Cubot MAX 2 Benachrichtigungen nur sporadisch

  • 16 Antworten
  • Neuster Beitrag
Fuller

Fuller

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo an alle, :D

ich habe noch ein Anliegen was mir seit Anfang an bei unseren neuen Smartphones aufgefallen ist. Wie in der Überschrift zu lesen ist, kommen die Benachrichtigungen nur sporadisch, dass heißt also, wenn ich z. B. Signal öffne, dann benachrichtigt er mich erst dann.

In Signal sind sämtliche Benachrichtigungen eingeschaltet. In den "Apps & Benachrichtigung" habe ich Signal überprüft und auch dort ist alles eingeschaltet. In der Akku-Optimierung habe ich Signal auf "Nicht optimiert" eingestellt, da ich in der Vergangenheit bei unserem vorigen Smartphone Probleme damit hatte und diese Deaktivierung der Optimierung damals geholfen hat. Bei dem neuen Smartphone und Android 9 scheint es aber nicht zu funktionieren. Nach einem Neustart sollte zwar wieder alles funktionieren, aber scheint für mich doch ein Software Problem seitens Signal oder Android 9 zu sein?

Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee zu meinem Problem?

Grüße,
Fuller
 
woma65

woma65

Experte
Hallo,
hast du auch in den Einstellungen, Apps und Benachrichtigungen, Signal im Pkt. Akku und Daten die HIntergrundberechtigung eingeräumt?
 
Fuller

Fuller

Neues Mitglied
Threadstarter
Hey woma65, :1f60e:

ich hoffe, dass ich dich jetzt richtig verstanden habe. Meinst du den bereich in den "Apps & Benachrichtigung" den ich mal mit angehängt habe?

Grüße,
Fuller
 

Anhänge

woma65

woma65

Experte
Der Screen mit den Daten passt schon mal. Der andere Screen mit den Benachrichtigung: hast du auch die Einstellungen hinter den Pkt Standard gepflegt (auf das Wort Standard drücken).

Ein Screen zum Akku fehlt noch. Gibt's das nicht in deinen Einstellungen. Hab dir nen Screen beigefügt:
 

Anhänge

Fuller

Fuller

Neues Mitglied
Threadstarter
Okay, also ich habe da noch mal welche gemacht, sollte jetzt die richtige Richtung sein. Schau mal bitte die Anhänge an.
Darf ich erfahren, was du mit der Abkürzung "Pkt" meinst?

Einmal nebenbei am Rande:
Ich habe auch das Gefühl, dass Android 9 irgendwie "buggy" zu laufen scheint. Sämtliche Apps wie z.B. Gmail, K-9 Mail, Silence und Signal musste ich schon wieder den Benachrichtigungston und Klingelton festlegen. Bei Signal stand sogar nur eine dreistellige Zahl als Ton, anstelle der Name. Habe diese bei jeder App auch nochmals eingestellt. Mal sehen wie lange das jetzt hält.

EDIT: Nach einem Neustart verstellen sich die Klingeltöne und Benachrichtigungstöne immer, habe ich gerade festgestellt. Es steht dann bei den Tönen immer eine dreistellige Nummer. Scheint wohl ein Android 9 Problem zu sein.

Grüße,
Fuller
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
schwalbe001

schwalbe001

Stammgast
Hast du vielleicht zufällig den nicht stören Modus aktiviert?
 
Fuller

Fuller

Neues Mitglied
Threadstarter
Habe ich zuerst auch gedacht, aber ich habe gerade noch einmal geschaut und bei Töne steht unter "Nicht stören" Aus.
 
woma65

woma65

Experte
Das passt alles. Pkt ist eine Abkürzung für Punkt
Grundsätzlich hat Pie kein Problem mit den Benachrichtigungen und Tönen. Aktuell gibt es eine Problemwelle mit WhatsApp, aber anstonsten läuft mein Moto mit Pie ohne Probleme, auch bei den Benachrichtigungen. Allerdings habe ich Pie nativ drauf, während du wohl von Oreo auf Pie upgedatet hast. Und da könnte das Problem liegen. Du wärest nicht der erste der nach einem update Probleme mit der Performance hat. Das kann an der Version von Pie liegen, die dein Hersteller für dein Gerät ausgegeben hat (dann könnte nur ein weiteres update Abhilfe schaffen), oder aber auch (nur) durch das update gekommen sein. In diesem Fall spricht man von Konfigurationsproblemen. Das sind im Grunde durch das update defekt gegangene Einstellungen. Das kann man selbst mit etwas Aufwand heilen, in dem man das Gerät zurücksetzt, d.h. alle Eisntellungen und Daten löscht und das Gerät neu aufsetzt. Macht Arbeit, ist aber oftmals die einzige Chance. Problem: in der Regel weiß man nicht, welches der beiden Probleme vorliegt. Daher kann auch niemand eine Garantie geben, dass ein Zurücksetzen das Problem beseitigt.
Ich würde bei dir allerdings tatsächlich davon ausgehen, dass es sich um Konfiguirationsprobleme handelt und ein FactoryReset (=Zurücksetzen) die Probleme beseitigen wird.
 
