Cube U30GT H -hängt bei der Bootanimation

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cube U30GT H -hängt bei der Bootanimation im Cube U30GT / Cube U30GT Mini Forum im Bereich Cube Forum.
M

mawa12

Neues Mitglied
Hallo zusammen.
Habe das gleiche Problem wie hier beschrieben. komme einfach nicht in den Flashmodus. sprich Die Volume-Up-Taste gedrückt halten und dann gleichzeitig den Power-Knopf drücken funktioniert bei mir nicht. so nach ner minute geb ich dann auf :)

Das Rockchip batch tool erkennt aber das ein tablet angeschlossen ist. ich muss es einfach normal anschalten. aber es bleibt dann ja hängen. Irgendwelcher Zugriff via Explorer funzt dann aber auch nicht :)

Das grösste Problem aber ist. Wo kann ich denn eine solche Firmware herunterladen? Die links hier funzen nicht oder mann muss was bezahlen damit man es runterladen kann. Gibt es das nicht gratis?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe

Gruess

Martin
 
L

letscho12

Neues Mitglied
versuchts mal so:
"Sie müssen zerlegen die Tablette! Schauen Sie für die Demontage Anweisungen auf Forum und wenn Sie nicht über die notwendigen Fähigkeiten und Werkzeuge an einen qualifizierten Freund, um es für Sie tun. http://www.flashmyandroid.com/forum/showthread. php? 1313-Cube-u30gt-Demontage-(Fotos)
Sie müssen 2 Kontakte auf der Platine zu identifizieren. http://www.flashmyandroid.com/forum/...4&d=1341686500 Hier ist ein Bild.
Eine geeignete ROM für Ihren Tablet-Typ (B, H, oder T-Modell, suchen Sie nach Modell in der Seriennummer)
Überprüfen Sie die Firmware heruntergeladen!
Verbinden Sie das USB-Kabel an den Computer ( mit einem getesteten hochwertigen USB-Kabel, und ich persönlich empfehlen die Verwendung eines Back-Platte USB-Anschluss ), um Maskrom Flash-Modus zu gelangen, müssen Sie den Kontakt zwischen den 2 Kontakte im Bild markiert ist, halten Sie die Berührung geschlossenen drücken Sie POWER SWITCH auf Tablet, wenn alles in Ordnung ist, wird der Computer ein neues Gerät erkennen und installieren einen Treiber dafür, Kontaktlinsen entfernen. Die USB-Treiber aus dem Firmware-Paket wird gut tun.
Start up RK Batch-Tool und suchen Sie nach einem dunkelblauen Quadrat (nicht grün oder jede andere Farbe).
Laden Sie die Firmware und drücken RESTORE nicht aktualisieren!
Die Tablette wird die Boot-ROM wiederherstellen, dann wird es niedriger Format und spielen Sie die ROM.
Wenn alles OK ist, in ein paar Minuten oder so haben Sie eine komplett restaurierte funktionale Tablette.":thumbsup: