Netzteil/Ladegerät

  • 38 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Netzteil/Ladegerät im Cat Nova Forum im Bereich Cat Forum.
C

chrisp63

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
Trotz Suche konnte ich leider noch nichts über ein alternatives Ladegerät bzw. Netzteil für das Cat Nova in Erfahrung bringen.
Gibt es da Erfahrungen. Meines hat gleich nach der ersten Aufladung nicht mehr funktioniert.
In der Filiale sagte man mir, dass erst wieder in zwei Wochen geliefert werden kann. Dann wird es auch ausgetauscht. Bis dahin habe ich an eine Alternativlösung gedacht.
Gibt's da was?
Danke
Chris
Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
C

Callamon

Fortgeschrittenes Mitglied
chrisp63 schrieb:
Hallo,
Bis dahin habe ich an eine Alternativlösung gedacht.
Problem ist der Ladestrom, der recht hoch ist bei dem Netzteil (2,5 Ampere). Diverse Universalnetzteile kommen da nicht mit (haben üblicherweise max. 1,5 Ampere). Woher ich das weiß? Ein Netzteil von den 2 gekauften Novas war auch defekt... und ein neues kommt leider erst Ende kommender Woche, weil der erste Schwung Tablets bei Hugendubel schon ausverkauft ist. :sad:

Jetzt muss ich seeeehr sparsam mit dem Akku sein...

Nachtrag: Ein wenig Online-Recherche hat mich zwar ein paar Universalnetzteile mit den nötigen Spezifikationen finden lassen, aber der Preis liegt bei 16,- bis 26,- Euro zzgl. Versand... da warte ich lieber die Woche ab, bis das ich das neue Netzteil von Hugendubel bekomme.
 
Zuletzt bearbeitet:
dreamsword

dreamsword

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich denk der Preis von 16-26€ geht i.O. zwar nicht wenn das eigene so schnell kaputt gegangen ist aber als Ersatz z.B. für das Auto oder Urlaub (kann man ja an ein Spannungswandler anschließen im Auto/LKW/Boot).
 
weilian

weilian

Ambitioniertes Mitglied
Ich suche eine not lade geräte fur meine tab. Ich habe fur meine handy 2 und wenn man weit weg vom stecker ist kann das eine sehr gut helfen fur allem weil man das Cat akku nicht einfach austauschen kann :p
Lade regler am fahrad tut auch nicht weil nur 500mA
Mit meine solar charger ist leider auch nicht getan weil trotz bis zur 9V ausgang (regelbar) hat er max 800mA

http://www.wattgeizer.com/products/de/Solar-Ladegeraete/Outdoor-Solar-Ladegeraet-Set-mit-Solarpanel-und-Powerbank-Watt-01.html
Das da veleicht?

Schade das jeden hiersteller seine eigene stecker und eingang strom haben muss.

TIps links oder trost wahre hilfreich
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
@weilan
das bezog sich auf chrisp63

Mit Batterie... das geht.
Es gibt Notladegeräte, die haben auch Anschlüsse mit normalen DC-Steckern, also so wie bei einem Universal-Steckernetzteil.
Allerdings gibt es zwei Probleme, wahrscheinlich wird kein passender Stecker dabei sein und der Ausgangsstrom wird nicht besonders hoch sein, meist machen die nur max. 1 Ampere oder gar weniger.

Am besten selber bauen.
Blei-Gel Akku mit 6 oder 12 Volt und ordentlich Ampere (7,2Ah?), nen 5 Volt Festspannungsregler mindestens 3 Ampere (LM 1085 IT5,0 oder so, Kabel Stecker und dann gib ihm. ;)
 
RGH

RGH

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

bei PEARL gibt es Akku-Lader mit 5000 mAh Leistung und einer guten Auswahl an Adaptern. Das benutze ich immer vor längeren Auswärtsfahrten oder meine Tochter auch bei Rock am Ring. Ein normales Handy (iPhone. etc.) kann man damit nahezu 3 mal komplett aufladen, wenn man das Teil vor der abreise voll geladen hat.
Eine Mini-USB-Adapter für das CatNova ist natürlich ebenso dabei, wie iPhone-Adapter oder für neuere Handys der Micro-USB-Adapter.
Das Teil sollte mindestens für eine Aufladung des CatNova abseits vom Stromnetz reichen. (Wegen der geringen Stromleistung aber vermutlich nur, wenn das CatNova während des Ladens ausgeschaltet ist.) Getestet habe ich es noch nicht, da mir mein CatNova für unterwegs meist zu groß ist und da mein Samsung Galay S reicht.

