Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Caterpillar CAT B10 - Outdoor Smartphone

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Caterpillar CAT B10 - Outdoor Smartphone im Caterpillar Allgemein im Bereich Caterpillar Forum.
K

krenkman

Neues Mitglied
puhh - harter Tobak - bin zwar auch mit dem Cameleon unterwegs und hab schon mal in der Konsole händisch gearbeitet - aber hier iss dann schluss. Partitionieren krieg ich hin - dann aber hörts auf ohne step by step Anleitung :(
Könnte mann denn nicht ersteinmal rasukriegen welches zip vom CWM zum Cat B10 passen würde? Danach köntte ich zumindest erst einmal das orginal ROM sichern - das finde ich leider auch nicht im netz
Tom
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Exotennutzer

Neues Mitglied
Moins

Dass das Rooten prinzipiell geht, hat ein User hier schon beschrieben. Allerdings scheint mir die Aktion nicht sehr erfolgreich gewesen zu sein.

Ich würde gerne noch einen Schritt weiter gehen und meinen Klotz nicht nur entfesseln, sondern eben auch das Ice-Cream-System (was ich z.B. auf meinem a660 laufen habe und dort wirklich fein läuft) auf den Ziegelstein aufspielen.

Geht das?
Und wenn ja, wie?
Leider findet man ja zu so exotischen Teilen im Web so gut wie nix.
 
C

Clarence

Ambitioniertes Mitglied
Hätte ein interessantes Outdoor Smartphone werden können. Versteh nur nicht, warum die so am Arbeitsspeicher gespart haben. JellyBean und 500MB Arbeitsspeicher sind doch zum laggen verurteilt..
 
U

Ungewiss

Stammgast
Auf den ganzen Youtube Videos sieht die Bedienung erheblich flüssiger aus, als es beim quasi-Konkurrenten Samsung S7710 ist.

Ich bin mal gespannt, wenn es offiziell verkauft wird. Mir würde der Ram locker reichen, wenn der Rest nicht irgend einen groben Fehler hat.

Robust muss es sein mit langer Akkulaufzeit :)
 
D

Defier

Experte
Geht es hiern och um das B10 oder inzwischen um das B15? Beim B15 finde ich es auch mächtig schade - es hätte selbst mit 512MB RAM ein tolles Gerät werden können, leider haben es die Jungs bei mir durch die fehlende Kamera-LED völlig vergeigt...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

Ungewiss

Stammgast
Geht ums B15.

Da es überall recht still darum ist, insbesondere auch hier, bezweifle ich den Erfolg des Geräts.

Wenn sich das bei ~300€ ansiedeln wird, bleibts ein Ladenhüter - zumindest wäre mir das zu teuer.
 
S

SteveJobt

Erfahrenes Mitglied
Dadof3 schrieb:
Wäre nett, wenn du das nächste Mal einen Bilderdienst auswählst, bei dem man nicht mit Pornobildern konfrontiert wird, sobald man draufklickt. :mad:
Die Werbung die Du siehst ist personifiziert und richtet sich nach Deinen Surfgewohnheiten. Bei mir wurden z.B. Garmin Navis und Handys angezeigt. Insofern solltest Du die Schuld eher bei Dir suchen.
 
Dadof3

Dadof3

Experte
SteveJobt schrieb:
Die Werbung die Du siehst ist personifiziert und richtet sich nach Deinen Surfgewohnheiten.
Ganz sicher nicht! Das kommt bei mir sogar, wenn ich Chrome oder den IE nehme (die ich beide praktisch nie benutze) UND vorher alle Browserdaten samt Cookies, Cache usw. lösche UND den Inkognito-Modus aktiviere. Wo sollen da bitte schön die Surfgewohnheiten herkommen?

Damals war das übrigens auf dem Bürorechner erschienen, weshalb es mich so geärgert hat - ich bin doch nicht so doof und besuche vom Bürorechner aus solche Seiten!
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Am besten ist es sowieso, für Bilder immer die entspr. Funktion der Foren-SW ("Büroklammer") zu benutzen: Dann werden auch riesige Fotos erstmal als Vorschau präsentiert, was (nicht nur auf mobilen Geräten) sehr lesefreundlich ist, und außerdem ist dann garantiert, daß die Bilder auch noch über einen längeren Zeitraum zur Verfügung stehen (was bei einem ext. Hoster ja nicht zwangsläufig so ist).

& damit:
 
UGla

UGla

Neues Mitglied
Hallo Forum,

habe meine B10 gerootet und es näher kennengelernt.
Dabei hat sich's dann doch zerlegt. Also neu flashen und alles ist gut, denkste das Backup war vom Utano Barrier, jetzt hab ich zwar ein funktionierendes CAT Klötzchen aber leider ohne Branding.
Hat von Euch einer ne Ahnung wo ich ein Image mit B10 Branding 2.3.5 finden kann, die Suche im Netz hat leider nichts ergeben (oder ich hab mal wieder die falschen Suchbegriffe) .

Und, ja ich weis, ich hätte VORHER ein Image ziehen sollen :cursing:
/*################################################# #############
//...weit über 99% der Fehler sitzen vor dem Bildschirm. Die Frage ist nur vor welchem. :D ###
################################################## ############*/
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thoadr

Neues Mitglied
Hallo Forum,

Entschuldigt bitte die eventuelle Fehler im Text unten... ich bin Franzose...
Ich habe mein CAT-B10 leider beim Flashen des ROMs blockiert; bisher hat immer gut funktioniert und das ist hier kein Softwarefehler.
Jetzt lässt es sich nicht mehr einschalten: Akku ist leer und kann nicht aufgeladen werden (wegen des nicht abgeschlossenen Flashen). Mit einem vollen Akku könnte ich zumindest das Flashen zum Ende bringen bzw. Vollständig erneuen.

Also suche ich ein Besitzer eines CAT B-10 im Großraum Düsseldorf-Köln, der mir helfen konnte, das Handy zum Stand zu bringen. Ich brauche kein Android-Expert; mir geht es nur darum, ein Akku für das Flashen zu nutzen :mellow:

Gruß
 
Ähnliche Themen - Caterpillar CAT B10 - Outdoor Smartphone Antworten Datum
0
0
0