Aktuelle Drucker für Chromebooks, die 100% funktionieren + Cloud Print?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktuelle Drucker für Chromebooks, die 100% funktionieren + Cloud Print? im Chrome OS Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme.
F

flowsnake

Neues Mitglied
Nachdem Google den cloud printing service eingestellt hat, konnten wir auch unseren Epson Et16500 nicht mehr verwende, er ist nicht für das Chrome OS Betriebssystem ausgelegt. Also musste ein neuer Drucker her. Wenn man sich die technischen Infos der großen Druckerhersteller anschaut, kann man nur mit dem Kopf schütteln, die schreiben da immer noch Google cloud print ready und so ein Blödsinn. Ich habe - nachdem ich verschiedene Hersteller angefragt hatte - unglaublich unqualifizierte Antworten erhalten, die verweisen auf "Googles native Lösungen" usw., keiner kann mir bestätigen, daß der Drucker unter Chrome OS 100% funktioniert, cloud pinting bietet ausser Epson (per email) wohl kein Hersteller an. Dabei wäre es so schön, wenn man wie früher über das Druckmenü einen Cloud Drucker auswählen könnte oder im Chrome OS store eine App der Druckerhersteller finden würde. Das ist echt enttäuschend.
Ich kaufte dann einen Canon Pixma G6050, der mit Chrome OS funktionieren sollte. Kurz:Ich habe noch nie so eine schlechten Drucker gehabt. Man kann nicht einmal ein Dokument doppelt ausdrucken, man muss es zwei mal einzeln Drucken, der Mehrfachdruckbefehl wird nicht erkannt usw. usw.
Daher mal die Frage an die Community:
Hat jemand in der letzten Zeit eine aktuellen Drucker gekauft und in Betrieb, der via Wlan gut mit Chrome OS funktioniert und ggf. ein Clound Printing ermöglicht? Am Besten wäre ein Tintentankfarbdrucker mit Duplexdruck DIN A4, zur Not auch Farblaser. Wir arbeiten in unserem kleinen Büro ausschließlich mit Chrome OS.
Wäre für einen guten Tip echt dankbar.
 
AngelOfDarkness

AngelOfDarkness

Experte
Also wir haben hier einen HP Officejet 8022 im Einsatz, per WLAN angebunden und wird vom aktuellen Chrome OS (stable) unterstützt. Neulich habe ich noch einen alten Deskjet 4580 per USB angeschlossen und auch dieser wurde gleich gefunden und unterstützt.
 
K

karlosdanos

Fortgeschrittenes Mitglied
Epson XP5100 im Wlan geht auch
 
D

d-nogger

Erfahrenes Mitglied
F

flowsnake

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Infos.
 
Ähnliche Themen - Aktuelle Drucker für Chromebooks, die 100% funktionieren + Cloud Print? Antworten Datum
13
12
7