Gruß
Roland
 
C

Callamon

Fortgeschrittenes Mitglied
RGH schrieb:
Eine Mini-USB-Adapter für das CatNova ist natürlich ebenso dabei,
Das Nova wird aber über den USB-Anschluss nicht geladen...
 
baerchen

baerchen

Stammgast
RGH schrieb:
bei PEARL gibt es Akku-Lader mit 5000 mAh Leistung und einer guten Auswahl an Adaptern.
Eine Mini-USB-Adapter (???) für das CatNova ist natürlich ebenso dabei
??? Bitte mal ein Photo, denn es kann ja nicht über USB geladen werden und der NOVA-Stecker ist schon "extrem selten" unter den meist mitgelieferten Adaptern zu finden. Danke!
 
C

chrisp63

Ambitioniertes Mitglied
xminister schrieb:
@weilan
das bezog sich auf chrisp63
Na ja, wenn man bedenkt, dass mein thread am 3. November eröffnet wurde und der des users callamon am 26. frage ich mich schon, wer da nicht gesucht hat.
 
RGH

RGH

Fortgeschrittenes Mitglied
Callamon schrieb:
Das Nova wird aber über den USB-Anschluss nicht geladen...
Mein Fehler! Sorry. Da müßte man sich wohl was basteln, wenn der NOKIA-Adapter nicht passt. Ich schaue heute Abend mal nach.

Gruß
Roland
 
weilian

weilian

Ambitioniertes Mitglied
chrisp63 schrieb:
Na ja, wenn man bedenkt, dass mein thread am 3. November eröffnet wurde und der des users callamon am 26. frage ich mich schon, wer da nicht gesucht hat.
Da ich meine Cat erst diese jahr gekauft habe ist das wohl keine wunder das ich diesen thread nicht gelesen und nach geschaut habe.

Das vom Wattgeizer seht gut aus aber ich warte auf ruckmeldung vom Roloand da pearl ist schon einige gunstiger
 
C

CatJogi

Experte
RGH schrieb:
Mein Fehler! Sorry. Da müßte man sich wohl was basteln, wenn der NOKIA-Adapter nicht passt. Ich schaue heute Abend mal nach.

Gruß
Roland
Das Problem ist, das diese Hohlstecker nicht genormt sind.

Das Nokia hat ein 2mm Stecker und das CatNova 2,5mm

Es gibt DC-Hohlstecker 2,35x0,75mm - dann passt zwar der Innendurchmesser -aber der Aussendurchmesser wird ein bisschen knapp sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CatJogi

Experte
baerchen schrieb:
??? Bitte mal ein Photo, denn es kann ja nicht über USB geladen werden und der NOVA-Stecker ist schon "extrem selten" unter den meist mitgelieferten Adaptern zu finden. Danke!
Hinzu kommt noch, dass diese Akku-Packs von Pearl einen Ausgangsstrom von jeweils 1 Ampere und das andere von 600mA hergibt

Hier die Links dazu:

Powerbank, USB akku: Goobay Universal Akku Pack 5000mAh für iPod, iPhone, Handy, Player - Mobiltelefon / Powerpack

Akkupack, variotec: Variotek Universal Akku Pack 5000mAh für iPod, iPhone, Handy, Player - Powerpack / akku USB
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
CatJogi schrieb:
Hinzu kommt noch, dass diese Akku-Packs von Pearl einen Ausgangsstrom von jeweils 1 Ampere und das andere von 600mA hergibt
Zum reinen laden ohne gleichzeitigen Betrieb könnte man das 1 Ampere Teil nutzen aber was bringt das, ist nur eine Ladung und dauert gut 5 Stunden.
 
C

CatJogi

Experte
Wenn ich das hier in diesem Thread richtig gelesen habe, geht es in erster Linie um ein Ersatzladegerät 220V~ auf 5V= für das CatNova.