Fuller

Fuller

Neues Mitglied
Threadstarter
Okay @woma65, vielen Dank erst einmal für deine Hilfe. Dann sollte ich über ein Reset nachdenken.
Ich weiß nicht wieso, aber als wir das gekauft haben die Smartphones (beide Cubot MAX 2), musste meine Frau ihres nicht mehr updaten. Sie hatte von Anfang an eine aktuelle Systemversion installiert. Ich musste aber meines updaten, nur weiß ich nicht mehr, ob vorher ein älteres ANdroid installiert war. Beim Verkauf stand explizit Android 9 mit dabei. Aktuell habe ich Android 9 in der Version "CUBOT_MAX2_9011C_V10_20190521_20190517-1233 und unter Android Version steht 9.0
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Zu meiner ersten Nachricht:

Ich habe jetzt bemerkt, wenn ich einen Neustart vom Smartphone mache und das ist auch bei meiner Frau so, werden sämtliche Klingeltöne und Benachrichtigungstöne zurückgesetzt. Es steht dann in den Einstellungen eine dreistellige Nummer z.B. 673 oder sowas. Das passiert dann auch in den Apps, wie z.B. Gmail, Signal, SIlence usw. Da muss doch auch ein Fehler in Android vorliegen oder? Ob das vor dem Systemupdate schon war, weiß ich leider nicht, habe ich nicht drauf geachtet.

Bei Cubot scheint es aber immer irgendwelche Problemchen zu geben. Bei dem damlaigen Cubot MAX was wir auch hatten, konnten wir z.B. keine Rufnummer unterdrücken, da diese bei jedem Neustart wieder zurückgesetzt wurde. Also als Feature sehe ich das ganze gar nicht, eher als ein Bug.
 
schwalbe001

schwalbe001

Stammgast
@Fuller Sag mal, als ihr die Geräte eingerichtet habt, habt ihr da beim Einrichtungsassistenten eventuell die Option Sicherung von einem Smartphone oder aus der Cloud gewählt und dann auch ausgewählt das die Einstellungen vom Altgerät ebenfalls mit hergestellt werden sollen?

Sowas hatte ich neulich bei meinem Oukitel K9: Nach Einrichtung ging das Display immer an wenn man das K9 angehoben hat. Die Funktion hatte ich auf dem Altgerät einem Nokia aktiviert und bekam die aber auf dem K9 nicht ausgestellt und musste das K9 nochmal zurück setzen.
 
Fuller

Fuller

Neues Mitglied
Threadstarter
@schwalbe001 nein, das haben wir nicht. Wenn ich mich recht erinnere, haben wir noch nie eine Wiederherstellung eines Altgerätes auf einem Neugerät gemacht. Wir habem immer 2 mal auf Werkeinstellungen ausgeführt, einmal über das Smartphone und danach nochmal über das Hard/Factory Reset mittels Tastenkombination. Ob das nötig wäre, sei mal dahin gestellt. Das machen wir auch bei neuen Smartphones immer. Weiß nicht wieso, hat sich bei uns so ergeben. Beim einrichten überspringen wir die Funktion immer, eine Sicherung eines anderen Gerätes zu machen.

Ich würde daher sagen, nein, haben wir nicht. :1f615:

So, nachdem ich mein Smartphone einmal zurückgesetzt habe, kann ich nun sagen, dass sich bei jedem Neustart die Klingeltöne und Benachrichtigungstöne die ich eingerichtet habe, nicht mehr funktionieren. Sie verstellen sich und das Smartphone kann sich quasi nicht daran erinnern was zuvor war. Also für mich ein ganz klares Problem beim Android 9 System. Das Smartphone kann wohö möglich nur so gut arbeiten, wie sein System ist. Ganz blöde Sache ist das.

EDIT:

Jetzt bin ich total verwirrt. Ich nutze einen eigenen Klingelton und Benachrochtigungston, beide im mp3 Format. Diese liegen auf meiner SD-Karte in den Ordnern "Notifications" und "Ringtones". Angezeigt werden sie beim auswählen, aber diese werden ja dann nach einem Neustart nicht mehr erkannt. Jetzt kommts..... nehme ich einen Standard-Klingelton oder Standard-Benachrichtigungston vom System wie z.B. Capella, bleibt dieser beim Neustart bestehen. Wo ist denn nun der Fehler??? Ich mein, ich bin ja nicht besoffen oder so, ich glaub das Smartphone glaubt mich mobben zu können. :1f602:

Grüße,
Fuller
 
Zuletzt bearbeitet:
woma65

woma65

Experte
Hallo,
habe dich irgendwie verloren. Verschiebe die eigenen Klingeltöne von derSD in ein entspr. Verzeichnis im Gerätespeicher. Dann sollte es klappen.
 
Fuller

Fuller

Neues Mitglied
Threadstarter
Das ist doch kein Problem @woma65. ;):1f44d:
Ich muss mich bei dir vielmals bedanken, dass mit dem Verschieben der Klingeltöne vom externen SD-Karten Speicher auf den internen Gerätespeicher hat perfekt geklappt. Jetzt bleiben die Klingeltöne und Benachrichtigungstöne gespeichert nach einem Neustart. :D
Darf ich noch einmal fragen, ob du weißt, wieso es mit der SD-Karte Probleme mit den Tönen gibt?

Grüße,
Fuller
 
woma65

woma65

Experte
Ne sorry, warum das ein Problem ist für die Geräte weiß ich auch nicht. Ich denke es würde auch nicht helfen es zu wissen. Der Umgang mit SDs ist insgesamt recht schwierig, das liegt aber auch an den Dingern selbst. Sie sind langsamer wie der interne Speicher, sie gehen schneller kaputt... .
Akzeptieren und gut ist :1f607:
Habe mal noch kurz nachgelesen, sind die Probleme jetzt nach dem Reset weg? Ist immer spannend zu lesen, ob der Rat das Problem behoben hat.
 
Fuller

Fuller

Neues Mitglied
Threadstarter
@woma65 ist ja auch kein Problem. Jetzt funktioniert es erstmal und das ist das wichtigste.
Ich muss gestehen, dass ich das noch nicht sagen kann. Ich bin immer noch bei der Einrichtung. Das dauert immer ein wenig länger. Aber so wie es aussieht, scheint es zu funktionieren. E-Mail Apps und Messenger Apps sind die einzigen Apps die diese Akku-Optimierung deaktiviert haben sollten und die Hintergrunddaten aktiviert haben sollten, oder irre ich mich da? Eine SMS App braucht sowas nicht unbedingt oder? Mit Hintergrunddaten sind doch die Mobilen Daten gemeint oder?

Grüße,
Fuller
 
woma65

woma65

Experte
Ich handle immer nach dem Grundsatz:
Alles was benachrichtigen und up to date ( z.B.ne WetterApp) sein soll kommt nicht in die Akkuoptimuerung und wird nicht hinsichtlich Akku und Daten beschnitten. Wenn etwas keine Daten braucht wie SMS, das aber trotzdem wählbar ist, dann entscheide ich im Zweifel für den Angeklagten.
Bei System oder systemnahen Apps, wie Google Play Dienste lass ich die Finger weg.
 
Fuller

Fuller

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo nochmal,

@woma65, vielen Dank für deine Hilfe und den Tipps, wie du das händelst. ;) ich habe die letzten Tage ein wenig mein Smartphone beobachtet. Obwohl ich Hintergrunddaten und die uneingeschränkte Datennutzung aktiviert habe bei Signal, die Akku-Optimierung deaktiviert habe bei dieser App, bekomme ich gefühlt nach einigen Stunden nur noch Benachrichtigungen wenn ich die App selber öffne. Ich verstehe es nicht. Erst letzten Samstag gegen 8:50 Uhr habe ich die App geöffnet, keine Benacrichtigung war zu sehen, erst als ich sie öffnete, sah ich das meine Mutter mir 33 Minuten zuvor geschrieben hatte. Irgendwo ist hier immer noch der Wurm drinne. :1f62d:

Android 9 und ebenso bei Android 4 wo ich das Problem bereits hatte, scheinen irgendwie Probleme zu haben mit dem Thema Benachrichtigungen. Ich habe dem Entwickler von Signal aber mal eine E-Mail zukommen lassen, vielleicht erhalte ich ja noch eine Antwort.

Grüße,
Fuller
 
Oben Unten