldung synchronisiert.

    das witzige dabei ist aber, dass die synchronisation der kontakte eigentlich doch zu funktionieren scheint!!! wenn ich bei google im web oder auf meinem android-hdmi-stick einen kontakt ändere, hinzufüge oder lösche, geschieht dies auch auf dem handy. auch wenn ich im handy etwas ändere, seh ich das auf dem stick und im web. also alles wie es sein soll!

    mich würde einfach nur interessieren, ob einer von euch auch schon mal diesen effekt hatte und wo die ursache dafür liegt. ich hab einfach was gegen fehlermeldungen, die eigentlich gar keine sind und möchte der sache auf den grund gehen. ;)

    auf dem handy läuft 4.0.4, auf dem android-hdmi-stick 4.1

    viele grüße und frohe ostern,
    jörg

    Gesendet von meinem Rikomagic MK802IIIS mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. email.filtering, 29.03.2013 #9
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Versuch's mal mit dem Ab- und späteren Anschalten der Synchronisation. Achte auch darauf, ob bei beiden Androiden die Zeitangaben leidlich passen.
     
  10. js_plasma, 30.03.2013 #10
    js_plasma

    js_plasma Android-Experte

    okay, dann lass ich mal die synchronisierung ein paar stunden aus.
    und die zeit passt auf den beiden androiden und auf dem pc fast auf die sekunde genau.

    Gesendet von meinem Rikomagic MK802IIIS mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. js_plasma, 30.03.2013 #11
    js_plasma

    js_plasma Android-Experte

    so, jetzt hatte ich über nacht die synchronisierung ausgeschaltet gehabt und gerade wieder aktiviert - aber leider immer noch die gleiche fehlermeldung! :(

    gibts noch irgendwelche ideen eurerseits, die zu eriner lösung des problems führen könnte?

    viele grüße
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sync zwischen Google, iOS und Windows Business und Organisation 08.06.2018
Google Kalender APP - Icon Zahl Business und Organisation 02.05.2018
Sticky Notes für Android und Windows sync fähig Business und Organisation 23.03.2018
Automatisches öffnen der eBay App verhindern? Business und Organisation 18.03.2018
Bring! Automatische Kategorien abschalten? Business und Organisation 28.07.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android löscht kontakte

    ,
  2. google löscht kontakte

    ,
  3. android verliert kontakte

    ,
  4. android nummern löschrn sich immer wieder,
  5. android handy verliert kontakte,
  6. android kontakte werden automatisch gelöscht,
  7. kontakte fehlen nach Google synchronisieren ,
  8. kontakte werden ständig gelöscht,
  9. Kontakte werden automatisch gelöscht,
  10. google Kontakte löschen sich automatisch,
  11. google sync löscht kontakte,
  12. android kontakte automatisch gelöscht,
  13. synchroniesieren löscht kontakte?,
  14. Google verliert Kontakte,
  15. mein handy löscht kontakte
Du betrachtest das Thema "Google Sync löscht automatisch Kontakte" im Forum "Business und Organisation",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.