Solche Geräte gibt es zu kaufen mit der Ausgangsspannung/Ausgangsstrom von 5V/3A DC.
Das Problem dabei ist der Hohlstecker für das CatNova.
______________________________________________________

Die nächste Frage im Thread war ein Akku. (Notladegerät für Unterwegs)
Meine Frage dazu ist - wozu brauche ich das ?
Ich lade das CatNova und gut ist.

Wenn ich richtig verstanden habe, dann sollte das Akku die Nutzungszeit des Nova verlängern.
Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, wenn ich 3Ampere benötige und das Akku liefert nur 1Ampere - denke ich, dass das Akku dabei in die Knie geht und man es als Kaffepott-Wärmer nutzen kann. Hinzu kommt dann noch der fehlende passende Hohlstecker.

Wenn man mit dem PKW unterwegs ist, dann könnte man einen Wechselrichter zum laden des Nova nutzen. Ist auch irgendwie praktischer.
 
Zuletzt bearbeitet:
weilian

weilian

Ambitioniertes Mitglied
Wenn man im flugzeug 9 stunden unterwegs ist und eine buch lesen will ist das ganz gut wenn das ding nicht nach 5 stunden platt macht. Deswegen suche ich eine Not lade gerate fur unterwegs.
Habe keine auto und wenn ich in China bin sind die paar stecker die im zug verhanden sind meistens belegt.
 
F

fakse

Neues Mitglied
CatJogi schrieb:
Jetzt meldet sich der "wattgeizer" auch mal zu Wort: Die o.g. Powerbank ist auch in meinem Shop zu haben (Powerbank 5000 mAh, USB Akku mit 8 Adaptern von WattGeizer). Ich bin mir aber nicht sicher, ob der Ausgangsstrom mit max. 1,5A für das Cat Nova ausreicht. Hilfreicher könnte diese Powerbank Revolt PowerBank mit 6600 mAh fr iPod, iPhone, iPad, Handy von WattGeizer sein, da sie einen max. Ausgangsstrom von 2,1A hat. Wenn der Innendurchmesser des DC-Rundsteckers 2,5mm beträgt, könnte man z.B. dieses Ladekabel einsetzen: mp3 mp4 High Speed ??USB 2.0 auf dc 2,5 Datenkabel

Ich selbst lade mein Flytouch mit einem 2,1mm-Stecker auf, den ich aus einem Amazon-Angebot habe (Aufladbarer Batterie Akku Pack 3600MAH WEISS für Wii Remote Controller - RBrothersTechnologie: Amazon.de: Games).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

CatJogi

Experte
fakse schrieb:
Jetzt meldet sich der "wattgeizer" auch mal zu Wort: Die o.g. Powerbank ist auch in meinem Shop zu haben (Powerbank 5000 mAh, USB Akku mit 8 Adaptern von WattGeizer). Ich bin mir aber nicht sicher, ob der Ausgangsstrom mit max. 1,5A für das Cat Nova ausreicht. Hilfreicher könnte diese Powerbank Revolt PowerBank mit 6600 mAh fr iPod, iPhone, iPad, Handy von WattGeizer sein, da sie einen max. Ausgangsstrom von 2,1A hat. Wenn der Innendurchmesser des DC-Rundsteckers 2,5mm beträgt, könnte man z.B. dieses Ladekabel einsetzen: mp3 mp4 High Speed ??USB 2.0 auf dc 2,5 Datenkabel

Ich selbst lade mein Flytouch mit einem 2,1mm-Stecker auf, den ich aus einem Amazon-Angebot habe (Aufladbarer Batterie Akku Pack 3600MAH WEISS für Wii Remote Controller - RBrothersTechnologie: Amazon.de: Games).
Ich persöhnlich benötige so ein Gerät nicht, da ich mit der Akkuleistung meines CatNova zufrieden bin. Reicht mir für unterwegs.

Bedenken habe ich allerdings bei einem Ausgangsstrom von 1,5 Amp, da wird das Ladegerät 1. ein "bisschen" zu warm und 2. dauert die Ladezeit dann ewig.
Wieviel das CatNova tatsächlich benötigt steht nirgens (oder doch ?) - aber das dazugehörige Ladegerät bietet 3 Amp. Ausgangsstrom.